Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Hm, ich will mir ja - da mein Abo ausläuft - ein neues Handy leisten, habe momentan das SPV...

    Eigentlich wollte ich ja das SPV E200, was ja hochgelobt wird

    Doch das P900 sieht ja auch sehr interessant aus - was für Präferenzen habt ihr?

    Wenn ich keinen iPAQ hätte würde ich sofort das P900 kaufen - aber ja ich habe ja einen iPAQ und deshalb ist das SPV E200 wohl sinnvoller?

    Das P800 sah etwas "bebelig" aus und war mir einfach zu gross, aber laut den daten vom P900 ist das P900 nicht wesentlich grösser als das SPV E200

    Das P900: 115x57x24
    Das SPV E200: 120x50x24

    Also ist das SPV höher, dafür das P900 breiter...
    Gewicht ist bei beiden in etwa gleich...
    natürlich sieht das SPV E200 schöner aus - aber das P900 hat das grössere display..... ah man!!!
    nicht ganz einfach
    0
     

  2. Guitar Gast
    Hi, ich gehör zu denen, die früher mal ein SPV hatten und heute mit dem P800 rumlaufen. Ich muss dir ehrlich sagen, das P800 bzw P900 ist wesentlich besser. Wir wollen da nicht diesen Streit anfangen ven wegen Micorsoft gegen den Rest der Welt ist scheisse und so. Wichtiger scheint mir die Kombination Hardware/Software. Aus meiner Sicht, ist das SPV (egal welches) ein Pocket PC hineingedrückt in ein Handy. Es gibt viele Funktionen, viel Inhalt, man KANN seh viele Daten verwalten. Die Software ist also wesentlich vielfälltiger, als die eines normalen Handys. Anders siehts bei der Hardware aus. Das SPV E200 kommt daher, wie ein stinknormales Kamerahandy. Die Auflösung ist nicht gut, die Bedienung für diue Software nicht ausgereift, zu normal. Ich hab damals mit meinem SPV auch vorallem mit der Stabilität und der Geschwindigkeit mühe gehabt.
    Das P800 geht andere Wege und das ist gut so. Den Titel Smartphone verdient es deswegen auch wirklich, ganz im Gegensatz zu andern Produkten. Aus meiner Sicht ist das P800 einfach sensationell, all die Funktionen, die Enfachheit, die Satbilität. Das Gerät ist wirklich überzeugend und der grosse Display macht enorm viel Spass und bringts auch wirklich. Ich glaub, das P900 ist das Handy mit dem grössten Potenzial überhaupt auf dem Markt. Es ist das wahre Smartphone.
    0
     

  3. Danke für deine Meinung!

    Das grösste Problem, dass ich mit dem P900 habe, ist dass es doch ziemlich gross ist...! das SPV E200 soll ja auch endlich stabil und vorallem schnell sein...
    Weiss jemand ab wann, wo und für wieviel das P900 zu haben ist?
    0
     

  4. ein kolleg von mir hat sich das p900 bestellt..er soll es ende woche bekommen(glaube ich zwar nicht) und er zahlt dafür,ohne abo, 1000.- ist jedoch ein spezialpreis (beziehungen)..
    mehr weiss ich nicht
    0
     

  5. Ja bei architronic erhält man es für 996.- ohne abo:

    http://www.architronic.ch/details.cfm?NR=p900_AR
    0
     

  6. Momentan 4:1 fürs SPV E200.... ist ja klar, wenn die Grundgesamtheit dieser Umfrage aus lauter SPV-Nützer besteht
    0
     

  7. weshalb machst du denn eine umfrage?

    soweit ich es beurteilen kann hat man mit dem SPV die gleichen wenn nicht mehr möglichkeiten als mit dem p800. ausserdem ist der nachteil dass es nur 128 duo stick gibt und diese einen unverschämt hohen preis haben.

    ausserdem gilt das argument betreffend schnelligkeit und stabilität beim e200 nicht mehr!!! das könnt ihr vergessen

    gruss noise
    0
     

  8. Ja von den Funktionen her sind sie in etwa gleich, darum nimmt es mich wunder, ob es umsteiger gibt...!

    Das P900 ist insofern geil, dass es einen touchscreen gibt, der extrem gross ist, für videos einfach besser. es ist halt alles grösser dank dem display - leider auch das gerät selber...
    0
     

  9. nun ja das spv ist vorkonfiguriert auf orange (das ist eine nervenaufreibende sache beim p800 und man kann hoffen dass es nicht so grosse probleme gibt wie beim p800 bei der synchronisierung mit outlook...
    0
     

  10. Das ist die Frage die ich mir Momentan auch stelle, Spv e200 oder SE P900, ich weiss es nicht!

    Touch Screen, das grössere Display und der (die) schnellere(n) Prozessor(en) sprechen sicher für das P900 hingegen ist man mit der Kompatibilität auf der besseren seite mit dem e200.

