Di. 11. April 2017 um 18:03

Ubisoft: Tom Clancy’s Shadowbreak für iOS und Android angekündigt

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Wer kennt sie nicht, die Tom Clancy’s-Reihe? Viele grosse Spieletitel wurden schon unter diesem Branding veröffentlicht: Darunter Spiele mit grossen Namen wie Splinter Cell, Ghost Recon und auch Rainbow Six. Bisher erschienen diese Titel jedoch fast ausschliesslich für den PC und Konsolen. Nun kündigte Ubisoft jedoch ein neues Spiel namens Tom Clancy’s Shadowbreak an, welches vor allem für Smartphones und Tablets entwickelt wurde.

Der taktische Shooter kommt für iOS und Android

Man selbst steckt in Shadowbreak in der Haut eines Elite-Scharfschützen, unter dessen Kommando eine genauso kampferprobte Crew von Militärspezialisten agiert. Während die Mannschaft an der Front kämpft, ist es eure Aufgabe, aus dem Hintergrund taktische Anweisungen zu geben und für Rückendeckung zu sorgen. Laut Ubisoft soll das Geschehen in 3-minütigen Matches stattfinden. Das Ziel ist es, den feindlichen Sniper zu eleminieren sowie dessen Basis zu attackieren. Dabei bewegt man sich selbst zwischen verschiedenen Deckungen um seine Kameraden zu unterstützen. Dreht der Gegner allerdings den Spiess um, gilt es etwas zurückzudrehen um sich und seine eigene Basis zu verteidigen.

 

In jedem Match hat man die Wahl zwischen vier verschiedenen Klassen sowie etlichen Waffen. Durch gewonnene Partien bekommt man Kisten voll Geld und allerlei Upgrades, um beispielsweise seine Waffen etwas aufzuwerten – darunter auch optische Anpassungen für den Charakter. Anpassen lassen sich etwa Nationalität, Geschlecht, Gesicht, sowie das Outfit des Snipers. Tom Clancy’s Shadowbreak erscheint im Laufe des Jahres für iOS und Android. Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile bleibt erst einmal leider aussen vor. Über das Bezahlmodell ist derweil allerdings noch nichts bekannt.

 

Einen kleinen Vorgeschmack gibt der dazu passende Reveal-Trailer, mit Gameplay-Szenen versorgt uns dieser aber leider noch nicht:


 

 

Quelle: Ubisoft (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen