Mo. 07. Mai 2018 um 12:04

YouTube: Neuer Meilenstein zeigt 1.8 Milliarden aktive Accounts im Monat

von Marcel Laser0 Kommentare

Da ist die Zahl aber kräftig gewachsen in den letzten zwölf Monaten. YouTube ist die mit Abstand beliebteste Video-Plattform der Welt und die neuste Veröffentlichung des diesjährigen Meilenstein zeigt einmal mehr, dass wohl auch lange noch nicht Schluss ist, denn die Zahlen wachsen stetig weiter.

YouTube: 1.8 Milliarden Menschen nutzen den Dienst mindestens einmal im Monat

Eigentlich nur eine Randnotiz, aber dennoch sehenswert. Als das Videoportal 2005 ins Leben gerufen wurde, konnte wohl niemand so recht ahnen, wo das gesamte Projekt im heutigen Jahr stehen würde. Fakt ist, es gibt wohl keine grössere Video-Plattform als YouTube auf dem Markt und dieses wurde nun noch einmal mit der Veröffentlichung neuster Zahlen untermauert.

 

So gibt man an, dass im April 2018 sage und schreibe 1.8 Milliarden Accounts aktiv waren. Im Sommer von 2017 lag die Zahl der aktiven Accounts bei 1.5 Milliarden und es handelt sich hier bisher nur um registrierte Personen. Die Zahl der unangemeldeten Aktivitäten wurde in diesen Meldungen bisher nicht berücksichtigt. Ebenfalls interessant ist die durchschnittliche Nutzungsdauer: So gibt YouTube an, dass Menschen im Schnitt rund 10 Minuten auf der Plattform verweilen.

 

YouTube wurde im Jahr 2006 von Google für rund 1.3 Milliarden US-Dollar übernommen und ist seit seiner Gründung die mit Abstand erfolgreichste Streaming-Plattform der Welt. Wer einen Account besitzt, kann selbst Videos hochladen, andere wiederum kommentieren oder “Liken” bzw. “Disliken”. Mittlerweile sind daraus sogar richtige Berufe geworden, mit denen viele YouTuber_innen ihr Geld verdienen.


 

 

Quelle: YouTube

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen