Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Habe seit 3 Wochen ein neues SPV und muss scheinbar noch viel lernen:

    1. Kann ich das Internet auch ohne die CHF 5 pro Monat an Orange nutzen und wie muss ich dann die Einstellungen vornehmen?
    2. Wie kann ich meine eigene SD-Karte mit von mir erzeugten MP3-Stücken bestücken und diese abspielen?
    3. Wo bekomme ich in der Schweiz einen Ersatzakku (gibt nach 10-12 Stunden den Geist auf!), ein USB-Kabel zum Laden und connecten, eine Autofreisprecheinrichtung für das SPV?
    4. Meines Erachtens ist die Antennenqualität des SPV miserabel, wo ich auf meinem Nokia 8210 4-5 Empfangsstärkestriche hatte, bekomme ich auf dem SPV maximal 1-2, oder im Zug von Basel nach Zürich telefonieren oder Gespräche empfangen, ist Glücksache! Dabei ist doch Telefonieren die Hauptfunktion eines Handy's.
    5. Wer ist in der Schweiz die Reparatur-ausführende Instanz für ORANGE-SPV's?
    0
     

  2. um mp3s abzuspielen, kopierst du die stücke einfach auf die speicherkarte:

    Microsoft ActiveSync wählst du:

    Explore dann kommst du in den Explorer und in My Smartphone\Storage Card

    dann kannst du sie mit dem standartmässigen mediaplayer hören.

    4. ich habe überhaupt keine probleme mit empfang
    5. bring das ding doch dorthin wo dus gekauft hast wenns kauputt ist, wies du mit jedem anderen gegenstand auch machst....
    0
     

  3. Zu deiner Frage Nummer 1:
    Ich denke sollte schon gehen aber dann ohne GPRS. Willst du das? Ansonsten da müsste man mal bei einem Orangeshop nachfragen um ganz sicher zu sein.

    cu marco
    0
     

  4. Habe mittlerweile einige Erkenntnisse gewonnen:
    -Offensichtlich ist man nicht automatisch beim Organge-Express-Dienst angeschlossen, wenn man das SPV direkt von Orange zugeschickt bekommen hat. Erst der 3. Anruf beim Kundendienst hat bewirkte, dass dieser Dienst für mich eingeschaltet wurde, der ja gemäss Reklame für SPV-Erstbenutzer 3 Monate gratis ist.
    -Danach klappte auch auf wundersame Weise das MP3-Dateien-Kopieren auf die SD-Speicherkarte (Also ohne Orange-Express-Abonement) sind viele Funktionalitäten nicht nutzbar.
    -Natürlich habe ich auch einige Softwarehänger gehabt. Wie bei Microsoft üblich hätte ich gerne die Ctrl-Alt-Del-Taste gedrückt, aber in Ermangelung dieser war die Lösung: Akku/Strom wegnehmen![/b]
    0
     

  5. verwundert mich extrem, dass das gleich soviel Auswirkungen hatte! Aber wenn es wengistens nun läuft, so ist es auch recht....

    gruss marco
    0
     

  6. zu Punkt 4 (Empfang)

    Das Problem hatte ich auch am Anfang. Der Empfang war zwar stabil aber sonst lausig. Sobald der ROM-Update oder ein Systemupdate gemacht wurde ist der Empfang dann tiptop und nicht mehr zu beklagen. Ich hab nun einen sehr guten Empfang mit meinem SPV. Das Update macht man die im nächsten Orange-Shop oder hier: http://www.orange.com/deutsch/forwar...te2.asp?bhcp=1
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Maxima von Orange ohne DataFlat
    Von Bikerbear im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 13:33
  2. P3600 auch als M700 bei Orange?
    Von Jarvis im Forum HTC P3600
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 17:47
  3. reboot auch ohne on/off taste möglich?
    Von phil01 im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 19:14
  4. SPV m5000 ohne den ganzen orange Müll
    Von Rapax im Forum HTC Universal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 19:35
  5. Günstige iPaq Akkus auch in der Schweiz möglich!
    Von gomme100 im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 16:30

Stichworte