Di. 02. Juli 2019 um 13:04

Webhosting mit HostAdvice: Wie findet man den besten Host

von Inga Lohmeyer0 Kommentare

Viele kennen das Problem, wenn man eine eigene Internetseite aufstellen will. Egal ob Apple-Blog, Gaming-Magazin oder einfach nur einen Reise-Blog. Man braucht erst einmal einen Anbieter, der eure Domain auch aufnehmen kann. Hinzu kommt der zur Verfügung stehende Webspace und vor allem auch ein zuverlässiger Host, der keine all zu vielen Ausfälle hat. Im Webhosting-Dschungel ist es nicht so einfach sich zurechtzufinden. HostAdvice schafft hier Abhilfe und gibt euch eine entsprechende Suche samt Vergleichsportal an die Hand um den besten Webhosting-Anbieter zu finden.

HostAdvice: Webhosting-Plattform vergleicht Anbieter aller Kategorien

HostAdvice vergleicht aber nicht nur reine Webhosting-Anbieter für Internetseiten. Ihr könnt aus einem reichhaltigen Katalog von unterschiedlichsten Bereichen auswählen. Dennoch bleiben Anbieter für CMS-Hosting am beliebtesten. HostAdvice listet hier von WordPress-Anbietern bis hin zu Drupal oder Joomla alles relevante im Vergleich auf. Dennoch habt ihr auch die Möglichkeit Dienstleister für Cloud- oder dediziertes Server-Hosting zu vergleichen.

 

Ähnlich wie im Google Play Store bietet auch die Webseite von HostAdvice viele Nutzerwertungen für den Vergleich: Fast 40’000 authentische Bewertungen bei über 4’000 Webhosting-Anbietern stehen hier zu Buche, damit ihr euren perfekten Service selber aussuchen könnt. Das macht es also relativ leicht den besten Webhosting-Anbieter 2019 zu finden und auszusuchen. Solltet ihr mal selbst nicht weiter kommen, hilft auch der Support-Chat 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche weiter.


HostAdvice Ranking Optionen
Durch mehrere Filter-Optionen lassen sich die besten Webhosting-Anbieter schnell finden.

Umfangreiche Filter-Optionen können die Suche zudem stark verfeinern. Unter anderem könnt ihr hier konkret nach Server-Standorten, speziellen Zahlungsarten, grundsätzliche Beliebtheit oder eben nach dem Preis eure Suche stark einschränken. Das macht es deutlich einfacher den perfekten Webhosting-Anbieter über HostAdvice zu finden. Zudem stehen euch auch Möglichkeiten zur Eingabe der benötigten Hardware zur Verfügung.

 

 

Quelle: HostAdvice

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen