Charging Charging
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. 07.01.2004, 23:03
    #1
    Hallo zeme

    Kann man den Auflade-Vorgang während des Synchronisierens unterbrechen? Ich möcht mein Handy nicht immer aufladen, wenn ich es in die Docking-Staion stelle.

    Grüessli Pipo
    0
     

  2. Hallo Mr_raab

    Den Synchronisationsvorgang würde ich noch durchführen. Danach kannst du alle Stecker ziehen.

    Bedenke einfach, dass das E200 auch über den USB Anschluss läd!
    0
     

  3. 08.01.2004, 13:50
    #3
    kann leider (meines wissens) nicht unterbrochen werden! ich hab auch schon an meine akkuzeit gedacht!

    mfg dailay
    0
     

  4. 09.01.2004, 08:54
    #4
    Hi,

    im Sinne von "Akkupflege" bzw. Akkutraining" ist eine "Zwischendurchladung" nicht erwünscht - aber nur bei den alten NIMH Akkus und noch älter.

    Bei den gängigen Lion- und LiPo-Akkus macht das nichts aus.

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  5. 09.01.2004, 09:46
    #5
    ^^sagen alle, hab ich aber nicht das gefühl das es wirklich nichts ausmacht!
    0
     

  6. Dieser Meinung bin ich auch, ein Akku soll geladen werden wen es wirklich nötig ist und nicht so tröpfchen weise.

    Gruss Ürsu
    0
     

  7. Ihr könnt Euch mal meinen bescheidenen Beitrag zur Akkupflege reinziehen. Was für PPC-Geräte gilt, gilt aber nicht unbedingt für SP's.

    http://www.pocketpc.ch/viewtopic.php?t=1979

    Gruss, @lex&er
    0
     

  8. 09.01.2004, 16:43
    #8
    ^^da hab ich schon das gefühl das smartphones gleich reagieren!!!
    0
     

  9. ich eigentlich gar nicht... es gibt nicht die lösung aber es gibt ansätze.
    0
     

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

auflade vorgang tau

Stichworte