E-Mail-Attachements lösen und abspeichern
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. Wie geht das? Habe eine PDF Datei per E-Mail auf SPV E200 erhalten, welche ich mit ClearVue betrachten kann. Aber wie kann ich diese jetzt abspeichern?
    0
     

  2. Tja, dass ist noch das Problem. Ich weiss nur eine Lösung.
    Speichern kannst dus leider nicht. Du musst es an eine E-Mail weiterleiten oder an einem PC ausdrucken! Ist etwas mühsam, aber so mach ich es. Ich kann die Nachricht mit meinen Kunden anschauen und Ihnen dann für den Ausdruck als E-Mail weiterleiten. Zur Sicherheit sende ich es auch noch auf meinen PC und speichere es dann dort.
    0
     

  3. Nicht sehr smart, oder!?
    0
     

  4. Und welches Smartphone kann es? Der P900 vielleicht? Der kann schon gar keine Wordsdaten lesen.
    0
     

  5. Wozu E-mail mit Attachements versenden und empfangen, wenn man diese nicht abspeichern kann. AttachSmart ist deshalb ein überflüssiges Programm.
    0
     

  6. da hab ich mich auch schon paar mal drüber aufgeregt!!! hab ein cooles bild bekommen aber konnts nicht speichern

    typisch microsoft, die hälfte wurde einfach vergessen!!!

    wie beim media player der full screen oder die tastensperre

    gruss dailay

    PS: Wie mach ich einen Zeilenumbruch beim SPV e200??
    0
     

  7. Zitat Zitat von dailay
    PS: Wie mach ich einen Zeilenumbruch beim SPV e200??
    Mit der Entertaste vielleicht?(Joystick drücken)

    Nur Mut Jungs, das SPV gibts erst seit einem Jahr. Beim E400 ist das alles Standart

    Diese Entwicklungsphase müssen wir nun einfach mitmachen, so bleiben unsere Gehirne aktiv. Und worüber schreiben wir in diesem Forum, wenn alles funktioniert!?
    0
     

  8. Du meinst als zahlende Idioten
    0
     

  9. Na,na...

    Es geht doch auch mit weniger Agressivität, oder etwa nicht?

    Daniel.
    0
     

  10. Wie ich Ddriver versprochen habe, als Vorsatz fürs neue Jahr halt ich die Klappe
    Ansonsten SUGUS würde ich mal näher auf dein Avatar eingehen.
    0
     

  11. Ich glaube es ist an der Zeit eine Sitationsanalyse zu machen:

    1. Habe von Sunrise zu Orange gewechselt. In der Folge musste ich feststellen, dass ich jetzt am Wohnort keine Netzabdeckung mehr habe.

    2. Habe Ende November veranlasst, dass meine Sunrisenummer zu Orange portiert wird. Bis heute kann ich mit dieser Nummer nicht über das Orangenetz gehen.

    3. Der Orange Kundenservice besteht darin enttäuschte Kunden zu trösten. An der Situation als solches können die offenbar auch nichts ändern.

    3. Das ganze habe ich mir eingebrockt, weil ich glaubte ein SPV E200 besitzen zu müssen. Leider musste ich feststellen, dass dieses Handy nicht mehr und nicht weniger als ein Spielzeug ist.

    4. 80% der im Internet verfügbaren Software wurde für das SPV E100 geschrieben und funktioniert mit dem E200 nicht richtig oder gar nicht.

    5. Zum Teil lässt sich die Software auch nicht mehr deinstallieren, was zusätzliche Probleme verursacht.

    6. Auch offizielle Upgrades funktionieren nicht richtig, z.B. der Orange Media Player. Zu dem konnte ich 3 Tage den Download gar nicht machen, weil das Netz nicht richtig funktionierte.

    7. Viele Funktionalitäten sind nicht durchdacht. So zum Beispiel kann man bei E-Mails Attachements machen aber die erhaltenen Attachements kann man nicht abspeichern. Es gibt noch zahlreiche andere Beispiele.

    8. Ich überlege mir ernsthaft ob ich die Rechnungen von Orange bezahlen soll. Die Leistung ist nämlich nicht nicht oder nur zum Teil vorhanden.

    9.SPV E200 & Orange =
    0
     

  12. Ein kleiner Tip zum Schluss

    Verkauf das E200 und kauf ein Nokia. Schreibe deine Probleme Orange Lausanne um frühzeitig aus dem Vertrag aussteigen zu können und gehe zurück zu Sunrise.
    Alles Gute für die Zukunft

    Gruss Marco
    0
     

  13. Was Orange mit den Kunden umgeht ist meiner Meinung nach hart an der Grenze zum Betrug.

    Die verkauften mir ein SPV E200. Zuhause und am Feriendomizil habe ich keinen Empfang. Aussteigen aus dem Vertrag kann ich nur durch Zahlung von 300 CHF. Das Phone ist nicht mehr benutzbar wgn SIMlock (529 CHF). Macht zusammen 829 CHF für nichts.

    Von mir aus kann die Firma Orange den Bach runter. Lang lebe Swisscom!
    0
     

  14. Kann es wohl sein das du von Smartphones und allgemein von heutigen
    Stand der Technik nicht nur 0 Ahnung sondern -100% Ahnung hast???? Von den neun Punkten die du mal aufgelistet hast bist bei acht Punkten du selber Schuld weil du dich nicht vorgängig informiert hast, du keine Ahnung von der Bedienung des E200 hast und scheinbar nicht mal fähig bist für die einfachsten Sachen!!!

    Für dich wird es wohl das beste sein du bleibst bei Swisscom und Nokia, und damit auch in Zukunft hinter dem Mond!!!!!

    Und eins noch zum Schluss: Mach doch ein neues Forum auf für alle dir gleichgesinnten, nämlich alle AHNUNGSLOSEN!!!!!!!!!!!!
    0
     

  15. Hallo zusammen

    Ich möchte euch bitten, persönliche Angriffe zu unterlassen, damit unser Forum auch in Zukunft ein angenehmes Forum ist! (was ja leider selten zu finden ist)

    Dafür danke ich euch im Voraus

    Sven
    0
     

  16. Zitat Zitat von Sugus
    Ich glaube es ist an der Zeit eine Sitationsanalyse zu machen:

    1. Habe von Sunrise zu Orange gewechselt. In der Folge musste ich feststellen, dass ich jetzt am Wohnort keine Netzabdeckung mehr habe.

    2. Habe Ende November veranlasst, dass meine Sunrisenummer zu Orange portiert wird. Bis heute kann ich mit dieser Nummer nicht über das Orangenetz gehen.

    3. Der Orange Kundenservice besteht darin enttäuschte Kunden zu trösten. An der Situation als solches können die offenbar auch nichts ändern.

    3. Das ganze habe ich mir eingebrockt, weil ich glaubte ein SPV E200 besitzen zu müssen. Leider musste ich feststellen, dass dieses Handy nicht mehr und nicht weniger als ein Spielzeug ist.

    4. 80% der im Internet verfügbaren Software wurde für das SPV E100 geschrieben und funktioniert mit dem E200 nicht richtig oder gar nicht.

    5. Zum Teil lässt sich die Software auch nicht mehr deinstallieren, was zusätzliche Probleme verursacht.

    6. Auch offizielle Upgrades funktionieren nicht richtig, z.B. der Orange Media Player. Zu dem konnte ich 3 Tage den Download gar nicht machen, weil das Netz nicht richtig funktionierte.

    7. Viele Funktionalitäten sind nicht durchdacht. So zum Beispiel kann man bei E-Mails Attachements machen aber die erhaltenen Attachements kann man nicht abspeichern. Es gibt noch zahlreiche andere Beispiele.

    8. Ich überlege mir ernsthaft ob ich die Rechnungen von Orange bezahlen soll. Die Leistung ist nämlich nicht nicht oder nur zum Teil vorhanden.

    9.SPV E200 & Orange =

    Keep cool Jungs. Wie es Dumdidum richtig schreibt, keine persönlichen Angriffe. Sugus, wenn Du Dich frühzeitig informiert hättest, hättest Du nun keine Überraschung gehabt.

    Zu Deinen Fragen:

    1) Netzabdeckung: Hättest bei Orange anfragen oder auf der Netzabdeckungskarte im Net nachschauen können.

    2) Beim Vertragsabschluss aller spätestens hättest Du Orange fragen können, wie lange es dauert, bis Deine Nummer übertragen wird und Du es nutzen kannst!

    3) Kundenservice Orange: Ein Blick in dieses Forum, zumindest die Beiträge von mir und Nepi, und Du hättest das wichtigste von Super Orange-Kundendienst erfahren.

    4) Verfügbare Software für e200: hättest alles hier abklären können

    5) Das Problem kann man auch jetzt noch zusammen anschauen, wenn Du es genau beschreibst

    6) Das Netz, resp. GPRS, funzt ziemlich oft nicht. Siehe "Gejammer" von mir und Nepi! (wenn ich Deinen Namen erwähnen darf nepi. sonst hau mich )

    7) Dies hättest Du hier im Forum erfahren, wenn Du gefragt hättest. U.a. ist dieses Problem schon im Forum drin.

    8 + 9) Dieser Ärger kommt, da Du die ersten 7 Fragen nicht abgeklärt hast!

    Ich wollte Dich hiermit nicht angreifen, falls Du es so auffassen solltest, nur - das sind die Fakten! Wenn Du Probs mit dem SPV hast, etwas nicht verstehst oder wissen willst, dafür sind wir alle hier im Forum ja da. Wir sind eine grosse SPV-Family, die sich gegenseitig unterstützt. Und so gehen wir auch gegenseitig mit uns um. Ich wünsche Dir, egal ob Du das SPV behältst oder nicht, noch viel Spass hier im Forum.

    Gruss
    SPV
    0
     

  17. Gut gesprochen
    0
     

  18. Dito

    Gruess Daniel.
    0
     

  19. Natürlich darfst du meinen Namen benutzen Ddriver ich stehe zu dem was ich schreibe.
    Nun zu Sugus; wirklich gut geschrieben Ddriver

    Wir leben in einer offenen Marktwirtschaft, dem Einen liegen Nokia besser, dem Andern die Sony-Ericsson und wir schauen halt auf Qualität
    Nein Spass Beiseite Jedem ist es frei überlassen das Handy und den Provider zu wählen. Darum habe ich Sugus auch empfohlen wieder zu wechseln.
    Der Verlusst der Kosten ist nicht so gross, wenn Du das E200 wieder für etwa 600.- verkaufst. Und wenn du wirklich so Probleme mit dem Gerät hast, kann ich mir nicht vorstellen, dass bei einem Schreiben an die obere Etage von Orange Lausanne nichts zu machen ist. Versuch es bitte wirklich mal und sehr wichtig, bleib sachlich, mit Beileidigungen und Vorwürfen kommst du nicht weit. Ich denke schon das dies hinhaut.
    Wenn nicht, komm doch mal an ein Usertreffen und wir schauen uns bei einem Glas Bier und in aller Ruhe die Geschichte mal an.
    0
     

  20. Gast
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Attachements auf der Speicherkarte, aber wo ?
    Von allucinox im Forum HTC TyTN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 11:09
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 06:25
  3. e-mail
    Von romeo koch im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 20:37
  4. Speicherung Mail-Attachements
    Von dwildi im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 13:06
  5. MMS Attachements speichern geht nicht
    Von Roman im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 08:56

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mail ssgus.com loc:CH

mail prolocan.net loc:CH

Stichworte