Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hallo WLANer

    Seit heute bin ich auch WL over-the-air verbunden. Leider klappt die Verbindung mit dem ipaq5450 nicht so ganz. Anmelden klappt ganz prima, aber nach 5 bis 30 Sekunden (sehr unterschiedliche Intervalle) fängt die Verbindung wieder an orange zu blinken - sprich die Verbindung seitens Ipaq bricht ab. Die auto-config läuft ohne probleme durch, am LAN selber ist das Gerät auch noch angemeldet (Statusanzeige zeigt noch Verbindung zum Ipaq) doch leider will der Ipaq seinerseits keine Verbindung halten.

    Ich hatte ursprünglich schon einmal vor, die Firmware upzudaten, doch leider hat das nicht so ganz geklappt, wie ich es mir vorstellte (siehe früheres Posting). Wer hat schon gleiche Feststellungen gemacht und/oder nen Firmware-update auf dem 5450 erfolgreich durchgeführt. Wer hat schon stabile Verbindung zum LAN und gibt es allenfalls besondere Einstellungen noch zu berücksichtigen.

    Gruss, @lex&er
    0
     

  2. Hi,

    ich habe ebenfalls den 5450. Ich benutze WLan mit dem Accses Point Me 102 von Netgear.

    Also dein Problem mit der Verbindung kenn ich jetzt nicht, aber probiere mal bei den Einstellungen von deiner Verbindung die Reion usw. zu verändern.

    Ich hatte immer nur das Problem mit dem Treiberfehler, aber das ist seit dem neuesten Treiberupgrade auch vorbei. Probiere auch mal den neuesten Treiber zu installieren.

    hast du schon mal Probiert, ob deim accses Point am Lan richtig funktniert, vielleiht trennt der ja die Verbindung oder es sind einfach Einstellung wie z. B. Verschlüsselung usw. falsch eingestellt oder halt nicht auch Accses Point und Ipaq gleich.

    Sonst habe ich keinen Tipp für dich.

    MfG

    Martin
    0
     

  3. Hallo Martin

    Ich habe nen Access-Point von Siemens mit 802.11b Standard und 11MBit/sec. Der AP ist am LAN und funzt bestens. Bislang nutze ich WLAN nur im Zusammenhang mit nem Laptop (Win98) der ohne Unterbrüche o.ä. einwandfrei funzt. Wie schon oben gesagt, bekomme ich auch mit dem Ipaq5450 eine Verbindung her, doch bricht die seitens des PDA's ab, sobald man längere Zeit wartet oder mit einer Applikation wireless zu gehen (also z.B. IE, Mail, Netzwerk-Explorer). Die Feldstärke ist jeweils über 50% - ich gehe also nicht davon aus, dass die Verbindung zu schwach ist und deshalb abbricht.

    Was ich nicht ganz verstehe ist Deine Ausführung zur "Verbindung mit Reion" - was ist ein/e Reion?

    Warum hattest Du Treiberfehler, der Treiber ist doch Built-in - oder meinst Du mit dem update den Frim-Ware-Update von der Homepage?

    Verschlüsselung habe ich keine aktiviert, da ich erst mal das LAN/WLAN stabil zum laufen bringen möchte.

    Wäre dankbar für weitere Tips, bzw. für die Beantwortung der offenen Fragen.

    Gigs, @lex&er
    0
     

  4. Hi,

    es sollte eigentlich Region nicht Reion heißen. Wie man sieht habe ich es nicht so mit der Rechtschreibung
    Na ja, ich bin ja noch in der Ausbildung. Das kann noch werden!!!!!

    Also ich hatte den Treiberfehler immer, wenn ich WLan öffters ein- und ausgeschaltet habe. Man musste immer einen Soft Reset machen, dann ging alles wieder.
    Ich habe das neueste Firmware upgrade drauf und dann habe ich auch noch den neuesten WLan Treiber. Dann klappte alles perfekt.

    Hast du schon mal einen Hard Reset probiert? Das kann manchmal helfen, ich hatte auch schon mal Software die nicht ging und nach nem Hardreset ging wieder alles.


    MfG

    Martin
    0
     

  5. Endlich konnte ich eine stabile Verbindung mit dem AP herstellen. Das Problem lag daran, dass ich den IP-Range des vorgeschaltenen Routers zu eng bestimmt hatte: (von x.x.x.2 bis 51) der AP meldete sich aber unter der IP x.x.x.254 an.

    Nun kann ich zwar den Router anpingen bzw. ansteuern, aber eine Verbindung zum Internet bringe ich nachwievor nicht her.

    Gibts irgendwo einen Workshop (ja.... ich habe die Suchen-Funktion benutzt) in dem es eine genaue Anleitung gibt, wie man via WLAN, AP, Router ins Internet gelangt? Eine bebilderte Anleitung wäre umso besser - ich bin ein Mensch der gerne visuell lernt.

    Thxs, @lex&er
    0
     

  6. So eine Anleitung fehlt uns bis heute... Stephan könnte da mal etwas machen Er ist momentan im zügel-stress... kennt sich aber sehr gut in diesem Thema aus. Hast du den Gateway korrekt definiert auf dem Pocket PC?
    0
     

  7. Gast
    Danke für den Tip, doch leider kenne ich mich gerade in dieser Hinsicht zu wenig aus. So weiss ich bis jetzt noch nicht, wo ich den Gateway einstellen muss, bzw. wie ich ihn einzustellen habe .

    Ich weiss, ich schäme mich fast ein bisschen hierfür, aber Netzwertechnik und -Einstellungen sind meine schwache Seite.

    Wäre toll, wenn Stephan da etwas kreieren könnte (wie schon gesagt, bebilderten Workshop ziehe ich vor )

    Gigs, @lex&er
    0
     

  8. also bis stephan fertig ist mit zügeln musst du dich mit mir als freak begnügen *gggggggggg* nun ich kenne mich ganz wenig aus in diesen sachen... aber wirklich nur wenig. wir versuchens jetzt mal:

    hast du dein wlan als dhcp konfiguriert? wenn nicht, dann mache mal folgendes:

    mit deinem pc kommst du ins internet korrekt? wenn ja dann mache folgendes: klicke auf start -> ausführen auf deinem pc und gib cmd ein. dann öffnet sich ja das dos-fenster hier gibst du ipconfig ein. nun erscheinen ein paar einträge. irgendwo steht deine ip-adresse, subnetzmaske und standardgateway. diese ip adresse vom gateway musst du jetzt merken.

    nun auf dem pocket pc die eintragen. hm aber wo? da muss ich jetzt mal raten... irgendow in den einstellungen für wlan sein. dort hast du ev. schon die ipadresse und subnetzmaske eingetragen... da käme jetzt noch der gateway hin...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. beim synchronisieren bricht wlan verbindung ab
    Von nukeli im Forum HTC Universal
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 20:20
  2. Instabile Verbindung und Abstürze vermutlich wegen ActivSync
    Von info@weberatung.ch im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 00:37
  3. MDA pro - WLAN VPN Verbindung aufbauen
    Von Alexander! im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 00:36
  4. WLAN Verbindung
    Von CL im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 12:29
  5. PPC to PPC Verbindung via WLAN
    Von PsAiKo im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2003, 19:00

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

wlan stabiler machen

instabile wlan verbindung

instabile wlan-verbindung windows 7

instabile WLAN-Verbindungwlan stabieler machen ubuntu wlan verbindung stabiler macheninstabile leitung stabil machenAPROUTER 254AN

Stichworte