Einschaltprobleme wegen Microdrive Einschaltprobleme wegen Microdrive
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. hi
    Habe eine Loox &00 und ein Microdrive.
    Manchmal lässt er sich einfach nicht einschalten und dann muss ich in Reseten.

    Hingegen wenn ich das Microdrive herausnehme dan funktioniert alles bestens.

    Kann mir irgenjemand helfen ?
    0
     

  2. es kann sein, dass er einfach länger braucht beim einschalten, bis das microsdrive richtig getstartet ist... hast du ev. ein programm darauf, welches du bei jedem start startest?

    gruss marco
    0
     

  3. das ist es ja eben
    es ist erst seit ich das ppc update draufgespitz habe.
    er startet gar nicht. und programme hab ich auch nicht drauf die beim start benötigt werden.
    0
     

  4. dann scheint dies ein fehler im update zu sein, kann es aber nicht definitiv sagen... dass es gleich ganz blockiert beim starten wundert mich schon. Das kann fast nur ein fehler im update sein... ev. würde mal ein hardreset helfen, aber das gibt viel arbeit beim neu konfigurieren...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. IBM MicroDrive - 1GB - Defekt
    Von Xdreamer im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 21:00
  2. Microdrive mit Nagivon 4
    Von Enrique22 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 22:59
  3. Hilfe! Microdrive formatiert
    Von Wolfgang im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2003, 07:56
  4. Microdrive - Stromverbrauch
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 21:02
  5. 1Gb IBM Microdrive im Kt. Tessin???
    Von chris im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2002, 20:57

Stichworte