Mo. 26. Juni 2017 um 10:51

Wearables: Apple mit Abstand auf Platz 1, Samsung weit dahinter

von Marcel Laser0 Kommentare

Ganz ehrlich… der Markt für Wearables kommt nur schleppend voran und eigentlich greifen viele derzeit eher zu günstigeren Fitnesstrackern, Schrittzählern oder andere filigrane Geräte für das Handgelenk, wenn überhaupt. Smartwatches haben hier einen schweren Stand, doch die Apple Watch scheint immer noch das Mass aller Dinge zu sein, wenn es um Marktdominanz geht, was durchaus kurios erscheint. Zumindest betrifft das die Verkäufe im ersten Quartal 2017 in denen Apple im Vergleich zum letzten Jahr deutlich zugewonnen hat.

Apple Watch hält mehr als 50 Prozent des Wearable-Marktes im ersten Quartal

Apple war mit der Apple Watch auch schon einmal besser platziert. Es gab zu Anfang zahlen von weit über 70 Prozent (im Weihnachtsgeschäft), doch auch mit den hier präsentierten Zahlen von Strategy Analytics zwischen 50 und 53 Prozent, hält die Apple Watch noch mehr als die Hälfte des gesamten Wearable Marktes. Die Zahlen gelten allerdings nur für versandte Geräte im ersten Quartal 2017, die Strategy Analytics zusammengetragen hat.

 

Interessant ist, dass Samsung durch den Erfolg seiner Gear S3 wieder ein paar Prozentpunkte hinzugewinnen konnte und nun mit fast 13 Prozent ein sichtbares Stück vom Kuchen abbekommen hat. Zudem kommt Fitbit auf auf gut 12 Prozent im ersten Quartal 2017. Ein weiterer Mitbewerber mit über 10 Prozent ist Xiaomi, welche ihre Wearables sogar bei uns über diverse Händler anbieten und insgesamt auf knapp 12 Prozent kommen.

 

Strategy Analytics gibt aber auch an, dass die Rechnung auf die gesamte Zeitspanne hin wieder etwas anders aussieht. Hier hat Apple einen Marktanteil von über 16 Prozent mit seiner Apple Watch, was für ein Device, welches mit nur einem Smartphone kompatibel ist, nicht schlecht zu sein scheint und sichert sich damit weiterhin den ersten Platz. Xiaomi hingegen ist mit 15 Prozent Marktanteil auf alle Jahre hinweg gesehen extrem knapp hinter Apple vertreten, während Fitbit auf über 12 Prozent kommt. Samsung fällt mit unter 10 Prozent deutlich aus der Liste heraus.


Apple Watch Nike+
Die Apple Watch funktioniert nur mit einem Smartphone-System auf dem Markt, ist aber dennoch noch Marktführer im Bereich Wearables.

 

 

Quelle: Korea Herald (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen