Fr. 08. Dezember 2017 um 12:34

Sony Xperia 2018: Smartphones auf Live-Bildern zu sehen?

von Marcel Laser1 Kommentare

Es ist nicht immer einfach, tatsächliche Leaks von Fake-Meldungen zu unterscheiden, daher bitten wir euch an dieser Stelle wieder eine gesunde Portion Skepsis mitschwingen zu lassen. Dennoch bieten die hier aufgetauchten Bilder zweier angeblich in Arbeit befindlicher Xperia Phones reichlich Stoff für weitere Spekulationen. Zumal Sony sein Design ja radikal ändern wollte und die Bilder würden zu diesem Vorhaben hervorragend passen.

Xperia Phones: 18:9-Format Display mit 4K-Auflösung?

Und anders sehen diese beiden gezeigten Modelle hier allemal aus. Besonders ins Auge springt das lange 18:9-Display, welches fast nahezu die gesamte Front einnimmt. Bisher waren Xperia-Smartphones immer eher so gebaut, dass sie viel Rand in beide Richtungen liessen, welcher hier nach oben und unten hin deutlich kleiner erscheint. Zudem haben beide Smartphones auf den Bildern wohl ein Stereo-Lautsprechersystem verbaut.

 

Dennoch gibt es teils eklatante Unterschiede in der Designsprache. Denn während das eine Modelle eher spitzere Ecken an den Tag legt, scheint das andere Geräte eher auf deutlichere Rundungen zu setzen. Auch beim Rücken gibt es interessante Details zu bestaunen. Das Phone mit den spitzeren Ecken scheint hinten auf ein Design aus Glas und Aluminium zu setzen, die in einem elliptischen Schwung ineinandergreifen. Zudem stehen die Kameras im oberen Bereich sehr weit auseinander. Das andere Smartphone hingegen setzt auf einen Rücken vollständig aus Metall und die Kamera hat eine eher traditionellere Anordnung.

 

Beide Geräte sollen einen Snapdragon 845 als Antrieb besitzen, mindestens 6 GB RAM verbaut bekommen und auf das oben besagte Highend-Display mit 4K-Auflösung setzen. Beide Displays sollen hier 5.7 Zoll in der Diagonale messen. Ob die Smartphones hier tatsächlich echt sind, kann bisher nicht bestätigt werden. Wir warten also erst einmal ab. Fest steht aber, dass Sony entweder zur CES 2018 im Januar oder Ende Februar zur MWC 2018 einige Vorhänge fallen lassen wird.


 

 

Quelle: GizChina

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Sony Xperia 2018: Smartphones auf Live-Bildern zu sehen?”

  1. der_henk sagt:

    Man sieht doch eindeutig, dass das Fanmade Renderbilder sind.
    Über das Design braucht man gar nicht groß philosophieren, würde bei denen hier hinten nicht Xperia drauf stehen, könnte das alles, bisherige Sonys hatten dagegen immer einzigartige Designmerkmale.

Schreibe einen Kommentar

Teilen