Sa. 06. Mai 2017 um 12:48

Nuki und Amazon Alexa: Tür per Sprachsteuerung verriegeln

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Amazons Alexa bringt die Sprachsteuerung, die sich viele schon wünschten, seit Jean-Luc seinen ersten Earl Grey beim Computer orderte (Hier sind Star Trek Fans gefragt 😉 ). Viele Hersteller ziehen nach und integrieren die Alexa API in ihre Produkte, so auch Nuki.io.

 

Das Nuki Smart Lock ist eine intelligente Smart Home-Erweiterung für nahezu alle herkömmlichen Türschlösser und kommt aus dem österreichischen Graz. Die neue Aktualisierung der App kann nunmehr mit der Amazon Alexa Integration einfach die zuverlässigen Sprachbefehle aktivieren. Einfach in der App den Nuki Skill aktivieren und einen persönlichen PIN-Code eingeben, schon funktioniert das Ganze. Den PIN-Code benötigt man als zusätzliche Sicherheit beim Entsperren der Tür und beim Ausführen von Lock’n’Go. Amazon Alexa hilft euch dann beim managen eures smarten Türschlosses.

 

Nuki Smart Lock
Nuki Smart Lock
Preis: Kostenlos
Amazon Alexa
Amazon Alexa
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Amazon Alexa
Amazon Alexa
Entwickler: Amazon Mobile LLC
Preis: Kostenlos

 

Von nun an kann man einfach zu Alexa sprechen, z. B. “Alexa, sag Nuki, es soll die Tür verriegeln”. Voraussetzung ist jedoch eine Nuki Bridge sowie ein Nuki Web account für den API-Zugriff.


Nuki Smart Lock: Nun mit Alexa-Support.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen