Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Hallo Zusammen.

    Ich habe mein "Spielzeug"(ipaq 3850) endlich ziemlich komplett zusammen.
    Hatte immer das Problem das die Display-Beleuchtung teilweise ausgestiegen ist. Sie hat aber nach einem Soft-Reset oder nach mehrmaligem ein und ausschlten wider bestens funktioniert. Seit heute morgen will die Beleuchtung gar nicht mehr. Glaube aber nicht das es an der Hardware liegt. Habe es schon mit und ohne Strom versucht. Kennt jemand von euch dieses Problem oder weiss jemand rat? Wäre sehr froh über jeden hinweiss.


    mfg freak666
    0
     

  2. hast du gestern noch ein spezielles programm installiert?
    0
     

  3. Hallo Freak666

    Hört sich nicht sehr gut an und ist meiner Meinung nach ein Fall für den Schraubenzieher und den PDA-Doktor. Ursachen kann es viele haben;

    Leuchtröhre ist hinüber,
    Stromverbindung zur Leuchtröhre hat nen Wackel,
    Batterie ist zu schwach,

    Ich tippe auf zweiteres, da Du schilderst, dass er anfänglich Aussetzer hatte und mit einem mal gar nicht mehr funzte. Wäre die Leuchtstoffröhre wirklich hinüber, hätte sie sich mit einem mal veraschiedet.

    Ich sehe für Dich eigentlich nur der Gang zu HP/Compaq oder einen anderen Bastel-Freak, der sich getraut das Teil auseinanderzunehmen.

    BTW: Ich habe bislang noch jeden meiner Ipaq's (3130, 2x3630, 3870, 3970, 2x5450) auseinandergenommen (und auch wieder erfolgreich zusammengesetzt ) und in den Eingeweiden gewühlt , um herauszufinden wie die Dinger funktionieren .

    Versuch den Ipaq nochmals ganz aufzuladen und zusätzlich ans Netz zu hängen und checke nachher, ob die Hintergrundbeleuchtung immer noch nicht funzt.

    Post auf jeden Fall obs was genutzt hat.

    Gigs, @lex&er
    0
     

  4. Hallo Zusammen

    @ marco:
    nein habe keine Programme installiert. Ist alles Standart bis auf TomTomNavigator 2 den ich installiert habe. sonst ist alles noch orginal.

    @ @lex&er
    Hatte den Ipaq schon zu hp/compaq eingeschickt als das licht nur sporadisch funktionierte. Habe ihn aber wider zurückbekommen ohne das etwas gemacht worden ist. Jetzt glaube ich kaum das noch Garantie ist auf dem Teil. Aber ich kenne einen Elektorniker der mir schon verschiedene HUB`s/Switch`s usw. repariert hat. Werde ihn mal fragen ob er etwas machen kann. Werde ihm die Infos von Dir weiterleiten.

    Danke für eure schnellen Antworten.
    Poste dann was wenn ich weiss was es ist. Bin jetzt aber noch am Akku laden und mache dann noch einen Hard-Reset vielleicht nützt ja das was.

    bis bald

    mfg freak666
    0
     

  5. Hallo

    Ich habe den Ipaq über nacht am storm gelassen und jetzt funktioniert die Beleuchtung wider ab und zu. Ich glaube aber doch das da irgend ein Wackel vorliegt. Werde den ipaq sicher noch meinem kolegen zeigen. vielleicht kann er ja was machen.


    mfg freak666
    0
     

  6. Hallo Freak666

    Sag Deinem Kollegen, er solle auf eine zweiadrige Stromlitze (Flachbandkabel) achten, die seitlich von vorne um die Platine gelenkt auf diese gesteckt werden sollte. Dieses Flachbandkabel sitzt in der Regel sehr locker, da es keine Feststellitzen hat und das Flachbandkabel-Ende nur gerade eingesteckt wird. Beim Auseinanderbau meiner Ipaq's flutschte diese Litze manchmal fast von alleine heraus.

    Gigs, @lex&er

    PS: diese Litze versorgt die Hintergrundbeleuchtung übrigens mit dem benötigten Strom 8) .
    0
     

  7. Ich hatte dieses Problem auch mit meinem 3870. Zu dieser Zeit hatten sehr viele Besitzer der 3800er Reihe dieses Phänomen.

    Nachdem auf Compaq (damals) viel Druck ausgeübt wurde, konnte man das Gerät gratis einschicken, und kriegte nach ein paar (2-3) Tagen das geflickte Teil zurück. Schmeckt für mich nach einem Hardwareproblem.

    Ob es nun aber an diesem Kabelanschluss liegt, oder an etwas anderem, kann ich so leider nicht sagen. Ich denke, da die Garantie dieses Gerätes bereits abgelaufen ist, wirst Du wohl oder übel entweder das Kabel kontrollieren, oder damit leben müssen.

    Gruss.
    Stephan
    0
     

  8. Hatte das Gerät auch zu Compaq eingeschickt. Hatt aber nichts gebracht. Werde aber mal schauen was mein Kolege mit den infos von @lex&er anfangen kann.

    Danke euch beiden für die Infos.

    werde schauen was sich machenlässt.

    mfg freak666
    0
     

  9. Gast
    Juhu habe endlich wider einen Ipaq mit beleuchtung. Mein Kolege wusste was mit den infos von euch anfangen und es war tatsächlich die zweiadrige Stromlitze die nicht mehr richtig gesessen hat.

    Happy end


    Danke viel mals für eure Hilfe.


    mfg freak666
    0
     

  10. Sorry war nicht eingeloggt
    0
     

  11. öh geil... hehe dann werde ich dann zu dir kommen wenn meiner auch soweit ist..
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Ersatzteil zu IPAQ 3850
    Von Gast im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 16:00
  2. Stereo-Ton Problem mit Ipaq 3850
    Von westklitt_1 im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 12:51
  3. IpaQ 3850 ABSTURZ
    Von saje im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2003, 17:04
  4. IPAQ 3850 + Updates +Navigation
    Von freak666 im Forum Plauderecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 12:08
  5. ipaq 3850 /GSM/GPRS
    Von Gerald im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2003, 11:57

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ipaq beleuchtung

ipaq 3850 display beleuchtung

ipaq 3850 beleuchtung geht nicht

hp ipaq Displaybeleuchtung

ipaq 3850 beleuchtung reparieren

hp 3850 beleuchtung

bildschirmbeleuchtung ipaq schwach

ipaq 3850 beleuchtung

hp 3850 hintergrundbeleuchtung

ipaq hintergrundbeleuchtung

ipaq 3850

ipaq 3850 geht aus

Stichworte