SD mit 16 GB Kapazität
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Die Zeit läuft. Schon gewusst, dass es SDs mit 16 GB schon gibt oder demnächst geben soll? Das angehängte Bild lässt jedenfalls darauf schliessen. Über die dazugehörigen Preise konnte ich leider noch nichts in Erfahrung bringen, dürften aber ein kleines (?) Vermögen sein.

    Aber wenn das so weitergeht brauch' ich schon bald keine Harddisks mehr in meinem Videoschnitt-PC

    Gruss, Paddy
    0
     

  2. Hm, ich denke mal ein kleines Vermögen ist weit untertieben... diese Dinger sollen schon bald auf den Mark kommen? Da bin ich mal gespannt...
    0
     

  3. Innerhalb der nächsten zwei Jahre plant Panasonic 4GB, 8 GB und 16GB SD Memory Cards.... also ncoh rund zwei JAhre warten... grrrr
    0
     

  4. Dann hoffe ich mal dass es sowas auch auf Compact Flash geben wird - ich hasse dieses SD "gfotz"
    0
     

  5. Die GB-SD Karten sind wie Marco schon gesagt hat Zukunftsmusik. Laut Panasonic sollte erst nächstes Jahr die 2GB Grenze erreicht werden.

    ... lasst Euch nicht auf solche Fakes ein...

    @Antares
    Für CF's gibts effektiv schon Karten, die 5GB hergeben. Die Karten sind zwar im Bauformat CFII, aber nicht nach Microdrive-Vorbild, sodass sich der Stromverbrauch in Grenzen hält und keine beweglichen Teile enthalten sind.

    Gigs, @lex&er
    0
     

  6. Naja, was innerhalb ein oder zwei Jahren auf dem Markt ist, dem würde ich nicht mehr Zukunftsmusik sagen. Nächstes Jahr 2 GB? Soo weit ist das nicht mehr, Jungs.

    Nur die Preise..... 256 MB kosten ca. 150.--, 512 wohl bald noch 300.--, 1 GB dann 600.--, 2 GB 1200.--, 4 GB 2400.--, 8 GB 4800.-- und 16 GB 9600.--. Dann wird man dann bei "Wer wird Millionär" gefragt, was machen Sie mit dem Geld, einen Kleinwagen kaufen oder eine SD-Ram?

    Gruss, paddy
    0
     

  7. Ne ich glaube nicht das die das so schnell nacheinander machen würden!
    Weil -> der grund ist ganz einfach "GELD" wenn sie alles schön lange verzögern und so jedes jahr ne stufe höher rausbringen können die mehr geld machen als wenn die alles gleichzeitig raushauen!
    ist ja genau so mit den CPUs in letzter zeit leuft es ganz langsam weil wenn die alles schnell raushauen kauft keiner die neuen CPUs und warten eher...
    0
     

  8. ich denke, die preise werden da noc gewaltig nach unten gehen. momentan ist die 512er ja noch recht teuer. aber sobald eine 2gb auf dem markt ist, werden die preise für die kleineren wahrscheinlich recht sinken. zumal die herstellugskosten einer sd doch sehr gering sind.

    @jaeger: das ist ja bis jetzt schon immer so gewesen. ob ram oder cpu oder hd oder was auch immer. die sind alle nur auf das geld aus.

    SD allgemein: die sd hat ja den vorteil von einem kopier schutz. nun gibt es einen hersteller, pretec, die diesen kopierschutz weg lassen. die sd sind voll kompatibel zu den normalen sd's, jedoch ein stück billiger. wen es interessiert, http://www.pretec.com.
    0
     

  9. Ich habe mal gehört, dass theoretisch 32GB möglich wären.

    Gruss Dani
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Maximale SD-Kapazität beim 9090er
    Von Bikerbear im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 16:47

Stichworte