Di. 07. Februar 2017 um 15:41

ZTE Axon 7: Rollout von Android 7.0 Nougat hat begonnen

von Marcel Laser3 Kommentare

Das ZTE Axon 7 bekommt nun endlich auch – wenn auch mit etwas Verspätung – sein Update auf Android 7.0 Nougat spendiert. Unter den von Android 7.0 bekannten Änderungen befindet sich allerdings auch eine Zertifizierung für die Google-eigene Daydream Plattform.

ZTE Axon 7 bringt mit Android 7.0 eine der günstigeren Daydream-Erfahrungen mit

Der grösste Vorteil des Axon 7 ist das in QHD auflösende AMOLED-Display. Es bietet euch 2560 x 1440 Pixel auf 5.5 Zoll und in Anbetracht des Preises bekommt man ordentliche Hardware, die allen in 2016 veröffentlichten Highend-Modellen in nichts nachsteht. Darunter auch einen Snapdragon 820 Prozessor mit 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Der Preis beläuft sich derzeit auf Amazon bei circa 420 Euro und ist damit, dank Android 7.0, der bisher günstigste Einstieg in Deutschland oder Österreich in Hinblick auf Googles VR-Plattform. bei Digitec sind es noch circa 480 Schweizer Franken.

 

Das nun im Rollout befindliche Android 7.0 Nougat Update bringt nämlich die wichtige Daydream-Zertifizierung mit. Durch das angesprochene Display ist das Axon 7 absolut Daydream-tauglich und mit dem neuen Update unterstützt das Smartphone die Google-eigene VR-Plattform nun auch offiziell. Des Weiteren soll das Update alle bisher bekannten Android 7.0 Funktionen mit sich bringen. Darunter Multiwindow-Support und der neue Doze-Modus.

 

Natürlich wird das Update wieder in Wellen verteilt und nicht jede Region bekommt es sofort, doch will ZTE laut Pressemitteilung für eine schnelle Verteilung sorgen. Es lohnt sich also einen nervösen Finger auf dem Update-Knopf in den Einstellungen zu haben. Wir hoffen an dieser Stelle nur, dass das Axon 7 nicht ebenfalls Opfer diverser Probleme wird, wie HTC, OnePlus oder Sony bereits bewiesen und ihre Aktualisierungen zurückgezogen haben.


ZTE Axon 7
Das Axon 7 unterstützt nun ganz offiziell Googles Daydream Plattform.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “ZTE Axon 7: Rollout von Android 7.0 Nougat hat begonnen”

  1. rroethli sagt:

    Wirklich ein tolles Gerät – ich nutze es seit etwa 3 Wochen, es hat mein Sony Xperia Z5 ersetzt. Verarbeitungsqualität, Leistung und Ausstattung sind m.E. gleichwertig. Alles läuft rund und Butterweich.

    Einziges Manko: nicht wasserdicht, und die Kamera ist bei schlechtem Licht nicht so gut wie die vom Z5 – dafür kostet das Gerät auch einen drittel weniger… für mich eine absolute Kaufempfehlung.

    Ich freue mich schon aufs Update…

  2. spacecadetbrown sagt:

    Ich habe das Axon 7 vor einer Woche gekauft und finde das Gerät wirklich toll. Das einzige Problem, dass ich habe, ist dass die WLAN Verbindung ständig unterbricht und gleich wieder verbindet. Hat das sonst noch jemand?

  3. Marcel Laser sagt:

    Versuch die Frage mal bei uns im Forum zu stellen 🙂 Da findest du wohl eher jemanden der dir helfen kann ^^ Am besten hier entlang: https://www.pocketpc.ch/218-android/

Schreibe einen Kommentar

Teilen