Di. 13. Oktober 2015 um 14:56

Swisscom wird Microsoft Lumia 950XL, Lumia 950 und Lumia 550 in das Portfolio aufnehmen

von Ingo Müller2 Kommentare

Die Swisscom, grösster Mobilfunkanbieter in der Schweiz, wird die neu vorgestellten Geräte aus dem Hause Microsoft, das Lumia 950 XL, Lumia 950 und das Einsteigergerät Lumia 550 allesamt in das Geräte-Portfolio aufnehmen und vertreiben.

 

Das Microsoft Lumia 950 XL und Lumia 950, deren Spezifikationen im Highend-Bereich angesiedelt sind, werden Anfang Dezember erwartet und zeitgleich in Verbindung mit verschiedenen Tarifen verfügbar werden. Die Preise zu den Endgeräten werden demzufolge variieren und sind bis Erscheinen offen.

 

Ähnlich sieht es bei dem Einsteigergerät Microsoft Lumia 550 aus. Dieses Smartphone wird laut jetziger Aussage der Swisscom zum Anfang des Jahres 2016 angeboten. Wer sich überlegt, dieses Gerät zu kaufen, sollte zu den angegebenen Terminen die Swisscom-Website aufsuchen oder direkt in einem der zahlreichen Swisscom-Shops vorbeischauen.

 

 

Quelle: Presseanfrage

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Swisscom wird Microsoft Lumia 950XL, Lumia 950 und Lumia 550 in das Portfolio aufnehmen”

  1. Thomasmas sagt:

    Sehr gut

  2. patgerber sagt:

    Werden Sie auch die DUAL Sim Varianten verkaufen?

Schreibe einen Kommentar

Teilen