Do. 14. Juni 2018 um 11:38

Skylanders: Ring of Heroes – Com2uS startet offenen Betatest im Play Store

von Marcel Laser0 Kommentare

Zusammen mit Activision entwickelt Com2uS derzeit ein neues Spiel für Smartphones, welches sich im beliebten Toys-to-Life-Franchise der Marke ansiedelt. Skylanders: Ring of Heroes wird als Action-RPG bezeichnet und soll bereits im dritten Quartal 2018 auf den Markt kommen. Eine offene Beta startet ab heute im Google Play Store, die von allen Interessierten ausprobiert werden kann.

Skylanders: Ring of Heroes setzt auf rundenbasierte Kämpfe, auch PvP Arenen wird es geben

In Skylanders: Ring of Heroes schlüpft ihr abermals in die Rolle eines Portalmeisters und kommt zufällig durch einen Dimensionsriss in die Welt der Skylands an. Dort müsst ihr zehn Inseln überqueren, die abwechslungsreiche Level bieten sollen und natürlich dürft ihr auf eine ganze Reihe von Charakteren zurückgreifen, die bereits in den grossen Konsolenspielen ihre Auftritte hatten. Das “Action-RPG-Adventure” bietet euch hier die Möglichkeit, die Figuren mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Kräften auszustatten, um diese immer stärker zu machen.

 

Man verspricht zudem grosse Bosskämpfe und auch ein Echtzeit-PvP-System mit dem Namen Championship Arena soll integriert werden. Die Kämpfe selbst werden allerdings rundenbasiert ausgetragen, was sowohl für die PvP-Fights gilt, als auch für das Solospiel in der Kampagne. Die Weiterentwicklung der spielabren Charaktere soll zudem weitreichend komplex ausfallen. So können auch unterschiedliche Charaktere miteinander kombiniert werden, wahrscheinlich sehr ähnlich zum Skylanders: Swap Force System.

 

Skylanders: Ring of Heroes erscheint im Laufe des dritten Quartals 2018 und heute startet im Google Play Store bereits ein offener Betatest, an dem alle Interessierten teilnehmen dürfen. Dieser wird bis zum 25. Juni andauern und kann bereits einen ordentlichen Blick auf das Gesamtpaket zulassen. Das Spiel selbst befinde sich laut Mitteilung bereits in der finalen Entwicklungsphase. Als Systemanforderungen gibt Com2uS mindestens Android 4.3 und 2 GB RAM an.

 


 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen