Neues Smartphone Neues Smartphone
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. 16.09.2013, 12:28
    #1

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und ein absoluter Laie was Smartphones angeht.
    Deswegen habe ich auch gleich Fragen. Gestern am 15.09.13 habe ich bei Ebay ein Nokia Lumia 620 erstanden. Jetzt meine Frage, ich wohne in Norwegen und kann hier ein günstige Abonnemont abschließen. Es wird mir für wenig Geld 150 min, 150 SMS und 150 MB angeboten.
    Reichen die 150 MB im Monat aus? Wenn ich nur im Mobilen-Datennetz meine Emails auf einem Hotmail-konto habe und an ca. 2 Tagen der Woche für ca. 10 min im Internet bin? Es sind bei mir auch keine Videos oder U-tube Geschichten, sondern nur norwegische Wettermeldungen, ab und zu mal zum Google-Übersetzer, aber meistens nur zu einer deutschen Seite die ein Wörterbuch anbietet. Zuhause kann ich ja meinen WLAN nutzen. Jetzt hab ich gelesen, dass das 620 automatisch von Mobilnetz auf WLAN umstellt. Stimmt das?
    Noch ein paar Fragen zur Einstellung.
    Brauche ich besondere Angaben von meinem Netzbetreiber für die Einstellung?
    Ich bitte euch mir per Email die Fragen beantworten, weitere Tipps zur Einstellung und wenn es geht auch genau die 1. ten Schritte der Einstellung schreiben. Ich habe jetzt ein Nokia N8-00 mit eine Prepaid SIM und es wird mir ständig mein Guthaben abgezogen. Ich glaube, ich habe Fehler bei der Einstellung gemacht, oder ich kann es einfach nicht mit einer Prepaid SIM betreiben.
    Naja ich hoffe, mit dem Lumia 620 wird es besser.
    0
     

  2. 16.09.2013, 12:42
    #2
    Wenn das WLAN aktiv ist und du kommst in den Bereich deines WLAN-Hot-Spots, dann verbindet sich das Handy und das WLAN wird bevorzugt genutzt. Wenn eine Verbindung aber schon vorher offen ist dann bleibt die bestehen (also er kann nicht mitten während einem Download diesen einfach übers WLAN fortsetzen).

    Bei 150 MB im Monat - das ist eine gute Frage. Manche schaffen das, andere nicht.

    Wegen manueller Einstellungen - das kommt immer etwas drauf an welchen Netzbetreiber man nutzt. Die größeren werden automatisch konfiguriert. Bei kleineren virtuellen Netzbetreibern sind die Daten teils nicht hinterlegt - dann muss man meist den APN und das SMS Service Center in den Einstellungen von Hand eingeben.
    0
     

  3. 17.09.2013, 10:22
    #3
    Ja hei und vielen Dank für die Infos, aber was meinst du mit "den APN und das SMS Service Center"?
    Der Netzbetreiber hier in Norwegen ist einer der bekanntesten. Was soll, oder was muss ich ihn den wegen der Einstellung fragen?
    0
     

  4. 17.09.2013, 11:18
    #4
    Gib sonst einfach mal den Namen des Providers und APN in Google ein. Da findest du dann üblicherweise die Infos. Wenn das aber das Gegenstück zu sowas wie Vodafone oder T-Mobile in Deutschland ist wird das Handy die Einstellungen eh selbst kennen. Manuelle Einstellungen braucht man wenn dann eher bei solchen kleinen Betreibern wie AldiTalk, die kein eigenes Netz haben sondern das der großen mitbenutzen.
    0
     

  5. User61847 Gast
    Zitat Zitat von nybegynner Beitrag anzeigen
    Reichen die 150 MB im Monat aus? Wenn ich nur im Mobilen-Datennetz meine Emails auf einem Hotmail-konto habe und an ca. 2 Tagen der Woche für ca. 10 min im Internet bin? [/COLOR]
    Es ist natürlich immer schwer zu sagen es reicht oder reicht nicht. Aber grob eine Richtung kann ich geben. Ich nutze meine Geräte überwiegend zur Kommunikation und Office hin und wieder nutze ich noch eine Nachrichten APP oder die Sozial-Apps unterwegs. Wovon im Schnitt 3-4h am Tag das Datennetz ausmachen. Der Überwiegende Teil findet immer in einem Wlan-Netz statt. In der Regel komme ich da auf 100-160 MB nur in seltenen Fällen, wenn ich mal Bilder versende oder Videos komme ich auch mal über die 200 MB.

    Was ich aber 620er bemängle ist die geringe Akku-Leistung. Daher habe ich ein zweit Akku im "Gepäck".
    0
     

  6. 14.10.2013, 16:26
    #6
    Hallo, ich mal noch eine Frage: Bei meinen alten Handys z. B. N8 konnte ich die Uhrzeit auf dem Bildschirm anzeigen lassen, und da war es egal, ob das Telefon im Standby war. Geht das etwa auch nicht bei meinem 620? Ich habe im Netz und im Hanbuch nichts gefunden.
    Weitere Probleme hab ich auch mit, oder die Dinge machen einen sehr negativen Eindruck. Diese Kritikpunkte gehören bestimmt nicht hierher, aber das 620 ist doch Mist, oder seh ich das falsch?
    1. Kalendereinträgen und den Erinnerungen, 2. SMS- und den persönlichen Tönen, 3. mit der Lautstärke von Erinnerungen und Telefonaten, es gibt wohl leider nur eine Lautstärke für alles, 4. der doch sehr geringen Anzahl von Apps und besonders das es keinen Datenzähler mehr gibt, 5. obwohl ich den Datenverbindung ausgestellt habe, werden trotzdem Gelder vom meinem Prepaidkonto gezogen.
    0
     

  7. Mach mal n update von deinem handy. Uhrzeit anzeige gibt es dann außerdem einen datenzähler. Geld sollte defenetiv nicht abgebucht werden. Hast du wirklich die datenverbindung aus? Einstellungen - mobilfunk - datenverbindung. Akku leistung finde ich jetzt nicht überragend aber eigentlich ganz normal bei smartphones. Sms töne ändern kommt jetz die nächsten monate per update. Was hast noch so für probleme?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-846_eu_euro2_357 aus geschrieben.
    1
     

  8. 15.10.2013, 14:42
    #8
    Zitat Zitat von nybegynner Beitrag anzeigen

    Hallo,
    Ich habe jetzt ein Nokia N8-00 mit eine Prepaid SIM und es wird mir ständig mein Guthaben abgezogen. Ich glaube, ich habe Fehler bei der Einstellung gemacht, oder ich kann es einfach nicht mit einer Prepaid SIM betreiben.
    Nicht jede Prepaid Karte hat einen anständigen Datentarif. Einige Anbieter in D bieten 0,3€ pro MB, aber auch zubuchbare Flats. Wenn Dir dauernd die Karte leer gelutscht wird, solltest Du bei Gelegenheit den Tarif überprüfen. Wenn Du in Norwegen ohnehin ein Flat hast, ist ja da alles in Ordnung.
    Weiterhin solltest Du auch einen Blick auf die Einzelgesprächsauflistung werfen. So mancher hat schon ein Abbo abgeschlossen, ohne es zu ahnen (Kochrezepte, Klingeltöne etc). Die buchen kommentarlos ab.
    0
     

  9. 15.10.2013, 17:15
    #9
    Zitat Zitat von phips85 Beitrag anzeigen
    Mach mal n update von deinem handy. Uhrzeit anzeige gibt es dann außerdem einen datenzähler. Geld sollte defenetiv nicht abgebucht werden. Hast du wirklich die datenverbindung aus? Einstellungen - mobilfunk - datenverbindung. Akku leistung finde ich jetzt nicht überragend aber eigentlich ganz normal bei smartphones. Sms töne ändern kommt jetz die nächsten monate per update. Was hast noch so für probleme?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-846_eu_euro2_357 aus geschrieben.
    Hallo HD7 und Grisu 1968. Wie ihr gesagt habt, ich habe versucht mein Lumia zu updaten, aber ich bekomme immer die Meldung " Handy auf dem neuestem Stand. Kann es sein, dass ich hier in Norwegen dieses update nicht bekomme? Grisu 1968 hat von dem GDR3 update geschrieben. Soweit ich im Internet darüber gelesen habe, würde das viele Probleme lösen. Gibt es Link von dem ich das downloaden und an mein Handy schicken kann?
    0
     

  10. Geh mal bitte in Einstellungen - Info -weitere Informationen. Dann schreib mal die ganzen Sachen hier rein. Wo hast du das Handy gekauft? Von welchem Anbieter oder so im Geschäft? Sollte eigentlich schon gehen. Auf gdr 3 muss man noch warten denke so im Januar kommst. Aber gdr 2 gibt's schon nen monat
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    1
     

  11. 22.10.2013, 13:59
    #11
    Hallo, ich habe letzte Woche schon mal gepostet, aber da muss was schief gelaufen sein, dass ich jetzt GDR3 für Entwickler gedownloadet habe, das alles mit den Klingetönen, SMS-Tönen, Uhr und so weiter funktioniert und dass ich seit heute ein ABO habe, in dem 150 MB im Monat verbrauchen kann. Normal reicht das dicke für mich, hoffe ich jedenfals.
    Ich hab aber noch zwei Fragen:
    1. Da ich hier in Norwegen viel mit dem Wagen unterwegs bin, habe ich mir die App "HERE Drive+" runtergeladen. Jetzt die eigentliche Frage, braucht die Naviation viel Datenvolumen?
    2. Kann ich den Datenverbindung immer auf der Einstellung "ein" lassen, oder werden mir durch die Apps, die sich wohl ständig aktualisieren, viele Daddurch viele Daten abgezogen von Apps?
    0
     

  12. 1. Du musst dir bei here drive+ in einstellungen -> kartenoptionen -> karten verwalten die jeweilige map runterladen. Denke mal du brauchst norwegen (im wlan!!). Danach brauchst du so gut wie kein volumen bzw eigentlich gar keins.
    2 kannst ein lassen. So viel brauchen die nicht.
    Hast du ne flat mit 150mb volumen oder 150mb daten und danach sowas wie zb 9 cent pro minute.
    Bist du zufrieden mit dem gdr 3?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-846_eu_euro2_357 aus geschrieben.
    1
     

  13. 22.10.2013, 16:57
    #13
    Zitat Zitat von phips85 Beitrag anzeigen
    1. Du musst dir bei here drive+ in einstellungen -> kartenoptionen -> karten verwalten die jeweilige map runterladen. Denke mal du brauchst norwegen (im wlan!!). Danach brauchst du so gut wie kein volumen bzw eigentlich gar keins.
    2 kannst ein lassen. So viel brauchen die nicht.
    Hast du ne flat mit 150mb volumen oder 150mb daten und danach sowas wie zb 9 cent pro minute.
    Bist du zufrieden mit dem gdr 3?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-846_eu_euro2_357 aus geschrieben.
    ich bin sehr zufrieden mit GDR3. Das hat mir bei vielem, aber nicht bei allen Fragen, Kinderkrankheiten und besonders beim Vergleich der Leistung mit meinem z. B N8 geholfen. Was ich z. B. noch nicht downloaden konnte ist ein Datenzähler. Ich muss mich bei meinem Anbieter anmelden und den Stand immer am PC abfragen.
    Dass das mit den 150 MB geht, bei NAVI und Apps ist ja sehr schön zu hören, dann habe ich ja wohl doch das richtige ABO.
    Nochmal "tusen takk"
    0
     

  14. Schau mal ob du nicht doch datasense findest in der App liste (homescreen nach rechts wischen)
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  15. 07.02.2014, 17:14
    #15
    Hab da mochmal ne Frage zu meinem Lumia 620. Kann und wenn ja, wie kann ich One Note-Notizen die ich auf meinem PC unter Office 2010 erstellt habe, auf mein Handy, welches natürlich auch One Note hat, schicken? Ich habe heute eine Einkausliste auf dem PC erstellt und dachte mir, sie aufs Handy zu schicken.
    0
     

  16. 07.02.2014, 17:49
    #16
    Ja klar geht das, wenn du bei SkyDrive regestriert bist, musst du dich mit deinem SkyDrive Konto auf OneNote (am PC) anmelden, wenn du das hast kannst du ganz einfach deine Inhalte Synchronisieren. SkyDrive dient dann als zwischenablage und du kannst von jedem Gerät darauf zugreifen.
    0
     

  17. 09.02.2014, 15:58
    #17
    Zitat Zitat von Belt16 Beitrag anzeigen
    Ja klar geht das, wenn du bei SkyDrive regestriert bist, musst du dich mit deinem SkyDrive Konto auf OneNote (am PC) anmelden, wenn du das hast kannst du ganz einfach deine Inhalte Synchronisieren. SkyDrive dient dann als zwischenablage und du kannst von jedem Gerät darauf zugreifen.
    Ja hallo, danke erst mal, aber ich glaube ich bin zu blöd. Ich habe mich zwar bei One Note am PC angemeldet und eine Testdatei geschrieben, aber bei One Note auf meinen Handy kann ich diese Datei nicht finden, geschweige öffnen. Kann man nicht und ich meine ohne Umweg Dateien mit One Note auf dem PC erstellen und einfach zu One Note auf´s Handy senden? Wie gesagt ich bekomme es nicht hin mit Sky Drive.
    0
     

  18. beide OneNoteversionen müssen das gleiche Notizbuch nutzen. Check mal das OneNotenotizbuch am Rechner. Wo liegt es? bei WP liegt es ausgangsmäßig unter "Dokumente" auf SkyDrive meine ich. der Rechner muss dieses Notizbuch ebenfalls nutzen.
    0
     

  19. 09.02.2014, 18:33
    #19
    Ob das ganze auch ohne SkyDrive geht kann ich dir nicht sagen
    aber eigentlich ist das mit SkyDrive eine ganz simple sache,
    Geh in OneNote (am Pc) mal auf Datei Neu; steht unter punkt 3. "Webspeicherort" schon dein SkyDrive Konto?
    Wenn ja kannst du gleich ein neues Notizbuch erstellen und auf SkyDrive dein erstelltes Notizbuch sehen.
    Du kannst auch wenn du Inhatle schon erstellt hast einfach unter Datei Synchronisationsstartus anklicken.
    Wenn das soweit funktioniert musst du auf der OneNote App eigl nur noch Synchronisieren antippen.
    Wenn das da noch nicht steht kannst du unter Neu auf MS SkyDrive gehen und dich anmelden
    Versuchs mal aus und berichte

    ---------- Hinzugefügt um 18:33 ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:24 ----------

    Achso, die SkyDrive App auf dem Handy hast du aber drauf, und bist auch angemeldet?
    1
     

  20. 10.02.2014, 11:43
    #20
    Zitat Zitat von Belt16 Beitrag anzeigen
    Ob das ganze auch ohne SkyDrive geht kann ich dir nicht sagen
    aber eigentlich ist das mit SkyDrive eine ganz simple sache,
    Geh in OneNote (am Pc) mal auf Datei Neu; steht unter punkt 3. "Webspeicherort" schon dein SkyDrive Konto?
    Wenn ja kannst du gleich ein neues Notizbuch erstellen und auf SkyDrive dein erstelltes Notizbuch sehen.
    Du kannst auch wenn du Inhatle schon erstellt hast einfach unter Datei Synchronisationsstartus anklicken.
    Wenn das soweit funktioniert musst du auf der OneNote App eigl nur noch Synchronisieren antippen.
    Wenn das da noch nicht steht kannst du unter Neu auf MS SkyDrive gehen und dich anmelden
    Versuchs mal aus und berichte

    ---------- Hinzugefügt um 18:33 ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:24 ----------

    Achso, die SkyDrive App auf dem Handy hast du aber drauf, und bist auch angemeldet?
    Hallo, ich hab alles so gemacht wie du geschrieben hast, aber ich kriege es einfach nicht hin. Ich mache bestimmt einen kleinen Fehler.
    Kannst du mochmal eine Art Anleitung schreiben, wo ich von A - Z den genauen Weg nachvollziehen kann? Und schreibe es bitte für Doofe wie mich.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Und wieder ein neues Smartphone von HTC
    Von Enrique22 im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 12:55
  2. Neues Smartphone: Anextek ST100
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 17:04
  3. Neues Smartphone???
    Von psialp im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 23:42
  4. Neue Smartphone 2002/2003 Hilfe von Microsoft
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 11:30
  5. Neues Smartphone in Bearbeitung
    Von Sam im Forum Plauderecke
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 22:30

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia lumia 620

lumia 620

nokia 620

windows phone 8

aldi talk app nokia 625

nokia lumia 620 aldiNokia N8-00ebay mobile n8nokia n8lumia 620 meinungenseit wann gibts das nokia 620 type:rm-846lumia 620 zwischenablagelumia dual sim aldi talkn8-00nomia lumia 630schwarzes hinterteilaldi talk Apn fuer nokia lumianeues smartphonenokia lumia aldi talk wlanaldi talk apn nokia lumialumia beste smartphoneslmia 620