Mo. 20. Juli 2020 um 13:52

Review: UGREEN PD Fast Charger 45 W PPS CD207 im Test

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Vom eher unbekannten Hersteller UGREEN kommt nach dem 18 Watt kleinen Netzteil und dem 30 Watt-Gerät mit USB-C-Ausgang nun die abermals grössere Version mit 45 Watt Ausgangsleistung.

Lieferumfang des UGREEN PD Fast Charger 45 W CD207

Mit im Karton zum Fast Charger ist nur eine sechssprachige Kurzanleitung und ein Danke-Kärtchen. Weder ein USB-C-Kabel noch weiteres Material ist dabei. Das Ladegerät selbst ist in eine Plastikfolie eingepackt als Transportschutz. Zudem klemmt es in einer Kunststoffschale.


UGREEN PD Fast Charger 45 W CD207
UGREEN PD Fast Charger CD207 45 Watt. Bild: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Hardware und Eigenschaften

Das 45 Watt PD Ladegerät von UGREEN ist 58 x 51 x 26 mm gross und wiegt knapp 105 Gramm. Wie ein typisches USB-Ladegerät hat es am Ende einen zweipoligen Stecker, der bei UGREEN hellgrau ausgefallen ist. Die Vorderseite des ansonsten aus hochglänzend weissem Kunststoff gestalteten Steckernetzteils hat mittig ein einzelnen USB-C-Anschluss, der quer zur Richtung des Netzanschlusses auf der Rückseite verläuft. Es gibt keine Status-LED. Links und rechts auf dem Ladegerät sind der Aufdruck des Herstellers sowie die Produktdaten und üblichen Logos in dezentem Grau zu sehen.

 

Das barrenförmige Gerät weist abgerundete Ecken auf und die Vorderseite ist leicht nach innen abgesetzt. Das Gehäuse aus hochglänzendem, weissen Kunststoff ist sehr robust und relativ kratz- sowie bruchfest. Warum es trotzdem in Plastikfolie eingewickelt ausgeliefert wird, ist an dieser Stelle nicht klar.

 

Das USB-Typ-C Ladegerät unterstützt sowohl Power Delivery 3.0 (PD). Damit sind feinere Abstufungen im Bereich von 3 V bis 20 V in 20 mV-Schritten möglich, um so das optimale Ladeergebnis zu erzielen. Zudem ist das CD127 von UGREEN kompatibel zu Adaptive Fast Charging (AFC) von Samsung, QuickCharge 4+, 4.0, 3.0 und 2.0 von Qualcomm und dem Fast Charging Protokoll (FCP) von Huawei.

 

Die maximal 45 Watt Ausgangsleistung am USB-C-PD-Anschluss teilen sich folgendermassen auf:

5 V bei bis zu 3 A, 9 V mit bis zu 3 A, 12 V mit bis zu 3A, 15 V mit bis zu 3 A und 20 V bis zu 2.25 A. Weil das Gerät als Wechselstromquelle von  110 V bis 240 V alles verarbeiten kann, ist das UGREEN PD Ladegerät weltweit eingesetzbar. Dadurch, dass das Gerät USB PD PPS unterstützt, also das Protokoll für Programmable Power Supply, sind nicht nur die festgelegten Stufen an Stromspannung möglich, sondern Schritte von 20 mV zwischen den Spannungen von 3.3 V bis 21 V mit bis zu 2.1 A möglich. PPS ist Teil der USB Power Delivery 3.0 Spezifikation, aber nicht obligatorisch. Das heisst, nicht jedes USB PD 3.0 Gerät kann PPS, jedes PPS-Gerät wiederum kann aber USB PD 3.0.

 

 

Die Elektronik des UGREEN PD Fast Charger 45W stellt nicht nur die passende Kombination aus Stromstärke und Spannung für das angeschlossene Gerät ein, sondern Schützt sich selbst sowie das Gerät auch vor Kurzschluss, Überspannung, Überhitzung und Überstrom.

 

 

Die Verarbeitung ist tadellos und macht einen soliden Eindruck. Nichts wackelt oder knarzt. Der USB-C-Anschluss ist robust genug und sieht nicht aus, als würde er schnell ausleiern oder kaputt gehen.

Testeindruck des UGREEN CD207 PD Fast Charger 45W PPS

Das Ladegerät mit USB-C-Anschluss funktioniert so wie vom Hersteller angegeben. Da viele Ladeprotokolle und Spannung-Stromstärken-Kombinationen sowie USB PD PPS unterstützt werden, ist auch fast jedes Gerät, das per USB aufgeladen werden kann,mit dem Fast Charger von UGREEN aufzuladen.

Schnelle Ladekombinationen bringen auch den versprochenen Zeitgewinn und sowohl Laptops wie auch Spielkonsolen sind mit 45 Watt durchaus zufrieden. Für beste Ergebnisse braucht es bekanntermassen aber auch das passende USB-C-Kabel.

 

Selbst unter Vollast merkt man dem UGREEN keine Leistungsabwärme an. Es fühlt sich weiterhin zimmerwarm an.

Preis und Fazit zum UGREEN PD Fast Charger CD207 45 W

Das CD207 PD Fast Charger 45 W Ladegerät von UGREEN kostet 20,99 Euro bzw. SFr.

Dafür bekommt man ein gutes, relativ kleines und dennoch leistungsfähiges USB-C-Ladegerät, das bis zu 45 Watt ausliefern kann. Damit kann viel USB-Zubehör und etliche Smartphones und Tablets sogar besonders schnell aufgeladen werden. Leider ist auch dieses UGREEN-Ladegerät nicht auf Gallium-Nitrid-Basis und so grösser und etwas schwerer als entsprechende andere Geräte auf dem Markt, dafür aber auch vergleichsweise günstig.

 

Im Vergleich mit dem schwächeren UGREEN CD127 mit 30 Watt sollte der Einsatzzweck überdacht werden, ob der höhere Preis für 45 Watt bei einem ansonsten nahezu gleichen USB-C PD Ladegerät gerechtfertigt sein könnte. Wer jedoch ein Ladegerät für verschiedenste Einsatzzwecke und dafür eine Leistungsreserve haben möchte, kann mit dem günstigen UGREEN CD207 nicht viel verkehrt machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen