Hallo!

Ich habe meinen Ipaq bis jetzt immer per Activesync-Bluetooth mit meinem PC verbunden. Dies wird ja über einen virtuellen Com-Port Seriell gemacht. Ich glaube daran liegt wohl auch das Problem, dass die Übertragungsgeschwindigkeit viel langsamer ist als bei direktem USB-Anschluss. Bluetooth überträgt aber Geschwindigkeiten bis zu 1 Mbit/s (im besten Fall). Ist die Geschwindigkeit nicht viel grösser, wenn ich meinen Ipaq per Bluetooth-Netzwerkprotokoll PAN anschliesse?
Leider komme ich hier nicht viel weiter. Ich kann zwar eine Verbindung vom PC über Bluetooth zum Ipaq per PAN aufbauen, aber trotzdem kann ich nicht auf Activesync oder das Internet zugreiffen.
Was muss ich genau bei den Verbindungseinstellungen und dem Netzwerkadapter einstellen auf dem Ipaq?
Ich habe den Bluetoothdongle von Switel mit Bluesoleilsoftware. Diese stellt in meinen Netzwerkkonfigurationen auf WinXP ein Netzwerkport ein. Jetzt habe ich 2, einen für die Bluetoothnetzwerkverbindung und einen für mein Netzwerkzugang zum Internet. Ich habe beim letzteren die Internetverbindung für andere PC's freigegeben, aber das hat auch nicht weitergeholfen.

Kann mir da jemand behilflich sein?

MFG