Di. 18. April 2017 um 15:16

Tutorial Windows 10: Apps/Spiele in Bibliothek einblenden/ausblenden (Anniversary Update)

von Ingo Müller0 Kommentare

Beschreibung

Der Windows Store unter Windows 10 stellt eine zentrale Bezugsquelle zur Verfügung, welche unter anderem das Herunterladen und Installieren von Apps und Spielen ermöglicht. Sobald eine gültige Lizenz für einen entsprechenden Softwaretitel erworben wurde, erfolgt ein dauerhafter und nicht entfernbarer Eintrag in die Bibliothek des Anwenders.

 

Auf diese Weise bleibt auch zukünftig gewährleistet, dass die Installation der über den Windows Store bezogenen Applikationen und Spiele, auf dem selben oder einem weiteren Gerät, jederzeit durchgeführt werden kann. Allerdings kann das auch irgendwann der Übersicht zulasten fallen. In diesem Video erfährt man, wie man bereits erworbene Apps und Spiele ausblenden kann.

Video


Windows Store – Version: 11610.1001.23.0
Windows 10 – Version: 1607 (Build: 14393.696)
Musik: Another perspective – Silent Partner

Information: Für Hörgeschädigte sowie für Menschen, die ihre Deutschkenntnisse ausbauen möchten, stehen deutschsprachige Untertitel zur Verfügung.

Weitere Tutorials dieser Reihe:

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen