Do. 19. Januar 2017 um 11:01

Super Mario Run erst im März für Android erhältlich

von Marcel Laser0 Kommentare

Bisher ging man noch davon aus, da Nintendo immer wieder recht optimistisch “Anfang des Jahres 2017” verkündete, dass man eventuell schon im Laufe des Januars mit Super Mario Run für Android rechnen könnte. Allerdings wird der Titel wohl nun doch etwas später im Google Play Store aufschlagen.

Super Mario Run erst im Laufe des März für Android

Ein genaues Datum nennt man bei Nintendo aber nicht, sondern gibt per Twitter-Mitteilung nur den März als Veröffentlichungstermin an. Dann sollte man Super Mario Run auch aus dem Google Play Store herunterladen können. Bisher ist das Spiel nur exklusiv für Apples iOS Plattform erschienen und erreichte neben Rekorden für Downloadzahlen auch eine ganze Menge an Fans.

Auf der offiziellen Google Play Seite des Spiels, kann man sich bereits vorregistrieren lassen, um bei einer Veröffentlichung des Spiels direkt benachrichtigt zu werden. Welche Anforderungen Nintendo an Super Mario Run für Android Smartphones stellen wird, ist aber noch unklar.

 

Das letzte serverseitige Update fügte für die iOS Version ein kleines Event hinzu. Alle die an einer Toad Rally teilnehmen und diese auch gewinnen, bekommen die gewonnenen Münzen um den Faktor 1.5 multipliziert ausgeschüttet. Das Event läuft noch bis zum 29. Januar und somit sehen Fans von Super Mario mit Android Smartphone dieses kleine Gimmick zumindest nicht mehr.

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

 

 

Quelle: Nintendo (Japanisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen