mobile festplatte+pad mobile festplatte+pad
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. snake Gast
    vor einiger zeit kam mir mal die idee ob ich nicht eine mobile festplatte mit eigenem akku ueber usb an einen pda anschliessen kann (wuerd es auch ohne eigenem akku gehen?)

    muesste doch eigendlich gehen

    wer ja super weil es da ja schon sehr kleine platten mit viel gb gibt
    0
     

  2. Ich kann mir das nur vorstellen mit speziellem Adapter - der PocketPC hat ja keinen USB Anschluss (schon gar kein USB 2 - aber ist ja abwärtskompatibel)

    Ich habe aber noch nie von so etwas gehört.

    Marco wird mehr wissen
    0
     

  3. Also an einem der letzten Usergroup Treffen hatten wir ein Genie dabei, der hatte sich einen eigenen Akku gebastelt und eine USB Mini Festplatte angeschlossen. Damit konnte er einige Stunden "DVD" schauen...

    ABER: Ohne akku gehts auf keinen Fall. Nach wenige Sekunden wäre der akku des PDAs leer. Und das ganze funktioniert nur mit USB Host enabled Pocket PCs. Also Toshiba und Casio...

    gruss marco
    0
     

  4. Gast
    jo danke marco fuer die antwort
    0
     

Ähnliche Themen

  1. externe usb festplatte an qtek 9000 anschließen?
    Von fuepe_1 im Forum HTC Universal
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 15:02
  2. festplatte an spv m500 anhängen
    Von rannallayna im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 14:45
  3. USB Festplatte an Pocket PC (Qtek 2020)
    Von PS im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 11:35
  4. Problem: Alte Festplatte futsch
    Von Dänige im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 06:59
  5. Mini USB Festplatte
    Von PsAiKo im Forum Plauderecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.03.2003, 18:14

Stichworte