So. 14. März 2021 um 7:48

Review: Baseus GaN 2 Pro USB-C QuickCharger 65 W im Test

von Yves Jeanrenaud 0 Kommentare

Heute haben viele Geräte einen USB-C-Anschluss zum Aufladen. Egal ob Laptops, Smartphones oder Spielekonsolen wie die Nintendo Switch. Allerdings brauchen gerade Laptops satte Leistung über via USB-PD Power Delivery und entsprechende Kabel, um einwandfrei aufladen zu können. Mindestens 60 Watt sind da fast Standard.  Der Baseus GaN2 Pro USB-C QuickCharger kommt mit 65 Watt Ausgangsleistung auf dem digitalen Papier daher. Wir haben uns das USB-C-Ladegerät von Baseus im Test für euch angesehen.

Lieferumfang des Baseus GaN 2 Pro USB-C QuickCharger 65 W

Geliefert wird das USB-C Steckernetzteil zusammen mit einem USB-C-Kabel von 1.2 Meter Länge. Das ist nicht immer so und gerade bei günstigeren Ladegeräten eher selten, zumal dieses aktiv mit den angeschlossenen Komponenten kommuniziert um die Höchstleistung der Stromübertragung auszuhandeln. Das Kabel verfügt zudem über einen mitgelieferten Kabelbinder aus Micro-Klett. Eine englischsprachige Anleitung sowie die Garantiebestimmungen sind ebenfalls mit dabei.


Baseus GaN 2 Pro USB C QuickCharger 65 W
Baseus GaN 2 Pro USB C QuickCharger 65 W CCGAN65E2. Bild: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Hardware und Eigenschaften

Das Baseus GaN2 Pro USB-C QuickCharge 65 W Ladegerät ist gerade mal 107 36 x 32 mm gross und wiegt 128 Gramm. Es ist in schlichtem Schwarz oder Weiss erhältlich.

 

Das Ladegerät hat auf der Rückseite einen herkömmlichen, zweipoligen Euro-Stecker, der in nahezu alle Steckdosen passt, zumindest in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Gerät ist so breit wie der Stecker selbst. In der rechten oberen Ecke des Chargers ist eine LED in die Kante eingelassen.

 

Auf der Vorderseite sind drei USB-Anschlüsse zu finden. Zwei USB-C-Ports für USB-PD Power Delivery und ein USB-A-Port für Qualcomms QuickCharge 4+ Schnellladeverfahren.

 

Die beiden USB-C-PD-Anschlüsse können jeweils maximal 65 Watt liefern und zwar mit 20 V bei 3.25 A. Automatisch ausgehandelt mit dem angeschlossenen Gerät wird auch 5 V, 9 V, 12 V und 15 V bis zu 3 A über die USB-C-Anschlüsse geliefert, womit auch die Nintendo Switch zufrieden ist.

 

Der USB-A-Anschluss kann ebenfalls bis zu 60 Watt liefern in Form von 20 V mit bis zu 3 A, ebenso wie bei 9 V und 12 V. Bei 4.5 V sind 5 A und bei 5 V bis zu 4.5 A möglich. Dabei wird natürlich automatisch erkannt, wie viel Strom und Spannung das angeschlossene Gerät denn verträgt und die bestmögliche Kombination gewählt. Dafür sorgt Qualcomms QuickCharge.

 

Insgesamt liefert das Baseus GaN 2 Pro 65 W aber maximal, wie der Name schon verrät, 65 Watt Ausgangsleistung. Das heisst, bei mehreren angeschlossenen Geräten verteilt sich die Leistung entsprechend. Wenn beide USB-C-Ports genutzt werden, liefert der obere 45 Watt und der untere noch 18 Watt, was zusammen 63 Watt ergibt. So auch zusammen mit dem USB-A-Anschluss. Werden beide USB-C-Ports mit dem USB-A-Port gleichzeitig eingesetzt, liefern sie zusammen noch maximal 60 Watt.

Bilder: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Testeindruck des Baseus GaN 2 Pro USB-C QuickCharger 65 W

Das Baseus Ladegerät macht wie sein grosser Bruder einen sehr robusten und hochwertigen Eindruck. Die Verarbeitung ist tadellos und alle Anschlüsse sind einwandfrei zu erreichen und stabil. Nichts wackelt oder knarzt. Die LED als Statusanzeige ist praktisch und funktional sowie nicht so hell, das sie stören würde. Ist das Ladegerät lastfrei, zeigt es auch keinen messbaren Verbrauch.

 

Auch das mitgelieferte USB-C-Kabel ist sehr gut verarbeitet, wenngleich etwas unflexibel aber dank mitgeliefertem Microklett-Kabelbinder einfach aufzubewahren und zu transportieren.

 

Im Alltag funktioniert das Ladegerät genau so, wie erwartet. Die angegebenen Leistungsdaten werden laut LMP Multimeter einwandfrei geliefert. Das Ladegerät wird zwar etwas Warm warm unter Vollast, was jedoch nicht weiter verwundert oder beunruhigt.

Preis und Fazit zum Baseus GaN2 Pro USB-C QuickCharger 65 W

Das Baseus GaN2 Pro USB-C QuickCharger 65 W Ladegerät kostet im Handel derzeit 34,99 Euro bzw. SFr. und ist aktuell bei Amazon sogar mit einem Rabatt von 15 Prozent zu haben, die direkt im Warenkorb abgezogen werden.

 

 

Alles in Allem ist der das Baseus GaN2 Pro 65 W USB-C QuickCharger ein tolles, kompaktes und leichtes Ladegerät, dass die Original-Netzteile von vielen Laptops, MacBooks und Konsolen sowie zahlreichen Smartphones problemlos ersetzen kann. Es ist nahezu überall auf der Welt einsetzbar, kommt mit einer 45-tägigen Geld-zurück-Garantie sowie einer einer lebenslangen Garantie auf das Produkt selbst daher.

 

Die Stärke der Galliumnitrid-Technologie, kurz GaN, die im Vergleich kleinere Bauformen bei grössere Leistung und höherer Effizienz ermöglicht, zeigt sich bei dem kompakten Ladegerät sehr gut. Gute 65 Watt Leistung auf so kleinem Raum machen das Gerät zu einem optimalen Reisebegleiter. Drei Anschlüsse runden das Produkt ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen