Fr. 16. Mai 2014 um 9:46

Samsung Galaxy S5 Active im Benchmark gesichtet

von Dennis Schubert0 Kommentare

Auch, wenn das Galaxy S5 bereits ein wasserdichtes Gehäuse vorzuweisen hat, wird Samsung in diesem Jahr wieder eine Outdoor-Variante auf den Markt bringen. Gemeint ist damit das Galaxy S5 Active genannte Gerät. Jetzt ist das Smartphone samt Eckdaten im AnTuTu-Benchmark aufgetaucht, der uns vorab schon einmal zeigt, was das Device zu bieten haben wird.

Das Galaxy S5 Active SM-G807A entspricht zu weiten Teilen dem grossen Bruder aus diesem Jahr, dem SGS5. So soll das Smartphone mit einem 2.5 GHz starken Snapdragon 801 SoC von Qualcomm ausgestattet werden, sowie mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer Adreno 330 GPU. Die Displaydiagonale des Galaxy S5 Active ist noch nicht bekannt, hingegen die Auflösung: Diese soll 1’920 x 1’080 Pixel betragen und damit auf dem Niveau des Galaxy S4 Active und Galaxy S5 sein.

 

Vorstellung des Galaxy S5 Active steht noch aus

Wann genau Samsung sein neuestes Spielzeug, das übrigens eine 16 Megapixel Kamera auf der Rückseite und ein 2-Megapixel-Pendant auf der Frontseite besitzt, vorstellen wird, ist noch unklar. Im vergangenen Jahr hatte der südkoreanische Konzern neben dem Galaxy S4 auch das Galaxy S4 Zoom und Galaxy S4 Mini gezeigt. Mit den Modellen Galaxy S5 Dx und Galaxy K Zoom wurde diese auch bereits nachgereicht. Nun fehlen nur noch das Galaxy S5 Active und der passende Name.

 

Wie GSM Arena berichtet, könntet es übrigens sogar mit einigen besonderen Zertifizierungen erscheinen, wie dem Aufprall- und Sonderschutz nach MIL-STD-810G. Zudem würde es so auch vor Salz, Staub, Trockenheit, Regen, Vibration, Sonneneinstrahlung und starken Krafteinwirkungen geschützt sein. Inwiefern es dazu kommen wird, ist aber nicht bekannt. Allerdings wäre dies ein tatsächlicher Kaufgrund für richtige Outdoor-Fans.

Quelle: AreaMobile / GSM Arena (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen