Do. 08. März 2018 um 13:21

Xiaomi Mi Mix 2s in weiterem Video aufgetaucht, Selfie-Kamera-Ecke bestätigt?

von Marcel Laser0 Kommentare

Während andere Hersteller eher grössere Teile des Displays am oberen Rand ausschneiden lassen, so könnte Xiaomi eine idealere Lösung mit dem Mi Mix 2s in Planung haben. Gemeint ist damit ein wirklich kleiner Ausschnitt in der rechten oberen Ecke, der weitaus weniger von Videos und Apps abschneiden würde. Nun ist diese in einem Video zu sehen.

Xiaomi Mi Mix 2s: Video soll kleine Mini-Notch in der rechten Ecke beweisen

Natürlich müssen wir an dieser Stelle anmerken, dass das weder offiziell ist, noch kann die Echtheit des Leaks bestätigt werden. Authentisch sieht es allerdings dennoch aus und es ist im Einklang mit den bisher aufgetauchten Gerüchten und Renderbildern. Das Video zeigt den Cutout für die Selfie-Kamera in der Front und es werden auch Apps geöffnet, um zu zeigen wie sich dieser dann dabei verhält.

 

Das Video ist nicht lang und geht nur 18 Sekunden, aber dennoch lässt sich hier einiges zeigen. Der obere Rand der Apps kreist also den Kamerabereich sehr sanft ein und wenn man nicht genau hinschaut, fällt die Notch auch nicht wirklich auf. Schade dass an dieser Stelle kein Video auf dem Mi Mix 2s abgespielt wurde, aber man kann sich schon durch die geöffneten Apps sehr gut vorstellen, wie das dann aussehen würde.


Bereits vor nicht all zu langer Zeit ist ein Video des Mi Mix 2s aufgetaucht, dass sich weniger mit dem Display, sondern mehr mit der Gestensteuerung des Smartphones beschäftigt. Diese soll dem iPhone X stark ähneln, zumindest erkennt man das schon recht deutlich am öffnen des Taskswitchers. Das Video verdeckte aber sehr geschickt den oberen Bereich des Displays, so das bisher die Notch nicht in Aktion zu sehen war.

 

Die weitere Ausstattung des Xiaomi Mi Mix 2s könnte sich besser nicht lesen. Snapdragon 845, 8 GB RAM und 256 GB interner Speicher lesen sich wie ein wahres Highend-Beast. Das Display ist Full-Front, setzt auf das neue 18:9-Format, aber wird aller Voraussicht nach kein QHD sondern eine FullHD Auflösung bekommen, was wir persönlich aber nicht wirklich schlimm finden würden. Auch eine Dual-Kamera mit 16 MP soll geplant sein.

 

 

Quelle: SlashLeaks

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen