Buch Tipps Buch Tipps
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Hallo zusammen
    Bin jetzt das erste mal im Offtopic Bereich unterwegs
    Also haut mich nicht gleich wenns hier schon nen Buch-Thread gibt^^

    Also, mir geht so langsam der Lesestoff aus (Hab meine Sammlung von über 75 fetten Romanen beinahe durch^^) und ich finde kaum mehr neues.
    Mein Lieblingsgenre ist vor allem Mystery. Leider gibt es davon relativ wenig daher lese ich auch sehr gerne Action-Thriller (à la Tom Clancy) oder Horro (Stephen King).

    Da das hier im Moment das grösste Forum ist, in dem ich unterwegs bin, dachte ich ich Frage hier mal nach

    Kennt ihr gute Bücher (am liebsten Mystery oder Horror), wie zum Beispiel "Spiel"/"Sara" von Stephen King oder "Reptilia" von Thomas Thiemeyer?
    Einfach irgendwas in der Richtung und nicht so komisches Fantasy-Zeugs...

    Hoffe ihr habt n paar Vorschläge für mich

    Gruss, FireRider
    0
     

  2. Zitat Zitat von FireRider Beitrag anzeigen
    Einfach irgendwas in der Richtung und nicht so komisches Fantasy-Zeugs...
    Tzis, pass auf was du sagst

    Schau mal nach Cody McFadyen - Die Blutlinie, fand ich recht interessant, hab den Nachfolger auch schon daheim liegen. Ansonsten find ich hat Andreas Eschbach nen netten Stil, auch sehr angenehm zu lesen.
    Weitere Vorschläge kann ich dir machen wenn ich daheim bin und mein Bücherregal vor Augen hab.
    Den les ich aber erst, wenn ich mein "komisches Fantasy-Zeugs" durch hab
    0
     

  3. Zitat Zitat von Frittenpiekse Beitrag anzeigen
    Tzis, pass auf was du sagst

    Schau mal nach Cody McFadyen - Die Blutlinie, fand ich recht interessant, hab den Nachfolger auch schon daheim liegen. Ansonsten find ich hat Andreas Eschbach nen netten Stil, auch sehr angenehm zu lesen.
    Weitere Vorschläge kann ich dir machen wenn ich daheim bin und mein Bücherregal vor Augen hab.
    Den les ich aber erst, wenn ich mein "komisches Fantasy-Zeugs" durch hab
    Wollte damit bestimmt niemanden angreifen Ich mag halt eher realistischere Geschichten (gibt auch Ausnahmen^^)
    Werde mir später Mal deine Vorschläge ansehen, hoffe da ist was dabei
    0
     

  4. Wie gesagt, sobald ich daheim bin kann ich dir mehr Tips geben
    Ausm Stehgreif fällt mir leider nur Fantasy ein
    Andreas Eschbach - Exponentialdrift wär eins von ihm, was dich interessieren könnte ^^
    0
     

  5. Also Exponentialdrift hört sich schon mal vielversprechend an
    Wird wohl auf meiner nächsten Bestellung mit drauf sein

    Freu mich schon auf deine nächsten Tipps von zuhause aus^^
    0
     

  6. Naja vielleicht nicht gerade das was du gewünscht hast, aber:

    1984
    Animal Farm
    Der Schwarm ( a la Tom Clancy etwa)
    Metro 2033 (unglaublich spannend und gruselig^^)
    0
     

  7. Moah fast vergessen den Thread hier *mich selbst hau* :>
    Orwell find ich selbsterklärend, den brauch man eigentlich nicht zu empfehlen

    Irgendwie fehlen mir ein paar Bücher, ist mir eben mal so aufgefallen -.-
    So, hier noch zwei, die mir sehr gut gefallen haben:
    Nick Stone - Voodoo
    Richard Hayer - Visus

    Ansonsten beschränk ich mich gern auf einen Autor, sobald er mich mal gefangen hat. Dahingehend hab ich entsprechend viel von Stephen King, Andreas Eschbach und Dan Brown hier zu stehen (zumindest was so mit in deine Stilrichtung passen würde)
    1
     

  8. Danke an euch zwei Eerd mir eure Vorschläge zuhause mal ansehen

    @Frittenpiekse: Von Stephen King und Dan Brwon hab ich hier auch einiges stehen und bald wohl auch n bisschen von Andreas Eschenbach^^
    0
     

  9. Ich kann dir die Stieg Larsson Trilogie (Verblendung, Verdammnis und Vergebung) wirklich empfehlen. Es passt zwar nicht wirklich in das Mystery / Horror Genre aber die Bücher sind einfach genial geschrieben. Ich bin mittlerweile beim 3. Buch angelangt und sie sind wirklich fesselnd.
    0
     

  10. Verdammt, wie konnte ich nur:
    Minik //Hier geht es um einen Inuit, der nach Amerika verschifft wird und seine traurige Geschichte. Sehr gut geschrieben.
    Palästina von Joe Sacco // Er zeigt in einem Comic, wie es wirklich dort zu und hergeht.
    Limit von Frank Schätzing. //Nicht ganz so gut geschrieben wie der Sdchwarm, aber spannender und gleich gut recherchiert.
    Die Stadt der Blinden von Jose Saramago // Extrem gut geschrieben. es geht um eine namenlose Stadt in einem Namenlosen Land, wo alle, ausser eine, blind werden.
    Die Stadt der Träumenden Bücher von Walter Moers // Es sieht zuerst aus wie ein Jugendroman oder wie der Schrott auch heisst, ist aber fesselnd und Spannend.
    Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafon // Ich habe die Ganze Nacht durchgelesen....
    0
     

  11. Danke an euch Denke ein paar davon werden auf jeden Fall auf meiner nächsten Bestellung landen und hoffe dass sie so gut sind wie sie sich anhören^^ (Gut, hab ich bei den letzten beiden im Buchladen auch gehofft... xD)
    Denke jetzt hab ich wieder einiges an Lesestoff
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Suche Deutsches Anfänger Buch
    Von puuuuur im Forum Windows Phone 7 Entwicklung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 07:36
  2. Msn Kontakte nicht im Telefon buch Importieren
    Von Dito93 im Forum HTC 7 Mozart
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 19:56
  3. Android Entwicklung Buch
    Von Nortgram im Forum Android Entwicklung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 12:01
  4. Adress Buch qtek 8310
    Von Ignaz Furger im Forum HTC Tornado
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 11:32

Stichworte