Hallo zusammen,

also ich bin schweren Herzens von MS zu Android gewechselt. Und warm werde ich mit diesem Sammelsurium / Flickenteppich leider nicht.
Trotzdem hat Nokia ein schönes Handy gebaut.

Nungut ich habe keine Wahl.
Da ich meine Kontaktverwaltung über einen Outlook.com Account mit meiner Frau teile, habe ich natürlich dieses Konto hinterlegt:
1) Google-Konto (leer)
2) Outlook-Konto (email, kontakte, Termine)
3) WhatsApp

nun passiert folgendes:
die Kontakte werden in der Kontakte-App doppelt angezeigt.
-> schuld sind die WhatsApp-Kontakte
-> wenn ich diese via WhatsApp "Alle, auch verstecke Kontakte anzeigen" ausblende, habe ich WhatsApp keine Kontakte mehr
-> wenn ich in der Kontakte-App WhatsApp de-synchronisiere, passiert nix, auch nach Neustart
-> wenn ich die Kontakte personalisiere, dh nur Outlook-com anzeigen lasse - ist der Reiter "Kontakte" leer !!!!!
-> ich muss jedesmal manuell das Outlook auswählen, damit ich die Liste bekomme.
-> diese ist dann immerhin nicht mehr doppelt

Google und WhatsApp ist wie gesagt (sync)-deaktivert, Outlook als Standard-Kontakt-Konto definiert.

-> bringt alles nix. entweder sehe ich (auf anhieb) keine Kontakte, oder doppelt.
-> Problem: bei KFZ-Verbindung über Bluetooth werden dann natürlich entweder keine oder doppelte Kontakte angezeigt


hat jemand eine Idee ???


Merci + Gruß
Gilga