Di. 04. Januar 2022 um 6:26

Galaxy S21 FE: Samsung stellt teurere Fan Edition offiziell vor

von Marcel Laser 0 Kommentare

In 2020 brachte Samsung mit der Fan Edition mehr oder weniger überraschend ein starkes, neues Modell auf den Markt, das vor allem über den Preis zu begeistern wusste. Das Samsung Galaxy S21 FE ist nun mit einiger Verspätung vorgestellt und ist technisch an einigen Stellen deutlich verändert worden. Beim Preis geht der südkoreanische Hersteller aber nun andere Wege als beim Vorgänger.

Samsung Galaxy S21 FE punktet mit riesigem Akku und Snapdragon 888

Exynos-Gegner kommen auch beim neuen Modell wieder auf ihre Kosten. Verbaut ist ein Snapdragon 888, der mehr Leistung verspricht als der eigentlich verwendete Exyons 2100 aus dem Galaxy S21. Unterstützt wird dieser von 6 oder 8 GB RAM sowie 128 oder 256 GB internem Speicher. Das AMOLED-Display misst 6,41 Zoll, nutzt 120 Hertz und löst mit 2400 x 1080 Pixel hoch genug auf. Auch beim Galaxy S21 FE setzt Samsung wieder auf eine IP68-Zertifizierung, die vor eindringendem Wasser und Staub schützt.

Abstriche macht ihr allerdings bei der Kamera. Diese scheint auf dem Papier identisch zur Triple-Kamera des Galaxy S20 FE. So löst vor allem der Zoom mit 8 Megapixel auf und der Hauptsensor sowie die Ultraweitwinkel-Lösung mit 12 Megapixel. Die Ergebnisse dürften nichtsdestotrotz gut ausfallen, da schon die erste Fan-Edition nicht weit weg vom Galaxy S20 war. Gross fällt allerdings wieder der Akku aus, der mit 4500 mAh ganze 500 Zähler mehr auf die Waage bringt. Das dürfte die Laufzeit deutlich im Vergleich zum Galaxy S21 ohne FE anheben.


Das Samsung Galaxy S21 FE ist nun offiziell vorgestellt. Die Ausstattung liest sich fantastisch, allerdings ist der Preis ebenfalls gestiegen. (Bild: Samsung)

Samsung Galaxy S21 Preise: UVP deutlich über dem Vorgänger angesiedelt

Allerdings hat Samsung sich dazu entschlossen auch den Preis anzuheben, denn die UVP ist im Vergleich zum Vorgänger deutlich angewachsen. Während das Galaxy S20 FE in 2020 noch mit 630 Euro/SFr eine der Überraschungen des Jahres war, kostet das neue Modell nun mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher 749 Euro bzw. Schweizer Franken. Die Höchstkonfiguration mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher liegt bei 819 Euro/SFr.

 

Samsung Schweiz gibt die Verfügbarkeit bereits mit dem heutigen 4. Januar 2022 an. Je nach Region und Land kann dieses aber auch noch bis zum 11. Januar 2022 dauern. Weitere Infos und Bestellungen könnt ihr auf der offiziellen Webseite einsehen. Bereits im Februar dürfte es aber auch schon Nachschub geben, denn dann wird das Samsung Galaxy S22 erwartet. Letzteres könnte den Preis des hier vorgestellten Modells noch einmal deutlich drücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen