[Bugs] Nokia Lumia 1020, was bedarf der Nachbesserung seitens Nokia am Gerät? [Bugs] Nokia Lumia 1020, was bedarf der Nachbesserung seitens Nokia am Gerät?
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 75
  1. Habt Ihr an Eurem Gerät schon Fehler feststellen können, wie z.B. unbeabsichtigte Reboots oder Nichtreagieren beim Einschalten, die nachgebessert werden müssen?

    Wir sind gespannt was Ihr zu berichten habt.
    0
     

  2. 18.08.2013, 11:35
    #2
    Ist kein Bug, sondern Aenderungswunsch nach etwa 4 Wochen fotografieren damit, geht aber
    es stört etwas:

    In der Pro Cam Software sollte man unbedingt auch 8MP oder 12MP als "kleine" Bilder einstellen können.
    Denn die hochgeladenen Bilder mit nur 5MP sind so schlechter als beim 920er - leider.
    Also muss immer erst über PC das 41MP Bild auf dieses Format runtergebracht werden.

    Belichtungsmesser für manuelle Einstellungen wäre auch nett.
    4
     

  3. 05.09.2013, 16:29
    #3
    ÄNDERUNGSWÜNSCHE MEINERSEITS:

    Bei der Procam app sollte man voreingestelte modis integrieren wie zb: "Nachtmodus" "Nahaufnahme" "Sport" usw...
    Wenn man in dunklen Lichtverhältnissen ein Foto schiesst wird das foto von der procam app mit einem gelbfilter bearbeitet Resultat = Gelbstich im foto, das sollte man verbessern. Ein weiterer Punkt ist die lange wartezeit zwischen den Bildaufnahmen (man muss ca 5 bis 6 sekunden warten bis man das nächste bild machen kann.

    wenn man bei den videoaufnahmen auf autofokus stellt, bewegt sich wärend der aufnahme das bild ständig vor und zurük! Das sollte man verbessern!
    0
     

  4. 06.09.2013, 11:21
    #4
    Zitat Zitat von sunny88 Beitrag anzeigen
    Bei der Procam app sollte man voreingestelte modis integrieren wie zb: "Nachtmodus" "Nahaufnahme" "Sport" usw...
    Naja, es ist eben PROcam wobei PRO ein bisschen übertrieben ist. Diese Modis machen auch nichts anderes als den ISO-Wert, die Verschlusszeit und ev. den Weissabgleich etwas angepasst einzustellen.
    geht genauso schnell mit den Vorhandenen Menüs

    Sport: mach hohen ISO-Wert, oder kurze Verschlusszeit (ergibt exakt das selbe). Ev. den Fokus schon vorher manuell einstellen (Hyperfokal ist keine schlechte Wahl, wenn du mind. ca. 2m weg bist.)
    Nacht: was willst du? Blitz? kein Blitz? Hoher ISO oder Lange Verschlusszeit, je nachdem sind dann bewegte Objekte (oder das ganze Bild) verwackelt oder die Bildqualität schlechter. Helligkeit jeweils mit Belichtungskorrektur, oder ISO und Verschlusszeit Manuell.
    Nahaufnahme: da wird lediglich dem Autofokus gesagt, er solle nur in der Nähe suchen, wodurch ev. minim schneller fokussiert ist. Ein guter Autofokus braucht das aber nicht unbedingt. Ausserdem hast du ja manuellen Fokus.

    Zitat Zitat von sunny88 Beitrag anzeigen
    Wenn man in dunklen Lichtverhältnissen ein Foto schiesst wird das foto von der procam app mit einem gelbfilter bearbeitet Resultat = Gelbstich im foto, das sollte man verbessern.
    versuch mal mit dem Weissabgleich zu spielen. Aber ev. gibts hier ja tatsächlich noch ein Update der Automatik. Ist aber natürlich auch immer Geschmacksache.
    1
     

  5. 06.09.2013, 20:42
    #5
    Hallo und Besten Dank für die tollen inputs die du mir gegeben hast , nun jetzt habe ich innerhalb eines artikels super infos und tipps gekriegt! DANKE DIR!!! das finde ich toll.

    nun das eigentliche problem liegt nicht bei den einstellungen, da lässt sich ja rumprobieren usw... aber ich denke das es beim fotografieren mit dem handy schnell gehen muss, vorallem wenn es um schnapschüsse geht, da hat man die "modis" schneller eingestellt als jede einzelne einstellung manuell einzustellen, verstehst was ich meine?
    weiss jemand ob die "normale " Kamera app (die man auch vom nokia 920) kennt, auch die 41 mpx sensor ausnutzt?


    .

    Zitat Zitat von rightiswrong Beitrag anzeigen
    Naja, es ist eben PROcam wobei PRO ein bisschen übertrieben ist. Diese Modis machen auch nichts anderes als den ISO-Wert, die Verschlusszeit und ev. den Weissabgleich etwas angepasst einzustellen.
    geht genauso schnell mit den Vorhandenen Menüs

    Sport: mach hohen ISO-Wert, oder kurze Verschlusszeit (ergibt exakt das selbe). Ev. den Fokus schon vorher manuell einstellen (Hyperfokal ist keine schlechte Wahl, wenn du mind. ca. 2m weg bist.)
    Nacht: was willst du? Blitz? kein Blitz? Hoher ISO oder Lange Verschlusszeit, je nachdem sind dann bewegte Objekte (oder das ganze Bild) verwackelt oder die Bildqualität schlechter. Helligkeit jeweils mit Belichtungskorrektur, oder ISO und Verschlusszeit Manuell.
    Nahaufnahme: da wird lediglich dem Autofokus gesagt, er solle nur in der Nähe suchen, wodurch ev. minim schneller fokussiert ist. Ein guter Autofokus braucht das aber nicht unbedingt. Ausserdem hast du ja manuellen Fokus.


    versuch mal mit dem Weissabgleich zu spielen. Aber ev. gibts hier ja tatsächlich noch ein Update der Automatik. Ist aber natürlich auch immer Geschmacksache.
    0
     

  6. 11.09.2013, 14:22
    #6
    Nein, die normale App nutzt zwar für ihre 5 Mpx Bilder meines Wissens (muss man mal austesten) das Oversampling, aber das volle 38/34 Mpx Bild legt nur die ProCam zusätzlich ab. Bei der Aufnahmezeit werden sie wohl eher wenig tun können. Die Datenmenge ist halt einfach sehr groß und die muss dann zuerst vom Sensor zum Prozessor, dort dann das Oversampling gemacht werden, dann 2x JPEG komprimiert (für die 5 und 38/34 Mpx Bilder) und zuletzt das ganze noch auf den Flashspeicher geschrieben werden.

    Deshalb gehts mit der Standard-App auch deutlich schneller - da ist nur Übertragung, Oversampling, komprimieren, speichern von 5 Mpx.

    Wenn du eigentlich nur des Nachts das Problem mit dem Gelbstich hast evtl. einfach mal beim Weißabgleich auf die Glühbirne stellen - das ist Kunstlicht und dann sollte das eigentlich vom gelben eher ins bläuliche gehen.
    0
     

  7. 12.09.2013, 09:54
    #7
    Meines hat in den letzten 9 Tagen 2 x nicht mehr reagiert.
    1. Fall: Gerät ging bei 4% Restakku einfach aus und Screen blieb schwarz nach Drücken des Powerknopfs.
    Am PC mit USB verbunden, sah ich jedoch die Ordner - Display blieb trotzdem schwarz.
    Auch am Netzteil war es mausestill als ich es aufladen wollte. Keine Reaktion.
    Hard Reset hat dann irgendwann funktioniert. uhr+Datum einstellen und fertig.

    2. Fall: heute früh nachdem ich mit Nokia Pro Cam ein Video gemacht hatte und dies anschauen wollte, blieb es beim Laden des Videos hängen...."Laden" Message mit "Laufbalken". Dachte mir das Gerät neustarten dann wirds wieder funktionieren. Also runtergefahren. Powerknopf gedrückt und nichts tat sich. Hab dann den Hard Reset gemacht. Funktionierte, Gerät startete. Uhr und Datum eingestellt und fertig.
    0
     

  8. 12.09.2013, 10:07
    #8
    Du meinst den Soft-Reset glaub ich.

    Soft-Reset = Tastenkombi zum Neustart des Geräts - Daten bleiben erhalten
    Hard-Reset = Tastenkombi zum Zurücksetzen des Geräts - Gerät ist danach im Werkszustand

    Das mit Uhr und Datum einstellen macht mir allerdings etwas Sorgen. Ist ja etwas dass das 920 bei manchen auch hie und da hat und da hätte ich gehofft die Probleme wären inzwischen Vergangenheit.

    Was hast du denn für ein 1020? Was steht denn unter Einstellungen / Extras & Info / Weitere Informationen bei Mobile Operator und Manufacturer Name?
    0
     

  9. 12.09.2013, 10:24
    #9
    Hate gestern abend das erste mal bis her ein automatischen restart, Gerät lag ungenutzt zum laden
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-875_eu_euro2_206 aus geschrieben.
    0
     

  10. 12.09.2013, 10:50
    #10
    Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    Du meinst den Soft-Reset glaub ich.



    Soft-Reset = Tastenkombi zum Neustart des Geräts - Daten bleiben erhalten

    Hard-Reset = Tastenkombi zum Zurücksetzen des Geräts - Gerät ist danach im Werkszustand



    Das mit Uhr und Datum einstellen macht mir allerdings etwas Sorgen. Ist ja etwas dass das 920 bei manchen auch hie und da hat und da hätte ich gehofft die Probleme wären inzwischen Vergangenheit.



    Was hast du denn für ein 1020? Was steht denn unter Einstellungen / Extras & Info / Weitere Informationen bei Mobile Operator und Manufacturer Name?



    Das Zurücksetzen von Datum und Uhrzeit beim Softreset ist voll kommen normal. Der Reset bewirkt das Entladen des Speichers in dem die Daten angelegt sind und das neu Laden aus dem ROM. Ist genauso wie beim PC, wenn die Batterie leer ist.





    Gesendet von meinem Nokia Lumia 920 mit Tapatalk
    0
     

  11. 12.09.2013, 13:11
    #11
    Mein 1020 ist auch schon seltsam hängengeblieben. Hatte es voll geladen in der Hosentasche und war unterwegs - ich guck drauf und es ist aus. Es ging auch nicht gleich wieder an. Ich hab's dann wieder in die Tasche gesteckt und wollt zu Hause gucken, da ging's plötzlich wieder und bing war an. Ich dachte, ich hab halt nicht richtig geguckt auf der Straße. Aber wenn ihr das hier schildert, könnte das tatsächlich ein kleiner Bug sein.
    0
     

  12. Ich hatte ein Gerät das wurde unglaublich heiß beim Gebrauch der Kamera. Auch beim Laden war das gerät extrem warm bis heiß.
    Kennt ihr das Problem?
    0
     

  13. 12.09.2013, 16:43
    #13
    Meins wird ab und an warm,wenn ich längere Zeit six guns zocke aber ist auch normal da es unter last läuft ist wie beim pc, wenn der unter last läuft erhitzt dieser sich auch
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-875_eu_euro2_206 aus geschrieben.
    0
     

  14. 12.09.2013, 19:15
    #14
    Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    Du meinst den Soft-Reset glaub ich.

    Soft-Reset = Tastenkombi zum Neustart des Geräts - Daten bleiben erhalten
    Hard-Reset = Tastenkombi zum Zurücksetzen des Geräts - Gerät ist danach im Werkszustand

    Das mit Uhr und Datum einstellen macht mir allerdings etwas Sorgen. Ist ja etwas dass das 920 bei manchen auch hie und da hat und da hätte ich gehofft die Probleme wären inzwischen Vergangenheit.

    Was hast du denn für ein 1020? Was steht denn unter Einstellungen / Extras & Info / Weitere Informationen bei Mobile Operator und Manufacturer Name?
    Ein schwarzes CV-DE (unlocked ohne branding) mit der deutschen firmware xxxxxx30.001 . Diese werden in Wien verkauft und sind lagernd.

    Product Code: 059T2J3
    Firmware: RM-875 VAR EURO DE CV BLACK siehe auch http://forum.gsmhosting.com/vbb/f609...ml#post9580564
    Manufacturer Name: RM-875_EU_EURO2_242
    Mobile Operator: 000-DE (ich verwende es in Österreich mit A1-simcard)

    Automatische Uhrzeiteinstellung gibts ja nicht mehr mit AMBER.
    0
     

  15. 12.09.2013, 19:50
    #15
    Dass die Kamera heiß wird beim Knipsen, ist meiner Meinung nach normal und wohl v.a. dem Blitz geschuldet. Das passiert bei meiner "Großen" auch. Beim Laden wird's nicht wärmer als meine ehemaligen Geräte, von extremer Hitze würd ich in meinem Fall nicht sprechen.
    0
     

  16. 20.09.2013, 08:23
    #16
    Zitat Zitat von adjarn_be Beitrag anzeigen
    Mein 1020 ist auch schon seltsam hängengeblieben. Hatte es voll geladen in der Hosentasche und war unterwegs - ich guck drauf und es ist aus. Es ging auch nicht gleich wieder an. Ich hab's dann wieder in die Tasche gesteckt und wollt zu Hause gucken, da ging's plötzlich wieder und bing war an. Ich dachte, ich hab halt nicht richtig geguckt auf der Straße. Aber wenn ihr das hier schildert, könnte das tatsächlich ein kleiner Bug sein.
    Meines hat sich heute Nacht jedes mal wenn ich es in die Hand genommen habe neu gestartet, bzw hängte am schwarzen Startbildschirm "Nokia" !
    Das ganze ca. 3 oder 4 mal!
    0
     

  17. Also Probleme mit Displayempfindlichkeit und Double Tap to Wake kann ich nicht nachvollziehen - hier ist alles bestens und wie beim 820 meiner Freudin.

    Allerdings ist meines nachts zweimal neu gestartet und blieb dann auch bei der Pin-Eingabe hängen. Es ist aber nicht zu vergleichen mit den Neustarts des 920 damals, denn da war bspw. auch die korrekte Uhrzeit futsch, dieses bleibt jetzt bestehen.

    Wenn aber wer weiß, woran es liegt, bin ich sehr interessiert...
    0
     

  18. 20.09.2013, 23:54
    #18
    Bei meinem 1020 ist das Problem bisher nicht wieder aufgetreten, daher kann ich nicht ausschließen, dass meine Tasche das Handy ausgeschaltet hat und es gar kein bug ist.
    0
     

  19. 21.09.2013, 12:06
    #19
    Zitat Zitat von Arni99 Beitrag anzeigen
    Automatische Uhrzeiteinstellung gibts ja nicht mehr mit AMBER.

    Wieso solle es dies unter AMBER nicht mehr geben?





    Sent from my RM-877_nam_att_205 using Tapatalk
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Bugs] Nokia Lumia 1020, was bedarf der Nachbesserung seitens Nokia am Gerät?-wp_ss_20130921_0001.png  
    0
     

  20. 21.09.2013, 12:12
    #20
    Ist das 1020 oder WP8 spezifisch? VSync ist deaktiviert beim Wechsel zwischen Apps,somit ist des Öfteren das sogenannte tearing zu erkennen,wenn man die offenen App Ansichten nach rechts bzw. links schiebt.
    Ist der Fehler auch auf EU Geräten,verwende nämlich ein AT&T Gerät?
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 06:47
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 09:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 15:53

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Nokia

nokia lumia 1020nokia lumialumia 1020nokia newsfoto datum beim nokia 1020 einstellenlumia 1020 uhrzeit automatischlumia windhuklumia 1020 raufwischenLumia 1020 navi heinokia lumia 1020 autofokus funktioniert nichtlumia 1020 uhr problemlumia 1020 Nahaufnahmennokia lumia 1020 absturzlumia 1020 wnews nokianokia 1020 38mp bilder skydrivestoptaste nokia lumialumia 1020 uhrzeit automatisch einstellenlumia 1020 kamera problemlumia matte rumstieg von 1020 auf 930lumia 1020 autofokus problemtouchscreen reagiert nicht nokia lumia 1020