Do. 15. Dezember 2016 um 10:43

Super Mario Run nun endlich für iOS erschienen

von Marcel Laser2 Kommentare

Da ist es auch schon! Nintendo hat Super Mario Run für Apples iOS Plattform veröffentlicht und bringt damit einen heiss ersehnten Titel noch vor Weihnachten in den digitalen Laden. Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen werden, steht aber dann erst einmal nur als Testversion zur Verfügung.

Super Mario Run seit heute offiziell im Apple App Store erhältlich

Solltet ihr die Benachrichtigungen zum Spiel im App Store bereits aktiviert haben, so werdet ihr die frohe Kunde wohl schon mitbekommen haben. Super Mario Run ist offiziell erschienen und liegt als Testversion im App Store von Apple bereit. Diese lässt euch ein paar Welten des Singleplayer-Modes ausprobieren. Wollt ihr allerdings den vollen Genuss haben, dann werden rund 10 Euro bzw. 10 SFr. für die Freischaltung fällig.

 

Super Mario Run bietet euch sowohl Singleplayer- als auch Multiplayer-Elemente und so könnt ihr auch in Rennen gegen eure Freunde antreten. Gesteuert wird mit einer Hand, denn Mario rennt von ganz alleine. Nur das springen müsst ihr im richtigen Timing per One-Touch-Steuerung übernehmen. Des Weiteren könnt ihr mit gesammelten Münzen im Spiel euerer eigenes Königreich erbauen und dort weitere Charaktere und Minispiele freischalten.

 

Im Laufe des ersten Quartals 2017 soll auch eine Version für Android erscheinen. Super Mario Run für Windows 10 Mobile ist hingegen erst einmal nicht geplant.


Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

 

 

Quelle: Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Super Mario Run nun endlich für iOS erschienen”

  1. AnterDogan sagt:

    Kanns noch nicht runterladen …

  2. Marcel Laser sagt:

    Kurze Nebeninfo nach Nachfrage: Die Pressemitteilung für den Release liegt vor, das Spiel gilt offiziell als veröffentlicht. Allerdings hat ich Nintendo wohl ein wenig mit den Uhrzeiten international verschätzt 😉 Das Spiel sollte aber heute im Laufe des Tages auch bei uns, spätestens morgen früh freigeschaltet werden. Wir sind gespannt, wer es zuerst auf seinem Gerät hat 😛

Schreibe einen Kommentar

Teilen