So. 01. Juli 2018 um 11:45

Gadget Review: Belkin BOOST↑UP™ Bold Wireless Charging Pad 10W im Test

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Belkin Qi-Pads haben wir für euch vor einer kleinen Weile ja schon im Test präsentiert. Nunmehr ist Belkin mit einem 10 Watt starken Gerät nachgezogen und bietet mit dem Belkin BOOST UP Bold Wireless Charging Pad 10W eine Ladestation für die kabellose Stromversorgung der aktuellen leistungshungrigsten Flaggschiffe.

 

Das Bold genannte Qi-Pad ist, wie die Vorgängermodelle, die dezidiert für Samsung-Geräte oder aber für Apples iPhone 8, iPhone X und iPhone 8 Plus vermarktet wurden, als Scheibe gestaltet, allerdings dieses mal nicht mehr ganz so diskusförmig. Die Seiten des 1.9 cm hohen Qi-Ladepads sind nunmehr rechtwinklig zu den Flächen und machen das Design unauffälliger. Der Durchmesser der robusten Kunststoffscheibe beträgt 9.5 cm und insgesamt wiegt das Belkin BOOST UP Bold Wireless Charging Pad 136 Gramm; 372 Gramm inklusive Netzteil. Dieses kommt mit einem 1.5 Meter langen Kabel und ist im Lieferumfang genauso enthalten, wie eine Kurzanleitung und eine Registrierkarte, mit der die zweijährige Herstellergarantie um ein drittes Jahr verlängert werden kann.

 

Die Oberseite des, in unserem Falle, weissen Kunststoff-Cookies ist in weiss gehalten und weist ein dezentes Belkin-Logo sowie einen Silikonring auf, der ein Abrutschen von Geräten mit glatter Rückseite verhindern soll. Die Unterseite des BOOST UP Bold ist vollgummiert und erschwert ein verrutschen des Qi-Pads andererseits. Auf der rückseitigen Seitenwand ist der Anschluss für das Netzteil zu finden, vorne ein Status-LED in einer dezenten, kleinen Vertiefung.

 

Die Verarbeitung lässt, wie von Belkin gewohnt, nichts zu wünschen übrig. Alles passt und sieht hochwertig aus. In Europa ist das Gerät in den Farben Schwarz und Weiss erhältlich, während manch andere Länder noch die Farbvariante Rosa spendiert bekommen haben.


Belkin BOOST↑UP™ Bold Wireless Charging Pad 10W
Sieht aus wie ein gehobener Untersetzer. Lädt aber Smartphones wireless und schnell auf.

Die Bedienung des Belkin BOOST UP Bold Wireless Charging Pad 10W ist denkbar einfach: Einstecken und Qi-fähiges Gerät auflegen. Schon lädt das Bold mit bis zu 10 Watt Ausgangsleistung und damit doppelt so schnell wie herkömmliche Qi-Pads auf. Auch Cases und Schutzhüllen um das Smartphone stellen kein Hinderniss dar, sofern sie nicht metallisch oder dicker als 3 mm sind. Dann zeigt die LED einen Fehler an, genauso wenn andere metallische oder magnetische Gegenstände auf der Ladefläche aufliegen. Dann verweigert das Device den Energietransfer zum eigenen Schutz.

 

In diesen Schutz setzt Belkin wiederum dermassen Vertrauen, dass man nicht nur zwei Jahre Herstellergarantie erhält (plus ein drittes Jahr, wenn man sein Gerät registriert), sondern ebenfalls eine Garantie für angeschlossene Geräte für einen Betrag von bis zu 2’000 Euro.

 

Das Ganze funktioniert einwandfrei und Geräte verschiedener Hersteller können in allen erdenklichen Winkeln auf das Pad aufgelegt werden. Kaum eine sekunde später wird der Ladevorgang begonnen. Allerdings ist der Silikonring, der ein abrutschen verhindern soll, nicht für alle Geräte ausreichend. gerade die Glas-Rückseiten von Apple iPhone X oder des Samsung Galaxy S9 haben sich als zu rutschig erwiesen und liegt das Pad nicht auf einer komplett waagerechten Fläche, gleiten diese Geräte davon.

 

Die Ladezeiten sind, wie von einem 10 Watt-Gerät zu erwarten, sehr gut. ein iPhone X lädt in knapp 30 Minuten gute 20 Prozent, ein Samsung Galaxy S9 ist entsprechend in einer halben Stunde um knapp 30 Prozent voller. Natürlich kommt die kabellose Ladegeschwindigkeit hierbei nicht an die 15 Watt-Pendants von Belkin heran, schlicht leistungsbedingt.

Preis

Das Belkin BOOST UP Bold Wireless Charging Pad mit 10 Watt kostet beim Hersteller Belkin direkt 64,99 Euro, ebenso bei Amazon. Steg.ch veranschlagt für das Belkin Boost Up Bold Wireless Charging Pad 109.40 SFr.

Fazit

Mit dem Belkin BOOST UP Bold Wireless Charging Pad bekommt man ein praktisches, leistungsstarkes Wireless Charging Pad, mit dem viele unterschiedliche Qi-kompatible Geräte aufgeladen werden können. Der Preis ist allerdings stolz, verglichen mit Noname-Mitbewerbsprodukten. Ob einem dies der Name sowie die Garantie, ein kompatibles Qi-Produkt zu erhalten, dass weder Überspannung noch hohe Temperaturen verursachen wird, muss man wohl individuell entscheiden.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen