ActiveSync über WLAN nur als GAST (das ewige problem)
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. LordPeng Gast
    Hallo leute,

    ich möchte die synchronisation meines Ipaq via WLAN machen, allerdings habe ich das problem dass ich mich nur als GAST über WLAN verbinden kann, eine exzessive google-suche brachte mir leider auch keine funktionierende lösung

    ich hab mein notebook mit dem ich syncen will in meiner hosts liste drinnen stehen und kann ihn auch anpingen, das selbe geht auch umgekehrt zum PDA hin, mein notebook ist bei der WLAN karte im PDA als WINS server eingetragen

    ich hab schon mehrfach einen hard- und einen soft-reset versucht aber auch ohne erfolg

    mich würde interessieren was eigentlich der grund für dieses problem ist, immerhin stehe ich damit ja nicht alleine da, google spuckt massenhaft ergebnisse aus von leuten die das selbe problem haben

    die normale netzwerkverbindung funktioniert ohne probleme ...

    ich bin für jeden tipp dankbar

    lg.

    manuel
    0
     

  2. futureman Gast
    Welchen iPAQ hast du denn? Sollte es der 54xx sein, so sollte unbedingt das zur Verfügung stehende Update installiert werden. Ich nutze es mit PocketPC 2002 und Windows Mobile 2003 und habe nach den jedweiligen Updates keinerlei Probleme mehr!

    Viele Grüße
    0
     

  3. LordPeng Gast
    hi,

    es ist der 5550er für den gibt es leider noch keinerlei updates, merkwürdigerweise hab ich's inzwischen einmal hinbekommen dass es kurzfristig funktioniert hatte ... aber wirklich nur kurzfristig
    0
     

  4. mocad_tom Gast
    ich weiss nicht ob das mit anderen Treibern anders läuft.
    aber bei mir(pocket loox/Netgear CF-Wlan-Karte)
    Ich verbinde zuerst über usb und richte eine partnerschaft ein.
    dann wird die wlan-karte eingerichtet.
    ein ping vom pc auf den ppc zeigt an, ob man über TCP/IP eine verbindung hat.
    Dann geht man beim ppc auf start->activesync.
    im activesync verbinden.
    Wenn er nur die kontakte abgleicht und danach die verbindung wieder beendet muss man im ppc-activesync unter optionen den haken "nach synchronisierung verbindung trennen" wegnehmen.
    In den ppc-activesync-optionen wird auch der computername des computers angeziegt, mit dem eine Verbindung hergestellt wird.

    Bei mir z.b. mocad_toms-rechner

    ich hoffe das hat geholfen.
    0
     

  5. LordPeng Gast
    also Netzwerkmässig funktioniert soweit alles, ich kann meine rechner anpingen und es werden auch alle namen richtig aufgelöst, daher finde ich ein treiberproblem eher ausgeschlossen, obwohl bei MS ja alles möglich ist ...
    0
     

  6. Gast
    Ich habe es wie auf www.nschraeder.de beschrieben.
    0
     

  7. LordPeng Gast
    >Ich habe es wie auf www.nschraeder.de beschrieben.
    hey, super, die anleitung vom Axim5 hat mich weitergebracht jetzt funktionierts, das problem lag wohl darin, dass in jeder anderen leitung die mir bislang untergekommen ist der host pc als WINS server eingetragen werden sollte, ohne WINS server gings sofort ...

    besten dank nochmals!
    0
     

  8. öh aha ja da lernt man wieder dazu... als kein wins...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. ActiveSync automatisch über WLAN oder GPRS
    Von McLion im Forum HTC Wizard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 09:39
  2. qtek.ch -> Ewige Reparaturzeiten
    Von mhe im Forum HTC Tornado
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 13:26
  3. ActiveSync via WLAN/LAN
    Von im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 15:50
  4. activesync über wlan/bluetooth herstellen
    Von hhmpf im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 20:53
  5. ActiveSync über Bluetooth
    Von wlaetsch im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2002, 17:57

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

activesync wlan probleme

activsync gast

activesync gast

active sync nur gast

activesync probleme im wlan

active sync verbindet nur als gast

Stichworte