Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. Gie Gast
    Hallo zusammen,

    Möchte mir gerne ein Smartphone kaufen weis abe nicht welches.
    Qtek oder SPV?
    Was sind die vor und nachteile?

    vielen dank
    0
     

  2. Es ist anundfürsich das Gleiche mit dem Unterschied, dass beim Qtek die Programme Orange Backup und Orange Update nicht drauf sind.

    Ich kenn das Qtek sonst nicht so gut. Habe keins.

    Gruss
    SPV
    0
     

  3. Hallo Gie, hallo SPV

    Eigentlich befremdet mich die Erkärung, dass das QTec bis auf ein paar Applikationen gleich sein soll

    Grundsätzlich sind es zwei total unterschiedliche Geräte mit entsprechend unterschiedlichem Einsatzgebiet.

    Als grösste Differenzierung kann man das Qtec als PDA mit Telefonfunktion umschreiben - wohingegen das SPV ein Telefon mit Organizerfunktionen ist. Dementsprechend ist das Haupteinsatzgebiet des QTec eher im Organizerbereich zu suchen und das des SPV's eher im Telefoniebereich.

    @Gie

    Evauliere zuerst, wofür Du so ein Gerät primär einsetzen willst. Einige Dich (mit Dir selber) auf einen Hauptanwendungsbereich und entscheide dann, ob Du eher ein PDA oder ein Handy benützen möchtest.

    Gehe dann einen Schritt weiter und evaluiere die Vor- und Nachteile der beiden Geräte (Hinweise und Vorstellungen gibt es hier im Forum massenweise). Stelle Dir eine Liste von Features und Eigenschaften (z.B. Grösse, Gewicht, Preis, Bedienung, Programmvielfalt, Fehler etc.) zusammen und tippe jeweils auf das zu bevorzugende Gerät.

    Mit dieser Vorgehensweise kommst Du relativ objektiv zum Ziel.

    Du wirst hier im Forum immer wieder Empfehlungen für das eine oder andere Gerät erfahren, wobei die Poster gar nicht wissen können, für welchen Zweck Du das Gerät einsetzen willst. Lass Dich also nicht von starken Argumenten überzeugen, sondern versuche im Sinne einer Selbstdiagnose zu erfahren, was Du genau willst.

    @alle

    Diese Vorgehensweise ist besonders dann zu empfehlen, wenn Fragestellungen wie; "soll ich mir A oder B zulegen" auftauchen. Wir sind doch keine Hellseher 8O !

    Gigs, @lex&er
    0
     

  4. @lex&er
    Es kommt draufan, von welchem Qtek DU sprichst. Ich denke Gie meint das Qtek 7070, welches gleich aussieht und auch fast identisch ist mit dem SPV e100! Qtek macht nicht nur das 7070, sondern auch andere Geräte. Mit diesen Anderen stimm ich mit Deiner Meinung überein, dass das SPV und jene Qtek's völlig unterschiedliche Geräte sind. Aber das Qtek 7070 ist praktisch identisch mit dem SPV e100.

    Gruss
    SPV
    0
     

  5. gie Gast
    Erstmals vielen Dank für die Antworten.
    Ich meinte Natürlich das Qtek 7070, sorry.
    Ich habe bis jetzt immer ein Nokia gehabt 9110, 9210 und war auch sehr begeistert davon.
    Dann habe ich mir das P800 zugelegt und habs sofort wieder verkauft, war sehr entäuschend.
    Jetzt möchte ich eben mal das SPV oder Qtek 7070 versuchen und versuche mich für eins zu entscheiden.
    Es soll ja auch ein neues SPV kommen? lohnt es sich zu warten?
    0
     

  6. Hi Gie

    Wenn Du noch kein SPV hast, dann lohnt es sich sicher zu warten. Es wird ein absolut geniales Gerät. Mit Smartphone 2003 (das SPV e100 und Qtek 7070 haben Smartphone 2002). Ebenfalls ist die Kamera integriert (bei e100 und Qtek nicht integriert) und Bluetooth hat es auch (kein BT bei e100 und Qtek). Du siehst das sind nur ein paar wenige Unterschiede. Das Design wird stark an das SPV e100 ähneln. Vielleicht hast Du schon ein paar Fotos hier im Forum gesehen. Vermutlich wird es so erscheinen. Der Preis ist jedoch etwas höher, als beim e100 oder Qtek. Aber das Warten würde sich sicherlich lohnen.

    Gruss
    SPV

    'Edit'
    Siehe auch hier
    0
     

  7. Ich hab's doch gesagt; Ich bin kein Hellseher!

    Ich sollte lieber bei meinen "Leisten" bleiben und nicht in Angelegenheiten dreinquatschen, von denen ich nichts verstehe (sprich Smartphones).

    Ich entstamme noch einer Generation, die sich die heutigen Features der PDA's und Smartphones noch von Hand mit dem Lötkolben selber hergestellt haben. So hatte ich z.B. bereits 1996 einen PDA (Psion3), den ich via Kabelmodem (selbstgebastelt) und Modemkarte (Platine selbstgebastelt) und dem Handy (Ericsson) verband. Damit liessen sich bereits Daten auf dem Handy synchronisieren "Wow" 8O .

    Habt also ein bisschen Nachsicht, wenn ich mich bei der ganzen Smartphone-Palette ein bisschen vertan habe. Ich denke eben noch in anderen Dimensionen, wo nur alle 1-2 Jahre ein neues Gerät herauskam.

    ... wir hatten damals ja nichts, es war eine Zeit der Entbehrungen. Zumindest hatten wir die Zeit, unsere Geräte genau kennenzulernen. Heute hat man sein "extended Memory" gerade mal im Griff, da schreien die Marketer der Hersteller, man solle sich doch das Neueste zulegen ...

    Gigs, @lex&er

    PS: Äusserlich sehen sich die Geräte ja wirklich absolut ähnlich, wenn nicht sogar gleich .

    ... auf die Inneren Werte scheint es aber anzukommen.
    0
     

  8. schon ok. ich hoff, ich hab da vorhin nicht zu krass reagiert. Das war nicht meine Absicht. Ich finds gut, wenn Du Dich auch hier meldest. Wenn was nicht ok ist, wird man halt ausgebessert. Das ist doch egal. Da lernt man was. Geht mir auch so.

    Gruss
    SPV
    0
     

  9. Die Hardware ist ja auch bei beiden Geräten identisch. Das Qutek ist mit seiner Software einfach schon dezertifiziert und IA Photomanager ist auch gleich dabei. Zudem kann man ja das Orange Update und Backup zusätzlich installieren.

    So wie es aussieht sind auch die Empfangsprobleme weg.
    0
     

  10. Und das Qtek hat keinen SIM-Lock drin. Gell?

    Gruss
    SPV
    0
     

  11. richtig!
    0
     

  12. Gast
    nur zwei zeilen zum them Qtek oder SPV ... von Fabrik aus ist es das gleiche gerät, der unterschied ist, dass das SPV Orange sim locked ist, und dass nur von Orange "akzeptierte" programme und anwendungen downgeloadet werden können; mit dem Qtek steht die wahl des netzbetreibers frei (swisscom, sunrise und orange), und es besteht keine limite zum download, d.h. jegliche zu smartphone passenden programme können runtergeladen werden.

    [/b]
    0
     

  13. Kleine Ergängzungen

    "...nur von orange "akzeptierte" programme oder anwendungen...." nicht ganz. Denn mit der Software-Zertifizierung, kannst Du auch mit dem Orange-ROM alle Progris auf das SPV laden. Das ist kein Problem und alles legal. Die entsprechende Dezertifizierung wird von Orange zur Verfügung gestellt. Hier!

    Betreffend SIM-Unlock: Beim Ur-SPV wurde der SIM-Lock schon erfolgreich geknackt. Beim SPV e100 bin ich mir nicht so sicher (habe kein e100). Siehe hier.

    Somit muss man sagen, dass das Orange-SPV keinerlei Nachteile hat gegenüber dem Qtek.

    Gruss
    SPV
    0
     

  14. Stimmt nicht ganz SPV! Das blaue QTEK - Signet gefällt mir besser.
    0
     

  15. He he, Du bist ein Scherzkeks!

    PS. Nur mal aus "Gwunder": Beim Aufstarten des Qtek, kommt da auch der Sonnenuntergang mit dem Orange-Logo oder nur der Sonnenuntergang oder sonst was anderes?

    Gruss
    SPV
    0
     

  16. Eine Orange Sonnendfinsternis!
    0
     

  17. Scherzkeks.

    Gruss
    SPV
    0
     

  18. lol nepi. dämmerets bi dir? mir gefällt der jetzt voll nid.

    es chunt en blaue screen wo qtek drufstat.
    0
     

  19. Kleine Ergänzung zur Antwort von SPV:

    "Betreffend SIM-Unlock: Beim Ur-SPV wurde der SIM-Lock schon erfolgreich geknackt. Beim SPV e100 bin ich mir nicht so sicher (habe kein e100)."

    Ich besitze ein SPV e100 mit der Swisscomkarte, ich hatte keinerlei Mühe den Sim-Lock zu entfernen und das Gerät (wie du schon gesagt hast) legal zu dezertifizieren.
    Dies nur so als Ergänzung, ich muss doch auch mein geliebtes SPV e100 verteidigen

    Gruss

    Yannick[/url]
    0
     

  20. Danke Yannickerb1 für die Ergänzung. Na dann ist ja alles paletti. SPV e100 kann man auch SIM-Unlocken. Somit kein Nachteil gegenüber dem Qtek. (ausser wenn jemandem das Qtek-Signet besser gefällt, gell Nepi he he)

    Gruss
    SPV
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Qtek 9000 oder 9100 oder 9600
    Von shadow2209 im Forum Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 12:51
  2. .cab oder/oder .exe-Datei herunterladen für Qtek 9000?
    Von jeff007 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 16:15
  3. Suche C550, gleichen Qtek oder QTek 8020
    Von Sergi im Forum Marktplatz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 11:32
  4. qtek 9100 oder qtek s200?
    Von rocketworm im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 21:44
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 12:52

Stichworte