Di. 04. April 2017 um 20:37

Tutorial Windows 10: Microsoft Edge – Downloadordner ändern in Windows 10 (Anniversary Update)

von Ingo Müller0 Kommentare

Beschreibung

Der Webbrowser Microsoft Edge ermöglicht unter Windows 10 den Zugang zum Internet. Er ist in Windows unser Fenster (Schlechtes Wortspiel inklusive!) für das World Wide Web. Zudem bietet er die Möglichkeit Dateien herunterzuladen.

 

Sobald mit diesem eine Datei (z.B.: Dokumente, Musik, Bilder, Videos/Filme/Serien, Programme) heruntergeladen werden soll, beginnt, nach dem Betätigen der Schaltfläche "Speichern" im erscheinenden Dialogfenster, der ausgewählte Download in den entsprechenden Downloadordner. An dieser Stelle wird vor allem Neulingen gezeigt, wie man diesen ändern kann.

Video


 

Microsoft Edge – Version: 38.14393.0.0 (EdgeHTML: 14.14393)
Windows 10 – Version: 1607 (Build: 14393.696)
Musik: Moving over – Silent Partner

 

Information: Für Hörgeschädigte sowie für Menschen, die ihre Deutschkenntnisse ausbauen möchten, stehen deutschsprachige Untertitel zur Verfügung.

Weitere Tutorials dieser Reihe:

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen