Do. 01. Juni 2017 um 13:04

Samsung Gear Fit2: Fitness Smartwatch bekommt grosses Update

von Marcel Laser0 Kommentare

Die Gear Fit2 ist bereits schon etwas länger auf dem Markt, aber nicht nur Android-Smartwatches werden derzeit noch mit dem neusten Betriebssystem versorgt, auch Tizen OS auf Samsungs eigenen Fitness- und Smart-Devices bekommt noch seine Pflege. Ebenso halt erwähnte Gear Fit2, die sich nun über viele neue Features und Verbesserungen freuen darf.

Gear Fit2 Update wird bereits über die Gear App verteilt, allerdings in Schüben

Das Update ist zwar bereits auf dem Weg zu allen, wird aber noch nicht bei jedem angekommen sein. Dennoch ist der Release weltweit und nach und nach sollen alle Gear Fit2 Fitnessarmbänder mit der neuen Version versorgt sein. Viel wichtiger sind aber die vielen neuen Verbesserungen für die mittlerweile ein Jahr alte Fitness-Uhr.

 

Zum einen gibt es einen neue Anzeige für ausgewertete Herzfrequenz-Statistiken. Diese können nun in Zonen angezeigt werden, was die Auswertung nach dem Sport vereinfacht. Zudem wurde die Anzeige generell verbessert und so könnt ihr die angezeigten Informationen, welche euch während des Workouts auf dem Display erscheinen deutlich besser anpassen.

 

Die Erkennung für ausgeführte Aktivitäten wurde ebenfalls drastisch verbessert und soll nun deutlich effektiver funktionieren. Als Beispiel nannte man einen Lauf der länger als 10 Minuten andauert, welcher danach direkt ausgewertet wird und euch auch sofort nach Beendigung der Aktivität per Karte die gelaufene Route anzeigt. Ebenfalls hinzugefügt wurden sogenannte “Pace Zones”, die einen erheblichen Effekt auf eure Trainingsziele haben sollen. So können diese optimiert werden, um das Laufen eher für die Fettverbrennung oder auf der anderen Seite zur Erhöhung der Kondition anzupassen.

 

Ebenfalls ein neues sinnvolles Feature sind nun Benachrichtigungen, wenn ihr euch zu wenig bewegt. Sitzt ihr mehr als 50 Minuten auf dem Hosenboden, meldet sich die Gear Fit2 zu Wort, dass ihr euch doch nun wenigsten eine Minute lang bewegt. Die letzte neue Funktion betrifft das Absenden eines SOS-Signals samt GPS-Koordinaten wo ihr euch gerade befindet, falls ihr im Eifer des Joggens in der Wüste landet oder was wahrscheinlicher sein könnte: kollabiert.


Die Gear S2 hat neue Funktionen bekommen, unter anderem eine Anzeige für eure Herzfrequenz-Statistiken.

 

 

Quelle: Samsung (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen