iPhone statt WP8 und Android? Welches OS hat welche Vorzüge? iPhone statt WP8 und Android? Welches OS hat welche Vorzüge? - Seite 5
Seite 5 von 31 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 610
  1. 13.02.2013, 23:25
    #81
    Zitat Zitat von prounreal Beitrag anzeigen
    ...dazu hab ich mich für WP8 entschieden da es sicherer ist, aber leider gibt es meine Bank Apps nicht. Bei Android gibt es sie, aber da getrau ich mich nicht diese zu nutzen...
    (als Witz getarnte Wahrheit oder umgekehrt? )
    Spaß bei Seite:

    Microsoft sollte die großen Bühnen der Cebit und MWC nutzen und möglichst viele sinnvolle Funktionen bringen (nicht nur ankündigen) um so den Rummel für sich und WP zu nutzen. Sie wissen ja an welchen Stellen es hackt und an welchen Funktionen es mangelt. Joe Belfiore "testet" doch das GS3 und sieht bestimmt die Differenz.

    Was die Apps angeht, da haben alle zum Teil recht. Es hängt nämlich stark von der Betrachtungsrichtung ab. Es ist auch inzwischen müßig darüber zu diskutieren.
    Folgendes kann aber wohl keiner leugnen:
    Der große Vorteil von iOS ist, dass alle zunächst für die programmieren und dann erst für Android und dann ... tja jetzt scheint auch noch Blackberry wieder da zu sein (waren die je weg?) also für WP werden die Zeiten nicht einfacher.

    Ich habe nicht das Gefühl, dass WP8 softwaretechnisch zu anderen (führenden) Systemen aufgeschloßen hat, hardwareteschnisch ja, softwaretechnisch nein. Es fehlt doch an einigem und damit meine ich nicht die Apps.
    1
     

  2. 14.02.2013, 05:27
    #82
    Zitat Zitat von Fonzy Beitrag anzeigen
    @fly
    also egal wen ich in meinem Bekanntenkreis frage. Androidnutzer haben meistens irgend ein Problem. Appabstürze, Neustarts, Hänger, ... was auch meiner eigenen Erfahrung mit dem System entspricht.
    Selbst habe ich anfangs auch alle paar Wochen die neuste Custom-Rom geflasht. Aber inzwischen möchte ich das einfach nicht mehr. Gebracht hatte es übrigens nichts außer stundenlang daran zu sitzen und neu einzurichten.

    Das HTC One S, One X und das Nexus 7 habe ich daher in der Stock Version benutzt. Auch ohne Root... und bereits nach wenigen Tagen gabs die ersten Probleme die einfach nur genervt haben.

    Jedes System hat meiner Meinung nach Macken und Probleme. Jedoch bei Android geht das manchmal soweit, dass noch nichtmal die Telefonfunktion, welche einige angeblich auch noch nutzen sollen, nicht läuft.

    Daher kommt für mich Android in derzeitiger Form nur als Spielzeug auf einem Tablet ins Haus.
    Das höre ich das erste mal. Denke mal, Du machst da sicher einige Bedienungsfehler!

    ---------- Hinzugefügt um 06:27 ---------- Vorheriger Beitrag war um 06:15 ----------

    Zitat Zitat von musiquer Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht das Gefühl, dass WP8 softwaretechnisch zu anderen (führenden) Systemen aufgeschloßen hat, hardwareteschnisch ja, softwaretechnisch nein. Es fehlt doch an einigem und damit meine ich nicht die Apps.
    Die softwaretechnischen Möglichkeiten von WP8 sind derzeit kaum mehr als "rudimentär". Grundlegende Funktionen sind einfach nicht vorhanden. Akkulaufzeiten .. naja!
    Wenn man sich diesen Blog anschaut, dann wird einen erst so richtig klar, was bei WP8 so alles fehlt und was andere Betriebssysteme schon längst haben: WP8 war ein Hüftschuss in den Ofen! Mein 2cts zum Thema. Mehr sag ich lieber nicht.
    0
     

  3. 14.02.2013, 06:22
    #83
    Nene. Habe es schon sehr oft gehört, dass Android einfach nur schlecht ist, es ist lahm, stürzt häufig ab, ruckelig, geht oft kaputt und ist extrem unübersichtlich.. Was bringen einen so viele Funktionen, wenn am ende NIX funktioniert?

    Windows Phone ist da VIEL besser als Android, und auch viele Funktionen sind DIREKT im OS integriert und laufen perfekt.

    Achso, ich würde das was gogosch sagt gar nicht ernst nehmen. Ist ein troll, der immer etwas gegen Windows Phone sagt. Wird wahrscheinlich bezahlt.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 07:22 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:12 ----------

    Zitat Zitat von gogosch Beitrag anzeigen
    Ich will aber nicht SkyDrive, schon aus Datenschutzgründen, verwenden.
    Nachtrag: Sorry, Zumindest mir gelingt es nicht PDFs am Lumia920 in den Sykdrive zu verschieben.
    Kann PDFs nur mit dem Reader öffnen und dort gibt's keine Option zum Speichern.
    Dann UPDATE doch mal deine Reader App!! Dann bekommst du auch die neuen Funktionen. Oder ist das zu schwer für dich?
    Und was willst du mit ner apotheken App? Brauchst du doch nicht. Drück den such button und gib Apotheke ein und schon kommen alle Apotheken, samt öffnungszeiten, Telefonnummer und Ort. Da brauchst du keine extra App für.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    0
     

  4. Zitat Zitat von Turkishflavor Beitrag anzeigen
    Achso, ich würde das was gogosch sagt gar nicht ernst nehmen. Ist ein troll, der immer etwas gegen Windows Phone sagt. Wird wahrscheinlich bezahlt.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    Bitte bleibt freundlich zueinander, so etwas wollen wir hier nicht lesen!
    1
     

  5. Zitat Zitat von Manafest Beitrag anzeigen
    Also ich bin ein Musik Freak und hier muss ich sagen, dass WP sehr schlecht abschneidet. Ich höre immer Musik mit meinen Sennheiser HD 800 Kopfhörern und ich muss sagen, dass die Musik sich der Dumpf anhört, gerade bei Klassischer Musik find ich das iPhone besser. Die hohen Frequenzen sind besser wahrzunehmen, bei WP ist das alles ein bisschen "Dumpfer".
    Hier legt das iPhone die Messlatte auch sehr hoch, stellt es (ab iP4) nach den Messungen im Hifi Forum die Refererenz unter den mobilen Playern dar. Wenn das so ist, wie du schreibst, bin ich allerdings von Nokia etwas enttäuscht. Machen immerhin ein riesen Brimborium in Sachen Musik mit den Purity Headset Aktionen. Da hätte ich auch erwartet, dass die dann auch ordentliche Audiohardware verbauen.
    0
     

  6. Zitat Zitat von KarstenS Beitrag anzeigen
    Hier legt das iPhone die Messlatte auch sehr hoch, stellt es (ab iP4) nach den Messungen im Hifi Forum die Refererenz unter den mobilen Playern dar. Wenn das so ist, wie du schreibst, bin ich allerdings von Nokia etwas enttäuscht. Machen immerhin ein riesen Brimborium in Sachen Musik mit den Purity Headset Aktionen. Da hätte ich auch erwartet, dass die dann auch ordentliche Audiohardware verbauen.
    Das Lumia 920 hat aber einen Equalizer, der einiges an Einstellungsmöglichkeiten mit sich bringt. Ich habe da beispielsweise den "Rock" Modus ausgewählt, der für meine Bedürfnisse sehr genial ist.
    0
     

  7. Was kann man nicht mit einem WP machen, dass zum Beispiel ein IPhone kann?... Ich meine da nicht irgendwelche tollen Apps. Ich meine das Smartphone im Auslieferungszustand.
    Und was hier als "Kritikpunkte" gegen WP genannt werden, sind doch zum grössten Teil nur irgendwelche Labor-Messwerte die einem normal Sterblichen eh nicht auffallen, oder stören. Eventuell schlechte oder fehlende Apps sind dann eher den Programmierer anzulasten. Diese können oder wollen sich wohl nicht am Fortschritt beteiligen...
    1
     

