So. 10. Juli 2022 um 8:11

Review: SwitchBot Curtain Rod 2 im Test

von Yves Jeanrenaud 0 Kommentare

Vor einer Weile hatten wir den SwitchBot Curtain Vorhang-Roboter im Test. Diesen gibt es in drei Varianten: FĂŒr Gardinenstangen sowie fĂŒr Schienen im I- und im U-Format.

Das erste Modell, der SwitchBot Curtain Rod, wurde nun durch den Curtain Rod 2 ersetzt. Dabei wurde vor Allem die AufhÀngung angepasst. Der Curtain Rod 2 von SwitchBot kann an mehr Typen von Vorhangstangen angepasst werden und ist einfacher zu installieren. Ausserdem soll es weniger Verklemmen wÀhrend der Vorhangbewegung geben.

Wir haben uns das Smart Home Gadget einmal genauer angeschaut.

Lieferumfang des SwitchBot Curtain Rod 2 Vorhang-Roboters

Den Roboter SwitchBot Curtain gibt es wie gesagt in drei Versionen und zwei Farben. Je nach dem, wie der Vorhang aufgehĂ€ngt ist, nĂ€mlich mittels handelsĂŒblicher, runden Stange (Rod), an einer I-Schiene oder U-Schiene. Alle drei Modelle gibt es sowohl in Schwarz als auch Weiss. Da das Stangen-Modell Curtain Rod 2 nun verbessert wurde, haben wir uns dieses angeschaut.

 

Im PĂ€ckchen des SwitchBot Curtain ist neben dem Roboter selbst eine geduckte, englischsprachige Anleitung sowie im Falle der Gardinenstangen-Version ebenfalls ein Adapter, um bei ausziehbaren Teleskopstangen den Übergang gleichmĂ€ssiger zu gestalten.

 

Statt vier transparenter Klammern ist eine Kette von 40 Klammen an einer Schnur mit transparenten Perlen dazwischen. Sie dient dazu, bei besonders schweren VorhÀngen (bis 8 kg) die einzelnen Falten richtig fallen zu lassen.


SwitchBot Curtain Rod 2
Alles dabei. SwitchBot Curtain Rod 2. Bild: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Hardware und Eigenschaften

Der SwitchBot Curtain Rod 2 selbst besteht immer noch aus aus einem 42 x 51 x 110 mm kleinen Korpus von gerade mal 135 Gramm. Seitlich sind zwei Arme eingeklickt, welche die Halterung an der Gardinenstange realisieren. Dann kommen wir auf knapp 260 Gramm. Auf der Oberseite des SwitchBot Vorhang-Roboters befinden sich nun beim Curtain Rod 2 zwei getrennte, gummierte RĂ€der je Arm, die zur Fortbewegung des Roboters dienen. Auf der RĂŒckseite ist eine Status-LED sowie ein Helligkeitssensor, eine Pairing-Taste sowie ein USB-C-Anschluss zum Aufladen des Akkus im Inneren des Gardinenroboters vorhanden.

 

Der Akku fasst 3350 mAh, was laut Hersteller fĂŒr bis zu 8 Monate ausreichend Strom liefert. Aufgeladen wird er ĂŒber den erwĂ€hnten rĂŒckseitigen USB-Anschluss mit 5 V und bis zu 1 A. Optional ist ein passendes Solarpanel von SwitchBot verfĂŒgbar, dass, auf der RĂŒckseite der Gardine entsprechend angebracht, die kontinuierliche Stromversorgung gewĂ€hrleistet.

 

Die Anforderungen an die Gardinenstange sind immer noch dieselben wie in der ersten Version des Curtain Rod von SwitchBot. Die Halterung des SwitchBot Curtain Rod 2 besteht aus zwei ausziehbaren Kunststoffarmen, die ein V-förmiges Dach mit vier zwei Rollen fest halten. Diese Konstruktion wird um Gardinenstangen von 15 bis 40 mm Durchmesser geklemmt.

 

Der Vorhang selbst kann so einiges an Material und AufhĂ€nge-Art aufweisen. Ob die Fensterverkleidung mit eigenen Ösen, mit Stoffschlaufen, Ringen oder Schlaufen fast unsichtbar auf der RĂŒckseite an der Stange befestigt wird, ist dabei fast vollkommen egal. Nur fĂŒr TĂŒllen-VorhĂ€nge braucht es ein entsprechendes Set. FĂŒr nahezu alle Vorhangtypen gibt es eine einfache Installationsart des SwitchBot Curtain. Diese sind sowohl in der Anleitung als auch Schritt fĂŒr Schritt bebildert in der App dargestellt sowie einfach und schnell durchgefĂŒhrt. In wenigen Sekunden ist der Gardinenroboter, versteckt auf der RĂŒckseite des Vorhangs, installiert. Stangen bis zu 3 Meter LĂ€nge und VorhĂ€nge mit bis zu 8 kg Gesamtgewicht können vom SwitchBot gemeistert werden. LĂ€ngere Stangen oder doppelte Gardinen mĂŒssen entsprechend von zwei SwitchBots bedient werden. Ist ja klar. Wer will, dass ein geteilter Vorhang auch zu beiden Seiten auf geht, braucht also zwei SwitchBot Curtain Rod 2.

Bilder: PocketPC.ch / Jeanrenaud

Verbindung

Zum Kommunizieren setzt auch der neue SwitchBot Curtain Rod 2 auf Bluetooth 5.0 Long Range, hat jedoch die Reichweite nochmals erheblich verbessert. Es sind nun bis zu 1200 Meter Distanz möglich. Zudem kann der SwitchBot Curtain mit dem SwitchBot Hub Mini ĂŒber das lokale WLAN mit dem Internet und dem Smart Home verbunden werden. Dazu mehr in der vorherigen Review.

Testeindruck zum SwitchBot Curtain Rod 2 Gardinenroboter

Die Verarbeitung des Roboters fĂŒr die Gardinenstange ist in tadellos. Alle Teile passen einwandfrei, sind ohne Knarzen oder unnötiges Wackeln konstruiert und haben einwandfreie Kanten. Das UV-bestĂ€ndige KunststoffgehĂ€use macht einen robusteren Eindruck als beim VorgĂ€ngermodell. FĂ€llt er einmal herunter, sind meist nur die Klammern, die den Curtain Rod 2 fest und sicher sowohl im GerĂ€t als auch an der Stange selbst halten, herausgesprungen. Das GehĂ€use selbst nimmt meistens keinen Schaden.

Aber wenn nicht gerade Haustier oder Kleinkind wie verrĂŒckt am Vorhang zerren, passiert dem Roboter an der Stange eigentlich nichts. Selbst wenn man den Vorhang sehr schnell herumreisst, fĂ€llt er nicht herunter, sondern bremst vielmehr die Bewegung ab. Weil die Motoren dann von Alleine anspringen und den Vorhang weiter öffnen, lĂ€sst man meistens auch schon selbst den Vorhang wieder los. Es ist also eigentlich sehr unwahrscheinlich, dass der SwitchBot Curtain Rod 2 herunterfĂ€llt.

Installation

ZunĂ€chst wird einfach der Curtain Rod 2 Roboter von SwitchBot aufgeladen und dann auf der RĂŒckseite des Vorhangs an die Gardinenstange geklemmt.

 

Im Lieferumfang enthalten ist ein Metall-Sticker, mit dem der Übergang von einem Rohrsegment auf ein anderes bei handelsĂŒblichen Teleskop-Gardinenstangen geglĂ€ttet werden kann. Aber auch bei den gĂŒnstigen aus dem Baumarkt oder einem schwedischen Möbelhaus haben wir diesen nicht gebraucht. Der SwitchBot Curtain Rod 2 fĂ€hrt problemlos ĂŒber diese kleine Unebenheit drĂŒber. Mehr gibt es nicht zu tun, als die kostenlose App zu installieren.

 

‎SwitchBot
Preis: Kostenlos
SwitchBot
Preis: Kostenlos

 

Diese kann die neben Englisch auch Italienisch, Französisch und Deutsch. Damit kann nun aber der SwitchBot Curtain Rod 2 auch schnell und unkompliziert eingerichtet werden.

 

Die Apps fĂŒr Android sowie fĂŒr iOS sind identisch aufgebaut und funktionieren tadellos. Sie benötigt natĂŒrlich unter Android Zugriff auf den Standort um per Bluetooth kommunizieren zu können. Auch ist ein kostenloses User-Konto bei SwitchBot erforderlich, ĂŒber dass die GerĂ€te registriert und verknĂŒpft werden.

 

Nach ein paar Fragen zur Art der VorhangaufhĂ€ngung und des Vorhangs selbst wird der SwitchBot Curtain noch kalibriert. Dabei vermisst der Roboter eigentlich, wie lange der Weg vom vollstĂ€ndig geschlossenen bis zum vollstĂ€ndig offenen Vorhang ist. NatĂŒrlich ist wie bei jedem Smart Home GerĂ€t die Zuordnung in unterschiedliche HĂ€user und RĂ€ume möglich.

Video: SwitchBot

Steuerung des SwitchBot Curtain Rod 2

Von da an kann direkt per App der Vorhang gesteuert werden, was erstaunlich gut und schnell klappt. Zudem ist es möglich, die Helligkeit auszulesen und als Trigger fĂŒr den SwitchBot Curtain Rod 2 zu nutzen, so dass etwa bei viel Sonnenlicht der Vorhang automatisch geschlossen wird. NatĂŒrlich sind auch die handelsĂŒblichen Optionen wie Zeitsteuerung und die VerknĂŒpfung mit Szenen in Verbindung mit anderen Smart Home GerĂ€ten von SwitchBot möglich. Wer etwa einen Kontaktsensor an der TĂŒr anbringt, kann so den SwitchBot Curtain benutzen, um die VorhĂ€nge zu öffnen beim Nachhause-kommen. Aber ohne SwitchBot Hub sind nur bis zu 5 Timer möglich, die direkt im GerĂ€t gespeichert werden. Damit ist es aber auch so ohne permanente Verbindung zum Smartphone via Bluetooth möglich, mit dem Sonnenlicht im Zimmer aufzustehen, indem man die Uhrzeiten und Wochentage fĂŒr den SwitchBot Curtain einprogrammiert, aber der Hub kann darĂŒber hinaus noch mehr. Manche Automatiken etwa sind nur mittels Hub oder bei anwesender App möglich.

Leiser


FĂŒr den SwitchBot Curtain gibt es zwei Transportmodi: Den Performance und den Silent Modus. In letzterem ist der Vorhangroboter etwas leiser weil langsamer unterwegs, schafft dann aber ĂŒbrigens den Übergang der beiden Rohre der Teleskopstange nicht mehr ohne Hilfe des mitgelieferten Stickers. So oder so ist der SwitchBot Curtain kein sehr leises GerĂ€t und auch im Stille-Modus noch hörbar. Die Motoren mĂŒssen wohl einfach eine gewisse Kraft umsetzen, um 8 kg schwere VorhĂ€nge bewegen zu können. Schade, dass hier nicht an die Vorhangart angepasst weniger umgesetzt wird.

Schrittweise

Das ganze klappt aber auch erstaunlich gut! VorhÀnge, selbst mit kleinen Gewichten unregelmÀssig bis 8 kg beschwert, werden vom SwitchBot Curtain Rod 2 problemlos gezogen und tadellos geöffnet und geschlossen. Zudem kann man in der App auch aufs Prozent genau angeben, wie weit der Vorhang bewegt werden soll. Es muss also nicht immer ganz oder gar nicht offen sein.

Touch & Go

Übrigens kann der SwitchBot Curtain dank der Touch & Go getauften Funktion auch einfach ohne App und SwitchBot Hub benutzt werden: Wenn man am Vorhang ruckelt, zieht der Curtain Roboter diesen automatisch indieselbe Richtung bis zum Anschlag.

Preis und Fazit zum SmartBot Curtain

Den SmartBot Curtain Rod 2 gibt es fĂŒr Gardinenstangen bei Amazon fĂŒr 85,- Euro bzw. SFr. wie das VorgĂ€ngermodell. Immer noch sind die Schienen-Versionen mit 79,- Euro bzw. SFr. etwas gĂŒnstiger ausfallen. Der Hersteller SwitchBot bieter aber Sets an, bei dem man sparen kann, indem man zwei oder gleich vier Gardinenroboter in einem Set kauft.

 

[amazon box=“B09Y5YW8FJ,B09Y5ZF81H,B08MVTW2XS,B08NT2BV8V“

Amazon Prime Days

Doch wÀhrend der Amazon Prime Days gibt es zusÀtzlichen Rabatt!

Vom 7. bis 13.Juli 2022 gibt es 35 Prozent Rabatt, wenn man den exklusiven Code 35POCKETPC benutzt. Dieser gilt sowohl auf Amazon als auch im SwitchBot Store. WĂ€hrend der Amazin Prime Days Rabatttage gibt es zwar schon 30 Prozent nachlass auf den Curtain Rod 2 von SwitchBot, aber mit dem Code 35POCKETPC nochmals 5 Prozent oben drauf. Im Shop des Hestellers sind gleich 35 Prozent Rabatt mit dem Code drin.

Fazit zum SwitchBot Curtain Rod 2

Der Curtain Rod 2 von SwitchBot zeigt eine markante, wenngleich nicht fĂŒr alle gleichermassen relevante, Verbesserung. Er ist einfacher zu installieren, da die beiden BĂŒgel einfach auf die Stange gehoben und anschliessend an den Roboter geklickt werden können. Und er verheddert sich dank der vier AntriebsrĂ€der nicht mehr so leicht.

Wer also die Wahl hat und einen neuen Vorhang-Roboter kauft, kann getrost zum neuen SwitchBot Curtain Rod 2 greifen. Gerade in Verbindung mit dem SwitchBot Hub Mini macht der Gardinen-Roboter richtig Spass, denn er ist so im Smart Home integrierbar und kann per Amazon Alexa, Google Home und Apple Siri gesteuert werden. Mittels HomeBridge kommt er auch im HomeKit Smart Home an und wer gerne selber bastelt, ist per IFTTT bestens bedient.

 

Der SwitchBot Curtain Rod 2 ist ein sehr spannendes StĂŒck Smart Home-Technik, um alte VorhĂ€nge smart zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen