So. 19. Januar 2020 um 7:36

Review: Feuerwear Handtasche Phil getestet

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Feuerwear ist vielen ein Begriff, nicht zuletzt durch unsere Testberichte. Das Kölner Unternehmen verwertet ausgediente Feurwehrschläuche zu schicken Taschen und Gadgets für Smartphones, Tablets und mehr.

 

Ganz neu hat die Upcycling-Firma aus der Domstadt am Rhein auch eine Damenkollektion. Darunter die Handtasche Phil.

Feuerwear Handtasche Phil

Die Handtasche Phil kommt ist 19 x 30.5 x 14 cm gross und hat ein Füllmass von 4.5 Liter. Im zeitlos puristischen Design wiegt sie knapp 700 Gramm und bringt nicht nur durch ihre Trapez-Silouhette Abwechslung ins Handtaschensortiment.


Feuerwear Handtasche Phil

Natürlich ist die Handtasche Phil von Feuerwear bestens verarbeitet. Denn auch wenn hier wieder echte Feuerwehrschläuche mit Einsatzspuren verwendet wurden, sind diese hochwertig aufbereitet und machen den unverwechselbaren Charme der Feuerwear-Produkte aus. So ist jedes Stück und damit auch jede Phil Handtasche ein Unikat mit ganz eigenen Spuren und Aufdrucken, die aber den Charakter der  Handtasche ausmachen.

 

Der 150 cm lange Tragegurt kann auch an den Metallkarabinern ganz einfach abgenommen werden, so dass er nicht stört, wenn man die Feuerwear Handtasche Phil am eingefassten Tragegriff halten möchte.

 

Das 18 x 28 x 13 cm grosse Hauptfach der Handtasche Phil wird geräuschlos mit einem mit einem sanften Magnet-Druckknopf an der Überschlagkappe verschlossen. Neben grossen gefütterten Hauptfach Darin befindet sich auch ein extra Einsteckfach für das Handy sowie ein Reissverschlussfach für Dinge, die man nicht erst lange suchen möchte – Schlüssel oder Wertsachen etwa.

Preis und Fazit

Die Feuerwear Handtasche Phil ist beim Hersteller und im Einzelhandel zum Preis von 149,- Euro bzw. SFr. zu haben. Aber Aufgepasst! Die Unikat-Taschen sind schnell ausverkauft.

 

Gut, Handtaschen sind Geschmackssache und da ich keine benutze, kann ich dazu nur wenig sagen. Was ich jedoch festhalten kann, ist dass die Feuerwear Phil mal wirklich anders aussieht, als die meisten Handtaschen, die so getragen werden und es ist nicht schwer vorzustellen, dass gerade dass sie begehrt macht. Die robuste Verarbeitung und das strapazierfähige Material machen auf jeden Fall einiges her.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen