Fr. 08. Mai 2020 um 8:55

Kabelloses Laden: Neue NFC-Chips könnten Wearables revolutionieren

von Marcel Laser0 Kommentare

Das kabellose Aufladen von Geräten ist durchaus eine praktische Funktion. Wir brauchen keine störenden Kabel, können unsere Smartphones oder Wearables einfach auf eine entsprechende Station legen oder stellen. Auch NFC hat in der Vergangenheit vieles vereinfacht. Unter anderem den schnellen Aufbau von Verbindungen oder gar das Zwischenspeichern von Aktionen oder Daten. Was würde also passieren, wenn wir beide Technologien nun in einem einzigen Feature zusammenfassen würden? Das beantwortet uns ein neuer Eintrag im offiziellen NFC-Forum.

NFC-Technik: Bald kommt das kabellose Aufladen von kleinen Geräten

Denn dort ist eine neue Spezifikation für zukünftige NFC-Chips aufgetaucht, die das kabellose Laden von kleinen Geräten ermöglicht. Wir nennen an dieser Stelle bewusst “kleine Geräte”, da die Leistung zum Aufladen bei maximal einem Watt liegt. Akkus in Smartphones würden sich so theoretisch auch aufladen lassen, doch wäre die Leistung so gering, dass man gefühlt Jahre warten müsste (um es einmal überspitzt darzustellen), bis das Handy überhaupt voll aufgeladen wäre.

Praktisch hingegen wäre dieses neue Feature aber für Wearables jeglicher Art. Spontan fallen uns da Smartwatches oder Fitnesstracker ein, die sowieso schon nahezu alle mit einem NFC-Chipsatz ausgestattet sind. Natürlich lässt sich eine Apple Watch Series 5 (und andere Uhren ebenfalls) bereits ohne Probleme kabellos aufladen, allerdings verwendet Apple dafür auch spezielle Spulen, die eine Menge Platz im Gehäuse einnehmen. Da sowieso die grosse Mehrheit der Geräte mit NFC ausgestattet ist, liesse sich so einiges an Platz für neue Technologien oder grössere Akkus frei räumen.

 

Das gleiche gilt übrigens auch für die Ladeschalen unserer kabellosen Kopfhörer. Auch hier verstecken sich oftmals Spulen, die den internen Akku aufladen, sofern diese das kabellose Aufladen unterstützen. Würde man nun einen Laptop oder andere grosse Geräte mit dieser neuen NFC-Technik ausstatten, müsste man nur noch die Kopfhörer auf diese Stelle legen und das Aufladen beginnt automatisch.


Apple könnte einer der Ersten sein, die diese Technik nutzen

Bisher wurde allerdings nur die Spezifikation der neuen Chipsätze zertifiziert. Entsprechende NFC-Chips, die diese Technik unterstützen gibt es bisher in keinem auf dem Markt befindlichen Gerät. Wir sind gespannt, wann wir erstmals auf diese Technologie stossen werden und ob die Hersteller diese tatsächlich gewinnbringend einsetzen können.

 

Eventuell könnte ja Apple bereits mit neuen AirPods Pro oder einer möglichen Apple Watch Series 6 vorangehen, denn der iPhone-Hersteller ist Teil des NFC-Forums, die die Technik fortwährend weiterentwickeln.

 

 

Quelle: Offizielles NFC-Forum

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen