Akku laden Akku laden
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Nach langem hin und her habe ich mir nun doch heute das neue SPV E200 gekauft. Doch wie lange muss ich es jetzt das erste mal laden? Ich habe darüber unterschiedliche Meinungen gehört; in der Bedienungsanleitung steht etwas von 3 Stunden aber hier im Forum habe ich mal was gelesen, dass man es beim ersten mal 16 Stunden laden soll, damit der Akku nachher länger hält.

    Schon im voraus vielen Dank für eure Hilfe.
    0
     

  2. lade ihn bis er voll ist. mehr als voll kann er nicht sein. wichtig ist einfach dass du ihn regelmässig voll auflädst
    0
     

  3. Hhm, Noise, das würde ich differenzierter sehen.

    Nach X Threads dazu in einem anderen Forum (wo es aber auch um Li-Io Akkus ging) haben Fachleute zu folgendem geraten:

    Beim 1. Mal Phone auslassen und ca. 14 Std. laden. Danach die "normalen" Ladungen.

    Etwas Basiswissen: Wenn die Ladeanzeige des Phones (egal, welches) voll zeigt, ist es garantiert nicht voll!

    Grund: Die erreichte Spannung wird nicht exakt elektrisch gemessen, sondern vom Temperaturfühler wird ein Limit erkannt und das gibt den Impuls "voll". Nur stimmt das eben nicht.

    Also: Wenn Anzeige "voll" sind erst ca. 80% Ladung erreicht. Deswegen muss das Phone noch weiter dran hängen, etwa 15-20 Minuten.

    Denn: Die ersten 80% werden mit vollem Strom erreicht und danach kommen die restlichen 20% mit niedrigerem Strom. Das muss so sein, weil sich die Akkuzellen nicht mit "Gewalt" durch hohe Stromdosen restlos füllen lassen und die Erhitzung auch zu gross wäre.

    So, nun blickt ihr durch und macht ab sofort alles richtig. Übrigens wird bei einem neuen Akku erst nach 5-10 kompletten Entladungen und Neu-Auflladungen die volle Leistung erzielt.

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  4. Guten Morgen Sackgesicht, vielen Dank für deine ausführlichen Informationen.
    0
     

  5. Sackgesicht:

    Ich möchte gerne sehen, wie du es schaffst, das Phone 14h zu laden!

    Die ersten 2 1/2 oder 3h wird es tatsächlich laden, danach hängt es halt einfach am DC-Power. Die Ladelogik (irgend so ein Stück halbintelligente Elektronik) lädt nämlich einfach, bis das Ding voll ist.

    Früher mit den NiCd-Akkus und einem "dummen" Ladegerät konnte man selber bestimmen, wie lange man Strom in die Akkus reinpumpen will.

    Wie du das mit dem E200 machen willst, bleibt mir ein Rätsel.

    Gruss
    0
     

  6. Hi, interware,

    ich würde sowas nie schreiben, wenn ich es mir "aus den Fingern gesaugt" hätte. Das stammt aber wirklich von Fachleuten, die versch. Artikel von Akkuherstellern ausgewertet haben bzw. war das von Elektronikspezialisten geschrieben worden.

    Aber ob Du es glaubst oder nicht: Wo ist das Problem, das ein Mal zu machen?

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  7. Es ist ganz okay, das Ding auch 20 Stunden eingesteckt zu lassen.

    Nur wird es keine 14h laden, da durch Ladelogik gestoppt wird, wenn das System sagt "Akku voll", auch wenn er es vielleicht gar nicht ist.
    0
     

  8. Hi, interware,

    ich gebe gerne zu, kein Elektroniker zu sein und auch die Phones nicht von innen zu kennen.

    Aber ich behaupte nach wie vor - auf Grund von mind. einem Dutzend qualifizierten Threads in versch. Foren - daß der Lader wohl weiterlädt.

    Gründe:

    - Es gibt keine "intelligente Ladeelektronik
    - Der Temperatursensor schaltet bei der Temperatur ab, bei der erst ca. 80% erreicht sind....

    ... und erst danach wird der Akku richtig voll geladen mit niedrigerer Spannung.

    Wenn Du mir das widerlegen kannst, mußt Du schon sehr gut und besser als x Fachleute sein....

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  9. wie auch immer, aber orange geräte werden vor dem verkauf konfiguriert und geladen. von da her kommt es nicht mehr darauf an, wie lange du dein e200 nach laden willst!

    oder?

    gruess
    0
     

  10. orange geräte werden vor dem verkauf konfiguriert und geladen
    Hi,

    sorry, keine Firma auf der ganzen Welt, natürlich auch HTC nicht, nimmt sich die Zeit, Akkus in Geräten zu laden. Die werden vom Fremdhersteller angeliefert und bestenfalls mal kurz getestet, d. h. sie werden vielleicht 2 Minuten geladen und dann kurz getestet. Falls das nicht schon der Akkuhersteller macht.

    Gruß
    Sackgesicht

    PS: "Beweis" dafür ist der Hinweis in jeder Bedienungsanleitung, erst mal den Akku zu laden.
    0
     

  11. danke für die aufklärung sackgesicht. wusste ich nicht.

    die akkus sind ca 1/4 geladen bei der auslieferung (bei uns auf alle fälle) ich nehme auch mal an dass es nur zu testzwecken gemacht wird.
    0
     

  12. orange scheint sich diese zeit zu nehemen.

    da stellt sich natürlich die frage, warum die akkus ca. 1/4 geladen sind (was übrigens gut möglich ist. bei meinem E200 war der akku auch nicht ganz voll zu beginn)? das wäre ja nicht gerade das beste für den akku!

    gruess
    0
     

  13. da vertraue ich den spezis und wage keine behauptungen aufzustellen... ich weiss nicht ob sie ab werk so ausgeliefert werden. keine ahnung aber das ist auch nebensächlich.
    0
     

  14. wird das E200 auch geladen wenn es in der docking steht die am pc angeschlossen ist, jedoch das stromkabel nicht zusätzlich mit der docking verbunden ist...
    also nur per usb laden?

    geht das?

    denn bei meinem e200, welches ich nun heute endlich habe, erscheint so die ladeanzeige .

    komisch?!

    gruess
    kuschti
    0
     

  15. witzige Diskusion... ich kann nur sagen
    das es einen super genau erklährten ladevorgang hier
    im forum ausgetexted gibt inklusive begründung usw.

    schaut euch doch einfach das mal an...

    zu finde irgendwo unter Akku pflege...

    oder einfach untenstehenden link verwenden.
    http://www.pocketpc.ch/viewtopic.php...ght=akkupflege
    0
     

  16. @ Kuschti

    Genau das ist möglich! Ist geil, so kann man das Akkuladegerät irgendwo anders benützen (ich z.b. habe das ladegerät bei meiner freundin und lade es daheime über USB)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Akku laden
    Von tyco im Forum HTC Tornado
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 08:28
  2. sprachnotizen auf den pc laden
    Von ghostrider432 im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 23:15
  3. Rom hinauf laden
    Von hyprÞrclaim im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 12:12
  4. iPAQ 3760 Akku laden per USB
    Von schwaste im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 20:24
  5. Kontakt von SIM laden
    Von jasamto im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 08:23

Stichworte