Mi. 19. Juli 2017 um 10:28

Tutorial Windows 10: Startmenü/Startseite – Ordner erstellen/entfernen (Creators Update)

von Ingo Müller4 Kommentare

Beschreibung

Microsofts Betriebssystem Windows 10 ermöglicht das Erstellen von Ordnern im Startmenü bzw. auf der Startseite, um die Darstellung von Applikationen, Programmen und Spielen den persönlichen Präferenzen angleichen zu können.

 

Video


Windows 10 – Version: 1703 (Build: 15063.11)

Musik: Roll the top down – Gunnar Olsen

Information: Für Hörgeschädigte sowie für Menschen, die ihre Deutschkenntnisse ausbauen möchten, stehen deutschsprachige Untertitel zur Verfügung.

 

 

Weitere Tutorials dieser Reihe:

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “Tutorial Windows 10: Startmenü/Startseite – Ordner erstellen/entfernen (Creators Update)”

  1. RuedKlein sagt:

    Das Video ist vollkommen sinnlos…die Funktionen gab es schon länger…genau wie am Wp10…

  2. Jannik Bojens (Gastbeitrag) sagt:

    Hallo, RuedKlein.

    Nein, dies ist leider nicht korrekt.

    Die Möglichkeit, Ordner im Startmenü bzw. auf der Startseite zu erstellen, existiert unter Windows 10 erst seit dem Creators Update, welches seit April 2017 verfügbar ist.

    Windows 10 Mobile (Wp10 ist übrigens keine offizielle Produktbezeichnug) besaß diese Funktion von Beginn an, da das Erstellen von Ordnern von Windows Phone 8.1 übernommen wurde.

    Gruß

  3. RuedKlein sagt:

    Ok, dann liegt es wohl an meinen Raubkopien…ich habe nur die Version 1601 auf meinen Systemen denn ich mache keine Updates…

  4. Bunsenbrenner sagt:

    Keine Ahnung woran es bei dir liegt, aber das Erstellen von Ordnern im Startmenü von Windows 10 geht wirklich erst seit dem Creators Update.

Schreibe einen Kommentar

Teilen