    Ne schwirige Frage finde ich

    mfg dailay
    0
     

  11. Tja, ich persönlich sehe einen Touchscreen nur als Nachteil an und möchte niemals einen haben. Hauptgründe: Zweihandbedienung und höhere Empfindlichkeit.

    Und wegen dem Prozzi: Schneller als das E200 kann ein Phone wohl nicht nicht sein....

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  12. Im interdiscount: P900: 949.- inkl 24-monate-ADVANCED-Abo!

    Sauteuer
    0
     

  13. 8O 8O ja ja, ein schöner Preis!!!! Das SPV ist für die Hälfte oder weniger schon erwerblich (mit Abo).

    Gruss
    SPV
    0
     

  14. Ja ich werde definitiv das SPV E200 kaufen....... wenns denn endlich mal rauskommt...

    bleibe auch lieber bei Orange als ein Qtek zu kaufen - support...
    0
     

  15. damit ist das thema p900 für mich auch abgehackt ^^

    949.- iklusive 24 Monate Advanced Abo, die ind krank

    Ich kaufe das SPV e200 mit einem Personal und zwar für 12 Monate.

    Mit was für nem Abo Typ kauft ihr das SPV?? Ich find der Unterschied zwischen dem Personal 12 und 24 Monate ist irelevant wenn man nach 12 Monaten wider ein neues Handy kaufen kann.

    mfg dailay
    0
     

  16. ist auch meine meinung dailay. sowiso beim SPV
    0
     

  17. Zitat Zitat von dailay
    Mit was für nem Abo Typ kauft ihr das SPV?? Ich find der Unterschied zwischen dem Personal 12 und 24 Monate ist irelevant wenn man nach 12 Monaten wider ein neues Handy kaufen kann.
    Ganz genau. Ich persönlich bevorzuge das Orange Personal 12 Monate, denn es kommt ja eh alle 6 Monate ein neues SPV raus. Und wenn Du ein 24 Monate Abo löst kannst nicht schon nach 6 Monate ne Vertragsverlängerung machen für ein neues SPV. Aber bei einem 12 Monate-Abo geht das. Und wenn Du auch mal ein SPV auslässt, ist es nicht so schlimm. Und der Preisunterschied zwischen 12Monate-Abo und 24-Monate-Abo ist nicht so gross!

    Gruss
    SPV
    0
     

  18. nach 10 Monaten SPV nicht nach 6 Monaten.

    Es kommt draufan wieviel man das Handy braucht. Also generell kann man nicht sagen Personal ist das beste.

    Ausserdem werden die Konditionen bei einer Verlängerung von orange festgelegt. Unterschiedlich je nach Kunde.

    greetings noise
    0
     

  19. Ja das weiss ich. Jedoch gibt es durchaus Fälle, wo nach 6 Monaten das Abo verlängert werden kann!
    Es ist von Kunde zu Kunde verschieden. Je nachdem wieviel das Telefon genutzt wird, wie hoch die Rechnungen sind, wie zuverlässig die Zahlungen eintreffen usw. es sind diverse Punkte....Kenn ich. Und dann gibt es entweder eine Verlängerung für 12, 18 oder 24 Monate. Je nach Kunde.

    Gruss
    SPV
    0
     

  20. Nein sorry SPV aber das stimmt nicht mehr wirklich!

    Also es ist generell so dass man 2 Monate vor Vertragsablauf von einer Verlängerung (Orange Thanxs) profitieren kann. Vorher nicht.

    Ausserdem gibts 12 und 24 Monate Verlängerungen. Keine 18 monatigen mehr.

    Was du betreffend den kriterien gesagt hast ist richtig.

    noise
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche P900 oder P910i
    Von DavidPintscher im Forum Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 15:19
  2. C500 V.S P900
    Von mischa im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2004, 19:52
  3. Sony Ericsson P900
    Von tschaello im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 17:35
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 10:56
  5. Tausche orange e200+ dell axim x5 gegen ein P900
    Von Kipper im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2004, 17:03

Stichworte