  8. 14.02.2013, 10:43
    #88
    Zitat Zitat von didi710 Beitrag anzeigen
    Was kann man nicht mit einem WP machen, dass zum Beispiel ein IPhone kann?...
    Würde eher fragen was kann WP8 nicht was Android kann! IOS ist hoffnungslos veraltet.
    Und da fallen mir auf Anhieb viele Dinge ein. Empfehle wieder mal die Mängelliste!
    MS schafft es ja nicht mal, Exchange (aus eigenem Haus) vollständig und fehlerfrei zu implementieren. Und dass kein Flash unterstützt wird erinnert mich an die Geiselhaft der Obstler. Oder WP8 schafft keine vernünftige Synchronisation der Uhrzeit übers Internet (Timeserver). Mein Lumia ging pro Tag um etwa 8-10 Sekunden falsch was sich pro Monat auf fast 30 Sekunden summierte.
    Wie dem auch sei, jeder soll mit seinem OS glücklich werden, wenn es ihm gefällt.
    Es wird ja gottseidank niemand gegen seinen Willen gezwungen IOS oder WP8 zu verwenden.

    ---------- Hinzugefügt um 11:43 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:31 ----------

    Zitat Zitat von KarstenS Beitrag anzeigen
    Hier legt das iPhone die Messlatte auch sehr hoch, stellt es (ab iP4) nach den Messungen im Hifi Forum die Refererenz unter den mobilen Playern dar. .
    Jaa!
    Wer viel misst, misst meist Mist!
    Geändert von gogosch (14.02.2013 um 10:39 Uhr)
    0
     

  9. Zitat Zitat von Fonzy Beitrag anzeigen
    Welche Bank-App fehlt denn?
    Ich nutze mit der Sparkasse+ auch Comdirect und Postbank.
    Weiß nicht obs da ne Testfunktion gibt. Kannst ja mal probieren.
    Oder eben die Starmoney-App testen.
    Raiffeisenbank E-Banking
    Raiffeisen TAN
    Viseca Kreditkarte

    ich kann auch nicht mit PayPass (NFC) bezahlen, nur Apps kaufen
    0
     

  10. Zitat Zitat von Turkishflavor Beitrag anzeigen
    Nene. Habe es schon sehr oft gehört, dass Android einfach nur schlecht ist, es ist lahm, stürzt häufig ab, ruckelig, geht oft kaputt und ist extrem unübersichtlich.. Was bringen einen so viele Funktionen, wenn am ende NIX funktioniert?...
    ...weiß ja nicht in welchen kreisen du verkehrst. objektiv ist diese aussage auf keinen fall. mag sein das es mit android hin und wieder mal ein problemchen geben kann. aber wenn du von 10 leuten hörst, dass sie ein problem haben, dann gibt es auf der anderen seite wahrscheinlich tausend leute, von denen du nix hörst - weil ihr android bestens läuft. ich komme aus dem android-lager und gebe deiner aussage mal ca. 10% wahrheitsgehalt.

    im übrigen sollte man beim vergleich der drei betriebssysteme eines nicht vergessen - wir vergleichen hier ein neu entwickeltes betriebssystem mit zwei etablierten, über jahre weiter entwickelten! sicher macht wp8 erstmal einen relativ guten eindruck. aber es wird im laufe der zeit sicher immer umfangreicher und komplexer - und mir kann niemand weis machen, dass damit nicht auch die zahl der möglichen fehlerquellen anwachsen wird...
    2
     

  11. 14.02.2013, 10:55
    #91
    Zitat Zitat von griesgramix Beitrag anzeigen
    im übrigen sollte man beim vergleich der drei betriebssysteme eines nicht vergessen - wir vergleichen hier ein neu entwickeltes betriebssystem mit zwei etablierten, über jahre weiter entwickelten! sicher macht wp8 erstmal einen relativ guten eindruck. aber es wird im laufe der zeit sicher immer umfangreicher und komplexer - und mir kann niemand weis machen, dass damit nicht auch die zahl der möglichen fehlerquellen anwachsen wird...
    Das ist genau was ich meine! WP8 war ein Schnellschuss. Man kann nur hoffen, dass sich in der Weiterentwicklung einiges tut, sonst ist der Zug für MS abgefahren. Die Konkurrenz schläft nicht.
    0
     

  12. Zitat Zitat von Alking Beitrag anzeigen
    Das Lumia 920 hat aber einen Equalizer, der einiges an Einstellungsmöglichkeiten mit sich bringt.
    Den hat das iPhone auch. Ich halte von sowas jedoch nicht zu viel, weil die Leistung der Smartphones einfach viel zu schwach ist, um solche Anpassungen ohne hörbaren Qualitätsverlust über die Bühne zu bringen. Selbst die DSP meines alten AV Recheiver Onkyo 606 und meines jetzigen Onkyo 508 packen das nicht ohne den Großteil der Räumlichkeit zu zerstören.

    PS: Wenn die Wiedergabekette vom Abspielgerät bis zu den Kopfhörern/Lautsprechern stimmt, wird man merken, dass man einen EQ gar nicht mehr braucht
    0
     

  13. 14.02.2013, 11:01
    #93
    Zitat Zitat von griesgramix Beitrag anzeigen
    ...weiß ja nicht in welchen kreisen du verkehrst. objektiv ist diese aussage auf keinen fall. mag sein das es mit android hin und wieder mal ein problemchen geben kann.
    Nur lassen sich Probleme bei Android, dank zahlreicher Monitoring-Apps relativ leicht erkennen und auch beseitigen. Fast immert sind es schlecht programmierte Apps die z.B. den Akku leersaugen. Das ist halt der Vorteil eines "offenen Systems"!
    0
     

  14. Zitat Zitat von gogosch Beitrag anzeigen
    WP8 schafft keine vernünftige Synchronisation der Uhrzeit übers Internet (Timeserver).
    WP macht das nicht nur nicht vernünftig. Es macht das gar nicht. WP Syct die Zeit über das Mobilfunknetz, was scheinbar in D nur o2 anbietet.
    0
     

  15. Zitat Zitat von griesgramix Beitrag anzeigen
    ...weiß ja nicht in welchen kreisen du verkehrst. objektiv ist diese aussage auf keinen fall. mag sein das es mit android hin und wieder mal ein problemchen geben kann. aber wenn du von 10 leuten hörst, dass sie ein problem haben, dann gibt es auf der anderen seite wahrscheinlich tausend leute, von denen du nix hörst - weil ihr android bestens läuft.
    Ich kann natürlich nur aus meinem Freundeskreis berichten und diejenigen wenigen die dort noch Android nutzen, die haben andauernd Probleme mit Reboots, Akku wird leer gesaugt und Freezes. Nur einer ist mit seinem One S wirklich rundum zufrieden.

    Ansonsten kann ich in meinem eher Techniknerdfreien Freundeskreis eher einen Weggang von Android zu iphone und Windows Phone verzeichnen. Nur wenige sind noch beim Google Handy geblieben, weil es eben zu komplex ist.
    0
     

  16. Zitat Zitat von gogosch Beitrag anzeigen
    Nur lassen sich Probleme bei Android, dank zahlreicher Monitoring-Apps relativ leicht erkennen und auch beseitigen. Fast immert sind es schlecht programmierte Apps die z.B. den Akku leersaugen. Das ist halt der Vorteil eines "offenen Systems"!
    Ja genau, ich installiere Apps um eine App zu finden die Probleme macht.

    Langsam aber sicher habe ich den Eindruck dass die Android-Gemeinde sich immer näher an Ios anpasst, was die Verherrlichung ihres OS angeht. Es gibt bei da bei vielen inzwischen oft einfach nix besseres, einfacheres mehr und es ist unverständlich wenn jemand ein anderes Sytem nutzt.
    Offenheit gut und schön, aber irgendwo sollte da mal ein Schlussstrich sein um nicht die Systemstabilität und Sicherheit zu gefährden ohne unzählige Pseudo-Sicherheitsmechanismen und Security-Apps zu brauchen.

    Was die Zeit-Sync bei WP angeht Miserabel umgesetzt/nicht vorhanden
    0
     

  17. Zitat Zitat von Alking Beitrag anzeigen
    ...weil es eben zu komplex ist.
    es ist auf jeden fall komplex und könnte den einen oder anderen "normalo" überfordern. trotz allem sprechen die aktuellen verkaufszahlen eine eindeutige sprache - ios stagniert, android wächst weiter...

    ms hat mit wp8 auf jeden fall den richtigen weg eingeschlagen und viel wert auf bedienerfreundlichkeit gelegt. allerdings muss man jetzt schnell sein mit der weiterentwicklung - denn sowohl android als auch ios werden ihre "angestaubten" betriebssysteme früher oder später generalüberholen. und nicht zu vergessen bb10...
    0
     

  18. 14.02.2013, 11:28
    #98
    Zitat Zitat von Alking Beitrag anzeigen
    Ich kann natürlich nur aus meinem Freundeskreis berichten und diejenigen wenigen die dort noch Android nutzen, die haben andauernd Probleme mit Reboots, Akku wird leer gesaugt und Freezes.
    Reboots und Freezes kenne ich nur vom Lumia. Sogar mein iPhone4 ist mir seinerzeit mehrmals verreckt.
    Meine 2 Android Tabs und meine 2 Notes und das S3 meiner Frau machten in dieser Hinsicht noch nie Probleme. Und genau das ist für mich der Grund bei Android zu bleiben. Hatte auch kurz das Nexus 4 welches mir aber dann doch zu "abgespeckt" vorkam: "Android pur" halt.
    Geändert von gogosch (14.02.2013 um 11:32 Uhr)
    0
     

  19. Zitat Zitat von griesgramix Beitrag anzeigen
    allerdings muss man jetzt schnell sein mit der weiterentwicklung
    Allerdings wird genau das hier schon seit der Einführung von WP7 gepredigt und die bisherige Weiterentwicklung ist leider sehr überschaubar.

    Was hier z.B. bemängelt wird ist diese PDF Mail Sache. Theoretisch ist das mit WP8 Geschichte, weil das System, analog Windows 8, Contracts unterstützt (das ist sowas wie das Dateisharing unter iOS). Warum das nicht mal die Core-Apps hinbekommen, das auch mal zu nutzen....ich versteh es nicht.
    0
     

  20. 14.02.2013, 11:43
    #100
    Zitat Zitat von KarstenS Beitrag anzeigen
    Allerdings wird genau das hier schon seit der Einführung von WP7 gepredigt und die bisherige Weiterentwicklung ist leider sehr überschaubar.

    Was hier z.B. bemängelt wird ist diese PDF Mail Sache. Theoretisch ist das mit WP8 Geschichte, weil das System, analog Windows 8, Contracts unterstützt (das ist sowas wie das Dateisharing unter iOS). Warum das nicht mal die Core-Apps hinbekommen, das auch mal zu nutzen....ich versteh es nicht.
    Es waren genau diese vielen kleinen Dinge und Unzulänglichkeiten, die mir schlussendlich WP8 verleideten. Dazu kam noch der latente Zwang zu SkyDrive.
    mp3s oder Movies als Anhang konnte man auch nicht speichern nur anhören bzw. betrachten. Genauso konnte man keine mp3s mal so "runterladen" und speichern .
    0
     

Seite 5 von 31 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows Phone 7 für iPhone und Android
    Von Nilix im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 20:00
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 07:50
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 09:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 10:01

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

whatsapp videos lustig

wp8 porno bilder

was ist besser android oder windows

firefox wp8

wp8 besser als android

wp8 oder android

wieviel windows phone apps

wp8 oder ios

wo ist der alte kalender bei android jelly bean

vergleich windows phone 8 android

wp8 browser kann einige seiten nicht darstellen

wp 8 hamoniert mit android

wp8 radiowecker geht nicht

vergleich andriod und wp8

windows phone 8 besser als android

iphone oder windows phone

wp8 pocketpc app ruckler

zahlen windows phone android iphone

android hub wie wp

wp8 ios android welches betriebssystem nehmen

wp8 frequenz

windows phone 8 oder doch lieber android

wp8 android vergleich

wp8 auf android

Stichworte