Motorolas Anteile (19%) von Symbian gehen zurück an den Marktführer Nokia und zu Teilen auch an PSION. Somit werden nun die Finnen den Grossteil der Aktien besitzen und zwar über 30%.

Motorola ist der erste große Hersteller, welcher Mobiltelefone mit Microsoft Betriebssystem anbietet. Sie werden jedoch auch Mobiltelefone mit Linux OS in Zukunft anbieten.

Diese News freut natürlich Bill Gates, denn somit kann auch er im grossen Stil in der Mobilfunkbranche Fuss fassen.

Infos von Smartphony.org und BBC News

Gruss
SPV