Hallo

Ich habe heute morgen das Update auf Android 8.0 Oreo erhalten und gleich installiert.

Eine Änderung ist mir bereits aufgefallen (für mich erst mal negativ, ist aber wohl Gewöhnungssache): Wenn ich im Notification Center auf "Mobile Daten" klicke, dann werden die Mobilen Daten jetzt direkt aus- bzw. eingeschaltet. Unter Android 7.1.1 war dies nicht der Fall, da wurde stattdessen eine Darstellung eingeblendet, wie viele Daten ich diesen Monat bereits verbraucht habe. Das fand ich als Funktion sehr praktisch. Immerhin wird jetzt durch langes Drücken auf das Symbol die entsprechende Seite in den Einstellungen aufgerufen.

Positiv: Das System scheint ca. 0.5 GB weniger Speicher zu belegen als vorher - kann sich aber sicherlich noch ändern...

Gruss, zettie94