Nokia Lumia 820 - Eure Meinung zur Verarbeitungsqualität Nokia Lumia 820 - Eure Meinung zur Verarbeitungsqualität
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
  1. Was ist Eure Meinung was die Qualität der Verarbeitung, die Auswahl Materialien (Body), Spaltmaße am Display und Wipp-Tasten/Spiel betrifft?

    Wir sind gespannt auf Eure Meinungen und ersten Erfahrungen dazu.
    0
     

  2. Ich habe 2 Tage lang ein L820 gehabt...aber da ich nur Augen für das 920er hatte, kann ich mich an kaum etwas erinnern lol.

    Das Gerät hat mir an sich sehr geil gefallen vom Design. Es gab auch viele Nokia Mitarbeiter die vom 820er sehr angetan waren. Aber ich bin selbst kein Fan von austauschbaren Rückklappen usw...nicht so meine Welt. Das Gerät ist kleiner als das 900er und deutlich leichter obwohl es die selbe Displaygröße hat.

    Ich fand es ein Fehler von Nokia 800 und 900 so ähnlich zu machen. Die Leute die das Design nicht gut fanden hatten keine Alternative. Jetzt sind die Geräte unterschiedlich und man hat 2 Alternativen aus dem Hause Nokia.
    1
     

  3. Also zwischen mein HD7 und dem Lumia 82 liegen welten.
    Bei meine knarzt nichts, die Schale sitzt fest und auch die knöpfe und wippen machen fast Spaß zu benutzen.
    Also noch is alles in bester ordnung
    0
     

  4. Ich hatte zuerst das Samsung Omnia7 das ein Alugehäuse hat und auch sehr gut verarbeitet ist. Ich bin zuerst ein wenig skeptisch gewesen ob das Lumia820 mit reinem Plastikgehäuse da mithalten kann. Ich wurde nicht enttäuscht das Lumia ist sehr gut verarbeitet da hab ich nichts zu bemängeln.
    0
     

  5. 30.11.2012, 21:26
    #5
    Ich bin von der Qualität des Gehäuses echt angetan, es fühlt sich wertig an und liegt gut in der Hand.

    Der einzige Kritikpunkt ist die Kameraabdeckung, diese steht ungleichmäßig ab, wodurch es an dieser Stelle zu einer scharfen Kante kommt. Das ist dann wohl der Nachteil der auswechselbaren Cover ...
    0
     

  6. 30.11.2012, 21:44
    #6
    Zitat Zitat von Haginger Beitrag anzeigen
    Ich bin von der Qualität des Gehäuses echt angetan, es fühlt sich wertig an und liegt gut in der Hand.

    Der einzige Kritikpunkt ist die Kameraabdeckung, diese steht ungleichmäßig ab, wodurch es an dieser Stelle zu einer scharfen Kante kommt. Das ist dann wohl der Nachteil der auswechselbaren Cover ...

    Stimmt. Ich denke, das mit der Kameraabdeckung ist wohl ein kleines Problem bei den 820er Lumias. Mein erstes Phone habe ich nach 3 Tagen getauscht, weil die Abdeckung der Kameralinse auf der unteren Seite locker war und somit weiter aus dem Cover rausragte, also die andere Seite. Aber auch beim neuen Gerät steht die Abdeckung unten mehr aus dem Cover raus, als es oben der Fall ist (da ist es eher bündig). Wenn man auf die Abdeckung drückt, kann man das hervorstehende Teil aber bündig reindrücken, denn die Abdeckung ist nämlich nicht fest verklebt, sondern mit einer Art geschäumten doppelseitigem Klebeband montiert.

    Aber das ist auch das Einzige, was ich am Lumia 820 zu bemängeln habe.
    Sent from my Windows 8 device using Board Express Pro
    0
     

  7. 30.11.2012, 22:48
    #7
    Ich sehe, du weißt genau was ich meine ... Bei mir stand die Abdeckung rechts etwas weiter heraus als links, aber du hast wirklich recht, man kann es mit etwas Druck auf die Abdeckung korrigieren. Aber das wird wohl nicht so lange halten, ist ja nur Klebeband. Das hätte man bei so einem tollen Gerät sicher besser lösen können. Na ich beobachte mal, wie sehr es mich stört...
    0
     

  8. 01.12.2012, 07:57
    #8
    Das die Lösung bei einem solchen Gerät etwas unglücklich ist, finde ich auch. Leider hilft die Druckvariante nur temporär. da ich aber schon einen gerätetausch hinter mir habe und es beim neuen Phone auch so ist, gehe ich mal davon aus, dass es die 820er prinzipiell betrifft. Ich werde mir daher mit einem Tröpfchen Sekundenkleber behelfen und die Abdeckung fixieren.

    Btw. die neuen Backupfunktion via Cloud im WP8 ist ja genial. Nachdem ich das Tauschgerät eingeschaltet und meine LiveID eingetippt habe, kam die Abfrage, ob ich das Phone wiederherstellen möchte. Da hab ich natürlich JA gesagt und wie von Geisterhand waren alle meine Mailkonten, SMS und Chatnachrichten, sowie alle installierten Apps wieder auf meinem Handy. Nur die Paßwörter für die Mailkonten und Facebook mußte ich noch eingeben. Wenn sich WP8 jetzt noch die Kachelanordnung auf dem Startscreen gemerkt hätte.... aber ansonsten war das wirklich top und hat mir ein erstauntes Wow entlockt.
    Sent from my Windows 8 device using Board Express Pro
    0
     

  9. 01.12.2012, 11:08
    #9
    Mich hat es doch zu sehr gestört, daher habe ich das Lumia 820 heute umgetauscht und bei dem jetzigen Gerät ist mit der Kameraabdeckung alles in Ordnung. Alles sitzt sauber und keine Seite der Abdeckung steht ab, also hoffe ich mal, dass ich jetzt nur noch Freude an dem tollen Gerät habe .
    Besonders der Screen hat mich, trotz der vermeintlich schwächeren Auflösung, echt positiv überrascht, sieht wirklich klasse aus !
    Who needs Retina anyway ....
    0
     

  10. 01.12.2012, 18:52
    #10
    Zwei klitzekleine Tropfen Sekundenkleber und einmal kräftig angedrückt, nun guckt bei mir auch nix mehr raus. Ok, ich hätte - da ja noch in den ersten 14 Tagen - nochmal tauschen können, aber die Option habe ich ja noch immer. 😉
    Sent from my Windows 8 device using Board Express Pro
    0
     

  11. Ich finde das 820 ist absolut klasse verarbeitet. Mir ist Haptik sehr wichtig, deswegen könnte ich mich z.B. nie mit dem S3 anfreunden, das ist mir einfach zu leicht.
    0
     

  12. 23.12.2012, 16:39
    #12
    was ich enorm gelungen fand ws war das wechselbare backcover!

    da ist nokia wirklich wieder so ein bisschen auf den spuren vergangener tage gewandert.
    es ist heutzutage keinesfalls mehr üblich das sich das backcover eines smartphones abnehmen lässt, und wenn doch, dann ist es meist ein wenig... hm.... "fraglich" verarbeitet.
    nicht so beim lumia 820. das backcover war bei dem gerät welches ich hatte derartig stabil mit dem gerät verbunden, und sowas von passgenau, das ich (obwohl ich jemand bin der behauptet sich gut auszukennen) vor dem kauf nochmal recherchiert habe, und sogar einen verkäufer gefragt habe, ob das cover sich wirklich abnehmen lässt, oder ob die farbigen rückseiten die angeboten werden einfach nur auf das vorhandene backcover draufgesteckt werden!
    es fühlte sich alles an wie aus einem guss, ich wär nie von selbst auf die idee gekommen das diese rückseite abnehmbar ist.

    übrigens gibt es in hessen eine filiale einer namhaften elektromarktkette bei denen nichtmal die verkäufer es gecheckt haben, die diebstahlsicherung des gerätes erfolgte in dieser filiale nur über eine einzelne absicherung auf der rückseite (sprich: irgendein held von verkäufer hat den diebstahlschutz auf das backcover geklebt, und zwar nur dorthin).
    wer also noch ein zweites backcover zuhause hat, hätte dort mit der nötigen kriminellen energie die chance auf ein gratis lumia

    und warum?! weil die haptik in keinsterweise darauf schließen lässt das es sich um eine abnehmbare schale handelt.
    weiterer vorteil: kein unschöner sim-karten und/oder sd-karten slot, die komplette linke seite des geräts ist blank, ich fands echt klasse.

    man hört mich viel über die neuen lumia's meckern, aber es muss auch mal was positives gesagt werden: abnehmbares backcover bzw. die umsetzung dieser idee, glatte note 1!
    0
     

  13. @recklezz Mein Worte ! Meine Worte !, Dem kann ich nur zustimmen .

    Das muss ich auch mal loswerden, das Lumia 820 ist extrem gut verarbeitet, es gibt keine Schlitz wo sich Dreck ansammelt, das Display ist auch irgendwie was besonderes, weil sich kaum Fingerabdrücke darin zeichnen lassen, und die Qualität ist 1A.
    0
     

  14. 31.12.2012, 14:04
    #14
    Hallo,bin auch ein treuer Nokia (WP7-8) Anhänger und hab zwei Lumia 820 am laufen.Die Verarbeitungsqualität ist ohne Zweifel super ,auch das Display schaut gut aus. Aber nach drei Wochen muss ich leider auch etwas Kritik üben. Also das Lumia ist mit 450 Euro schon recht teuer,das Display ist nicht wirklich Kratzfest (wie beschrieben)und vom Gewicht her ist es auch nicht ganz ideal. Schlimm ist das sich meine Lumias öfters von selbst ausschalten ohne das man es merkt,und die Sprachqualität ist wirklich sehr schlecht (dumpf bis unverständlich). Hab zwei in betrieb, also kein Einzelfall.
    Bin von Nokia etwas enttäuscht,und hab beide reklamiert. Telefoniere nun mit meinem alten Nokia C5 wo die Sprachqualität doch um einiges besser ist. Werde mich bei anderen Firmen mal umschauen.
    mfg.Manfred
    0
     

  15. @mmmm00000 Viel Spass!!
    0
     

  16. 31.12.2012, 14:35
    #16
    Zitat Zitat von qsr786 Beitrag anzeigen
    @mmmm00000 Viel Spass!!
    Meinst du mit meinem C5 oder mit den anderen Firmen?
    0
     

  17. Ich bin von der Verarbeitungsqualität sehr enttäuscht. Ich habe mittlerweile mein drittes Lumia 820. Beim ersten Gerät war das Display oben recht nicht ganz dicht und nach kurzer Zeit war eine beachtliche Menge Staub unter dem Display. Bei dem Austauschgerät war zwar dann das Display in Ordnung, aber dafür war die Rückkamera nicht richtig fest. Bei entferntem Cover konnte man einen deutlichen Spalt zwischen Kamera und Gehäuse erkennen. Ich hoffe, dass bei dem dritten Kandidaten keine Mängel mehr auftreten.
    1
     

  18. Wie schaut es so mit spalten zwischen glas und gehäuse aus, derzeit ein xperia t hier wo sich ähnlich wie beim s2 der staub genau dort sammelt.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    0
     

  19. so hab das gerät jetzt hier (schwarz) und frage mich ob sich alle backcover so rutschig und alumäßig anfühlen!? überlege ob ich noch eine weiße schale kaufe.

    deshalb die frage ob sich alle so anfühlen wie die schwarze?
    so recht überzeugt bin ich insgesamt nicht, Display finde ich überraschend gut, der magel an Auflösung stört wieder erwarten überhaupt nicht aber die Haptik und Erscheinung des gerätes ist etwas enttäuschen, einfallslos, plump und schwer wirkt es auf mich.
    0
     

  20. Ich habe mir bei Amazon ein case bestellt was das lumia griffiger macht weil das case ein wenig gummiert ist. Ich habe nur leider jetzt keinen link dazu. Das case ist schwarz und hat vorne einen kleinen Rand .Dadurch lässt sich das lumia auch auf die Displayseite legen ohne das es dadurch schaden nimmt

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung Ativ S - Eure Meinung zur Verarbeitungsqualität
    Von cosmocorner im Forum Samsung Ativ S
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 17:24
  2. HTC One S, Eure Meinungen zur Verarbeitungsqualität
    Von cosmocorner im Forum HTC One S
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 17:38
  3. Eure Meinung zur Verarbeitungsqualität des Lumia 800
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 800
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 18:45
  4. Nokia Lumia 820 – Testberichte
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 820
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 12:43
  5. Nokia Lumia 820 – Original Zubehör von Nokia
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 820
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 21:59

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

lumia 820 kamera abdeckung

nokia lumia 820 kamera abdeckung defekt

nokia lumia 820 kamera abdeckungkameraabdeckung nokia 820lumia 820 verarbeitungNokia lumia 820 Verarbeitunglumia 820 kamera defektverarbeitung lumia 820lumia 820 verkaufsstartkamera 820 klebenlumia 820 kameraabdeckung klebennokia lumia 820 verkaufsstartkameralinse 820 tauschendatensicherung Nokia lumia 820nokia lumia 820 kameraabdeckunglumia 820 kameraabdeckungverarbeitung kamera nokia lumia 820kamera loest sich im nokia 820 kamera defekt nokia lumia 820nokia lumia 900 staub unter kamerabackup lumia 820