Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Hallo zusammen!

    Ich wollte mein Mailkonto bei orangemail.ch über Outlook verwenden, weil es schneller geht als via Webmail.
    Das empfangen von Nachrichten funktioniert auch einwandfrei, nur das Senden über den SMTP-Server geht nicht. Es kommt immer eine Fehlermeldung: eine oder mehrere Empfänger wurden vom Server zurückgewiesen. Doch mit dem Empfänger ist alles in Ordnung.
    Kennt jemand dieses Problem? Was gibt es da für eine Lösung?

    Gruäss, @leX
    0
     

  2. Hallo Alex
    Vergiss nicht, dass die meissten Postausgangs-(SMTP-)Server keine Authentifizierung benötigen sondern der Zugang durch die IP-Range gegeben wird. Dass heisst dass der SMTP Server überprüft ob Du deine Internetverbindung über dessen Internetprovider herstellst. Dein POP Server ist via User-Name und Passwort geschützt und kann dadurch über alle Verbindungen abgerufen werden.
    In deinem Fall (Orange) ist der Posteingangs Server ja POP.Orangemail.CH aber Du musst den SMTP Server deines Internetverbindungsproviders verwenden. Zum Beispiel bei Verbindung via Cablecom (hispeed) wäre das SMTP.SwissOnline.CH, oder bei Swisscom wäre das der BlueWin Postausgangsserver, oder bei Tiscali dann SMTP.Tiscalinet.CH bzw. SMTP.DataComm.CH (gross/klein Schreibung ist egal)...
    Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen.
    Gruss Ingmar
    0
     

  3. Hallo

    genau nimm als smtp einfach den von der bluewin das solte funktionieren.
    hier ist er mail.bluewin.ch probiere ob du so mails verschicken kanst. sollte aber gehen ich rufe meine mails auch über sunrise ab aber zum verschicken brauche ich den smtp von bluewin.

    viel glück und bis bald

    by freak666
    0
     

  4. Vielen Dank für die guten Antworten!
    Es war tatsächlich wegen der IP-Range-Beschränkung des Porviders.
    Wenn ich mich direkt bei Orange ins Internet einwähle, funktioniert es einwandfrei.
    Nochmals Danke!

    Gruäss, @leX
    0
     

  5. Hallo Alex
    Darf ich mal Fragen, über welchen Provider Du deine Internetverbindung hergestellt hast als es nicht funktionierte deine Mails über den SMTP Server von Orange zu versenden
    Denn es gibt stattdessen auch die Lösung einen anderen SMTP Server zu verwenden. Könnte ja sein das eine andere Verbindung günstiger wäre als die Verbindung via Orange
    Gruss Ingmar
    0
     

  6. Hallo Ingmar

    Ich möchte in Zukunft die Mails via Oange GPRS lesen, weil ja alles was innerhalb des Orangeportals liegt kostenlos runtergeladen werden kann.
    Deshalb wollte ich vorher testen, ob man auch direkt alles über POP/SMTP schicken kann oder ob man nur übers Webmail rein kann.
    Da ich Cablecom Hispeed habe, wollte ich das spontan mal mit dem Outlook und dem SMTP Server von Orange austesten. Aber wie Du ja schon geschrieben hast, ist der Zugang zum SMTP nur über den entsprechenden Provider möglich; in diesem Fall mit Orange-Internet (0840 780 111) oder eben mit Orange Express (GPRS).
    Ich werde also das GPRS aktivieren lassen und meine Mails künftig günstig mobil lesen können.

    Gruss, @leX
    0
     

  7. Hallo Alex
    Du hast mich scheinbar nur halb verstanden. Es stimmt, dass wenn Du via Cablecom Mails vom Orange POP Server herunterladen möchtest dies einwandfrei funktioniert, aber Du via Cablecom keine Mails über den SMTP von Orange versenden kannst. Das heisst aber nicht, dass Du zwingend eine Orangeverbindung benötigst um deine Mails zu versenden aber trotzdem auf deine Orange Inbox Zugriff zu haben. Es gibt auch eine zweite Möglichkeit, denn eine Wurst hat ja auch zwei Enden (Diese Lösung habe ich auch bereits beschrieben):
    Ich verwende auch Cablecom hispeed und benütze meine OrangemailBox auch via MsOutlook. wie bereits beschrieben ist der Postausgangs Server von Cablecom : smtp.swissonline.ch und für den Posteingangsserver pop.orangemail.ch
    Versuch das mal, bei mir funktioniert das ohne Probleme.
    Gruss Ingmar
    0
     

  8. Hallo Ingmar
    Ja, das hab ich auch so eingestellt bei meinem Outlook, dass die ausgehenden Mails über smpt.swissonline.ch laufen.
    Aber ich wollte ja jetzt extra mal den smtp.orangemail.ch testen, nur hab ich nicht dran gedacht, dass dieser nicht von irgendeinem Internetzugang zugänglich ist (eben nur über Orange-Internet).
    Wenn ich dann via Orange GPRS maile, ist nur der Mailaustausch über orangemail.ch gratis, alles andere (z.B. mein swissonline-Account) ist ausserhalb und kostenpflichtig. Also wollte ich nur testen, ob smtp.orangemail.ch funktioniert, weil ich bisher nur immer übers Webmail ins Orangemail eingestiegen bin.
    Gruss, @leX
    0
     

  9. Ok, na dann viel Spass
    Gruss Ingmar
    0
     

  10. Ich habe ein ähnliches Problem. Ich versuche schon länger meine Mails auf mein E200 herunter zu laden. Ich habe eine mail adresse bei orangemail.ch also ist das ja mit express sogar gratis.

    Mein Problem ist eigentlich nur das Senden von Email, denn empfangen kann ich alle. Sobald ich das mail senden möchte kommt danach die Fehlermeldung: "Ihre Nachricht wurde nicht gesendet.....Die folgenden Empfänger sind ungültig:...." Die Mail adresse ist jedoch richtig, habe auch schon mit anderen probiert.

    Die Einstellungen sollten eigentlich auch richtig sein. Der Ausgang auf smtp.orangemail.ch und Eingang auf pop.orangemail.ch

    Hoffe jemand kann mir bei diesem Problem weiterhelfen.

    Danke
    0
     

  11. Gast
    hallo,

    verwende einfach: smtp-auth.orangemail.ch

    dann klappt's
    0
     

  12. ich wollte eben dies auch mal probieren. nutze den thunderbird und nicht outlook.

    bin bei bluewin. und habe als pop-server: pop.orangemail.ch und als smtp-server jener von bluewin: mail.bluewin.ch. und wollte meine orangemails runterladen. es kam jedoch nur ne fehlermeldung: Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server pop.orangemail.ch antwortete: Re-Authentication Failure

    Was heisst das?
    0
     

  13. Hallo gast ich habe das gleiche problemm. orange hat seid ca 1 woche wider einmal problemme mit ihrem server. darum kannst du deine mails von orange nicht herunter laden, da der server von orange dein paßwort, wahrscheinlich nicht an nimmt . ist ärgerlich da es schon das 3 mal ist innert 4 monaten . gruss kb
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Orangemail
    Von mitsuii im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 14:43
  2. r.fadda@orangemail.ch
    Von rollo im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 18:04
  3. Orangemail bei c500 geht ned
    Von kuschti im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 23:43
  4. Privatnachrichten und Orangemail
    Von raefu im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2004, 07:22
  5. email über orangemail
    Von rigo26 im Forum Plauderecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 09:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

orangemail

smtp server orange

smtp orange

posteingangsserver orange

orange smtp server

orange posteingangsserver

orangemail einrichten

postausgangsserver orange

orange smtp

orange postausgangsserver

posteingangsserver orange.frsmtp orangemailorangemail thunderbirdorangemail outlookorangemail einstellungenorangemail smtporange mail einrichtensmtp.orangemail.chorange smtp server mobileorangemail pop3posteingangserver orangeausgangsserver orangesmtp server orange mobileorange mail serverorange smtp einstellungen

Stichworte