Mo. 13. November 2017 um 19:37

The Inner World: Der letzte Windmönch bekommt einen Release-Termin für Android und iOS

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Mobile Games sind zwar in der Branche schon ein grosses Ding, doch erscheinen heutzutage auch immer mehr “Premiumspiele”, was teilweise auch abseits des Casual-Marktes passionierte Zocker auf die mobilen Endgeräte lockt. Wer einigermassen mit Adventures und Point & Click-Spielen vertraut ist, dürfte auch schon mal über das liebevoll inszenierte “The Inner World” gestolpert sein. Die Fortsetzung dazu erscheint sogar schon nächste Woche für iOS und Android.

Wechsel zwischen den drei Hauptrollen

Auch die Fortsetzung setzt wie schon die Vorlage und andere Genrekollegen auf den funktionierenden Mix aus handgezeichneter Grafik, einer spannenden Geschichte und natürlich interessante Rätseleinlagen. Der Nachfolger hört im Deutschen auf den Namen The Inner World: Der letzte Windmönch. Hier wird es erstmals möglich sein, im Spiel zwischen den Hauptcharakteren Robert, Laura und der putzigen Taube Hack hin und her zu wechseln. Dadurch dürften sich die Rätsel auch ineinander verstricken, was gänzlich neue Interaktionen zulässt. So geht es zum Beispiel auch im sehr beliebten Adventure Thimbleweed Park vonstatten.


 

The Inner World: Der letzte Windmönch erscheint am 22. November, also nächsten Mittwoch, zeitgleich für Apple iOS und Android. Wer sich sich nicht sicher ist, kann für etwa drei Euro oder Schweizer Franken recht kostengünstig in den ersten Teil einsteigen. Eine Vorregistrierung in Androids Play Store ist derzeit noch nicht verfügbar.

 

 

Quelle: Eurogamer

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen