Lumia 950 XL mit USB-C Monitor Asus MB169C+ Lumia 950 XL mit USB-C Monitor Asus MB169C+
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo zusammen,

    weiß jemand, ob das Lumia 950 XL mit dem USB-C Monitor Asus MB169C+ zusammen arbeitet? Über DP Alternate Mode.
    https://www.asus.com/us/Monitors/MB169C-plus/

    Irgendwie wird DP Alt Mode nirgends beim 950XL so genannt, aber es ist doch genau das, oder? Einziger Hinweis den ich gefunden habe hier:
    http://cit.odessa.ua/media/pdf/USB-Alternate-Mode.pdf

    Gibt es einen Adapter über den das Handy dann gleichzeitig geladen werden könnte?

    Danke für eine Info
    Peter
    0
     

  2. keiner eine Antwort? Und wie wäre es beim Lenovo Elite X3?
    0
     

  3. 03.06.2019, 19:48
    #3
    Der "Adapter" für das Lumia 950 XL heißt "Display Dock", daran kann ein Monitor, das Smartphone selbst und noch Peripherie angeschlossen werden. Ob das Teil genug Strom für Handy und Monitor liefert, kann ich nicht sagen und ob der Monitor davon unterstützt wird, weiß ich auch nicht.

    Ah, hier gibt's ne Info (bzw. Vermutung) dazu:
    https://www.reddit.com/r/windowsphon...for_continuum/
    Musst ein wenig dazu runterscrollen.

    ---------- Hinzugefügt um 20:48 ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:47 ----------

    Achja, du benötigst auf jeden Fall noch einen entsprechenden Adapter von USB-C auf Displayport oder HDMI.
    0
     

  4. Ok, danke für die Antwort. Kllingt ja nicht so positiv.

    Das Displaydock sollte ja, sofern es nach USB 3.1 Standard arbeitet, nicht anderes, als eine Hardware sein, die den Display Port Alternate Mode implementiert hat. Genau wie der Asus MB169C auch. Daher hoffte ich auf eine "Standard" plug and play Lösung (für genau den Zweck wurde USB 3.1 mit dem DA Alternate ja entwickelt). Aber vielleicht hat Microsoft sich hier ja wieder was eigenes zusammengebastelt, warum auch immer...

    Ich glaube ich kauf einfach mal das Handy und probiere es aus,
    0
     

  5. 09.06.2019, 21:03
    #5
    Du kannst das Dock auch mit nem Tablet oder Notebook verwenden:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Display_Dock
    0
     

  6. Hi zusammen,
    ichhabe mir zum testen ein Lumia 950 gekauft.
    - das Handy versorgt den Monitor mit Strom
    - das Handy wechselt in den Continuum Modus
    - es wird, anders als, wenn man z.B. ein USB C Neztzteil an den Monitor anschließt, erkannt, dass es ein DP Gerät ist (sonst kommt swas wie " Gerät unterstützt kein DP)
    - aber es gibt eine Meldung "out of range", siehe Bild

    Kann jemand etwas damit anfangen?
    Lumia 950 XL mit USB-C Monitor Asus MB169C+-wp_20190701_20_54_35_pro_li-2-.jpg
    0
     

  7. 07.07.2019, 20:48
    #7
    Naja, "out of range" bedeutet meist, dass die Auflösung des PCs (oder in Deinem Fall des Smartphones) nicht vom Monitor unterstützt wird.
    Ich habe das Lumia 950 nicht, daher weiß ich nicht ob es geht, aber am einfachsten wäre es, im Smartphone selbst die Auflösung für den Monitor zu ändern.

    Folgende Hinweise hab ich gefunden:
    https://answers.microsoft.com/en-us/...8-624cb12f6853

    https://answers.microsoft.com/en-us/...6-17b17a8565c7

    Gibt mal Bescheid, ob etwas davon funktioniert.
    1
     

  8. Habe es nochmal probiert: Keine Einstellmöglichkeit für die Auflösung am Monitor und auch sonst keinen Erfolg, schade.
    0
     

  9. 25.07.2019, 00:30
    #9
    Du könntest mal die Interop Tools auf mögliche Tweaks hin untersuchen. Es gibt da was zu Continuum, aber ob das hilft, kann ich nicht sagen. Hab nur ein altes Lumia 920. Oder du suchst mit dem Tool in der Registry, das könnte dauern, falls es überhaupt was dazu gibt...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 11:51
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 15:24
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 15:21
  4. PC Monitor
    Von Windi.aus.Radebeul im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 12:35
  5. Monitor am HD2
    Von morpheus_2001 im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 10:56

Stichworte