Sa. 27. März 2021 um 7:04

Review: InLine One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung im Test

von Yves Jeanrenaud 0 Kommentare

Während der Pandemie gingen die Veloverkäufe hoch, wie nie zuvor. Viele haben sich ein E-Bike oder ein Pedelec angeschafft und haben vor, es auch in Zukunft weiter zu nutzen, wenn wir die Corona-Massnahmen dann irgendwann endlich hinter uns haben. Für ausgedehnte Fahrradtouren ist ein Navi manchmal doch ganz nützlich und was liegt da näher, als unsere Smartphones dafür zu benutzen? Schliesslich sind sie nicht nur Navi, sondern gleichzeitig auch Entertainment-Maschine und Kommunikationsgerät! Unser Handy kann uns beim Strampeln oder gemütlichen Cruisen ganz einfach und bequem mit Musik, Nachrichten, Messenges und vielem mehr versorgen. Doch dazu sollte es sicher und praktisch befestigt werden. InLine hat mit der One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung das passende für viele Situationen und unzählige Geräte, weswegen wir es für euch mal genauer angeschaut haben.

 

Die Halterung eignet sich nicht nur zur Befestigung an Lenkstangen oder Kopfstützen im Auto, sondern kommt auch mit einem Adapter zum Festmachen am Lüftungsgitter im KFZ daher.

Lieferumfang der InLine One Click Easy Drive & Ride

Die Halterung wird geliefert einer Universalklemme, zum Beispiel für die Lenkerstange, einem Clip für Lüftungsgitter und einer Bedienungsanleitung auf Deutsch und Englisch.


InLine One Click Easy 3 Universalhalterung
Universell: Die InLine One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung. Bild: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Eigenschaften

Die Halterung selbst ist aus schwarzem Kunststoff und in Form eines X in der Grösse von 95 x 51 x 139 mm, wobei die vier abgerundeten Enden voll gummiert sind und eine ca. 10 mm überstehende Kante besitzen.

Der obere Teil der Halterung lässt sich um 50 mm ausziehen, so dass Smartphones von 5.5 Zoll bis 7.5 Zoll Bildschirmdiagonale bequem passen.

Das heisst, Handys mit einer Breite von ca. 55 mm bis 80 mm und einer Höhe von ca. 130 bis 180 mm sollten alle passen. Die Dicke ist nahezu irrelevant, da die Arme breiter sind als die meisten Smartphones, selbst in Hüllen, heutzutage ausfallen.

 

Auf der Rückseite wird der ausziehbare Arm mittels Hebel arretiert und sichert das Handy so. Mittig ist ein Kugelgelenk mit Überwurfmutter zu finden.

Ohne Befestigung wiegt die InLine Universalhalterung One Click Easy Drive & Ride 89 Gramm.

 

Die mitgelieferte Klemme wiegt 117 Gramm und ermöglicht die Befestigung an Stangen von 18 bis 40 mm Durchmesser. So kann die Universalhaltung an Lenkern von Fahrrädern, E-Scootern und Kinderwagen genauso angebracht werden wie an der Kopfstütze im Auto. Damit eignet sich die InLine One Click Easy Drive & Ride 3 auch für das Bord-Entertainment im Fonds. Durch die dick gummierten Backen der Klammer werden nicht nur die Stangen geschont. Auf der Oberseite ist eine grosse Flügelschraube zum Feststellen der Klemme. Die Halterung ist so auch rutschsicher an glatten Lenkern zu befestigen.

 

Der mitgelieferte Clip wiegt 16 Gramm und erlaubt es, die InLine One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung an Lüftungsgitterlamellenn von zwei verschiedenen Dicken zu befestigen, die mittels Arretierhebel auf der Oberseite ausgewählt und festgestellt werden. Der Clip ist dazu gummiert, um ebenfalls die Lamellen nicht zu beschädigen und zudem besser zugreifen zu können.

 

Beide Befestigungsmöglichkeiten, und der optional erhältliche Saugnapf, sind um 360 Grad drehbar und erlauben das Kippen und Neigen um gut 30 Grad in jede Richtung. Durch Arretieren der Überwurfmutter kann die Position einfach fest eingestellt werden.

Testeindruck

Die Halterung und das mitgelieferte Zubehör ist tadellos verarbeitet und macht einen guten Eindruck. Nichts wackelt und es sind auch keine scharfen Kanten vorhanden.

 

Die OneClick Easy Drive & Ride Universalhalterung von InLine ist wirklich recht universell. Es passen viele Handys problemlos in die Halterung und werden dort erstaunlich gut festgehalten. Natürlich sind sie mit nicht ganz spiegelglatter Oberfläche beziehungsweise Ecken besser geeignet. Bumper, wie etwa vom Fairphone 3 passen sehr gut. Aber auch das iPhone 12 Pro und das Realme 7 5G halten auch gut. Selbst bei stärkeren Erschütterungen und Rucklern fällt kein Smartphone aus der Halterung.

 

Auch die beiden Befestigungen verrichten ihren Dienst tadellos. Gerade die grosse Klemme hält an runden und ovalen Stangen sehr gut und kann mit der Schraube richtig gut festgezurrt werden.

Preis und Fazit zur InLine One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung

Die InLine One Click Easy Drive & Ride 3 Universalhalterung gibt es für 19,90 Euro bzw. SFr. unverbindliche Preisempfehlung (UVP) bei InLine, wobei der Online-Handel natürlich rasch auch andere Preise anbietet. Laantech beispielsweise ruft derzeit 17,44 Euro für die Drive & Ride ab, während Amazon bei 19,85 Euro liegt.

 

 

Alles in allem ist die Universalhalterung InLine One Click Easy Drive & Ride III eine praktische und beinahe universelle Handy-Halterung mit gutem Zubehör-Umfang für einen günstigen Preis. Durch die beiden Clips und die optional erhältliche Saugnapfbefestigung passt die Halterung nicht nur fast überall hin. Man kann auch fast jedes Handy, von 5.5 bis 7.5 Zoll darin befestigen.

Bilder: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen