Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. YPC Gast
    ja eben was halten ihr vom dem Linux Sharp PDA?

    gut zum gebrauchen oder schrott da er mit dem syncen nicht so mitnacht wie nen win-PDA?

    ist der gut zum Video schauen und/oder mp3 hoeren?

    wer kan ihn oder auch allgemein Linux-PDA's empfaehlen?
    0
     

  2. hm also wenn ich einen pda kaufe dann nur mit windows, da ich nicht lange üben will mit synchronisieren und programme gibts für den linux auch kaum... mehr weis ich nicht

    gruss marco
    0
     

  3. Zitat Zitat von YPC
    ja eben was halten ihr vom dem Linux Sharp PDA?

    gut zum gebrauchen oder schrott da er mit dem syncen nicht so mitnacht wie nen win-PDA?

    ist der gut zum Video schauen und/oder mp3 hoeren?

    wer kan ihn oder auch allgemein Linux-PDA's empfaehlen?
    Hi,

    der Zaurus ist ein schönes Gerät aber nicht *ohne weiteres* PIM tauglich. Etwas "Linux-basteln" ist schon fast pflicht. Leider hat Sharp den Vertrieb der Zaurus-Reihe in Europa komplett eingestellt, sodass du selber entscheiden musst, ob du dies durch den Kauf eines Zauruses belohnen möchtest... Ich selber mag die Basteleien mit PDAs etc. sehr gerne , werde aber warten, bis ein anderer Hersteller einen Linux-PDA herausbringen wird. Apache, MySQL etc. in der "Hand" zu halten macht schon spaß, obwohl mit den Pocket PC auch *vieles* mehr geht, als man manchmal so hört. Man "braucht" halt beides für unterwegs: 1 mal eine Linux- und 1 mal eine Windows-Taschenversion .

    Für den Zaurus gibts einiges an Software (IPK-Pakete). Am Besten, du fragst mal hier:

    http://zaurus.help4free.de/html/modules/news/

    oder guckst hier:

    http://killefiz.de/zaurus/

    Gruß,
    Borland
    0
     

  4. YPC Gast
    danke euch...

    naja ich will eigentlich nur nen PDA zum film schauen und musik hoeren.. ev. noch ein Deutsch-English Tranzlator drin haben, ev. noch ein GSM/gprs Handy eingebaut aber dann nur mit linux und NICHT mit windows -angst von abstuerzen bei windows, wie beim jetzigen casioPDA mit winCE..
    muss mein casio e125-pda immer wieder mal resetten wenn ich musicvideoclips ueber den pocketMVP-player schaue und er das naechste file nicht mehr findet obwohl es auf der karte ist, das nervt mit der zeit.. geschweige wenn ein gsm handy im win-pda haette.. )

    syncronisieren will ich eigentlich nix... hab auch kein M$-outlook oder aehnliches aum meinem pc drauf.

    ev. noch VNC zum mein PC ueber W-lan fernbedienen zu koenen.
    0
     

  5. mawi Gast
    Hallo YPC

    ich habe mir vor ca. 1 Jahr einen Sharp SL5500 zugelegt, und bin ziemlich zufrieden mit ihm. Auf dem Internet findest du ca. 10'000 Programme die du auf den Zaurus laden kannst. Die grösste schwäche des Zaurus ist die Batterie, wenn du Musik hörst (MP3) hält die Batterei nur ca. 2.5 h!!

    Gruss
    mawi
    0
     

  6. und der Kopfhörerausgang kommt meilenweit nicht an die Qualität von den IPaQ's ran.
    0
     

  7. Hi


    Du hast geschrieben:

    ev. noch ein GSM/gprs Handy eingebaut aber dann nur mit linux und NICHT mit windows -angst von abstuerzen bei windows

    Leider gibt es das nicht - ein Linux PocketPC mit GPRS/GSM eingebaut...

    Nimm ein PocketPC mit Windows Mobile 2003 - das ist super für deine Anforderungen, gut zum MP3 hören, Filme schauen und Translators gibt es auch viele!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Sharp GX30 mit Orange.
    Von freak666 im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 14:46
  2. Sharp GX 20 ---> 4150
    Von stroke65 im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2004, 07:12
  3. [PDA] Linux - Erfahrene ?
    Von Basty_B im Forum Plauderecke
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 20:03
  4. Fotos vom Sharp GX20 auf den Loox 600?
    Von CEO im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 10:10
  5. Linux für PPC
    Von Martin im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 07:18

Stichworte